Top

{Werbung / Dieser Beitrag enthält Affiliate Links}

Hui der April war eine richtige Achterbahnfahrt. Anders kann ich es wohl nicht beschreiben. Viele wundervolle Momente, aber auch Einige, die ich am liebsten gestrichen hätte, so wie der Pfusch am Haus, der jetzt ganz dringend behoben werden muss, um weitere Schäden zu vermeiden. Aber davon später mehr. Ja, heute gibt es also schon das Life Update – April 2019. Wie schnell vergeht die Zeit bitte? Jetzt haben wir schon Mai! Knapp die Hälfte des Jahres ist um.

Was war also los bei mir? Ich war in Hamburg, habe viele neue Menschen kennen lernen dürfen, alte Freunde wieder getroffen. Es hatte teilweise 30 Grad und man dachte, der Sommer ist jetzt da. Am anderen Tag gab es dann aber Frost und es war eiskalt. Richtiges Aprilwetter eben. Für den Garten habe ich mir sehr viel vorgenommen und möchte dieses Jahr so einige Projekte umsetzen. Außerdem habe ich viel gekocht und gebacken und die Ergebnisse natürlich mit Euch geteilt.

Und dann gibt es da noch eine Kleinigkeit, über die ich mich schon unglaublich freue. In ein paar Tagen geht es in die Sonne und ich bin schon sooo gespannt! Aber ich verrate hier jetzt nicht zu viel, lest einfach mal das Life Update bzw. den Monatsrückblick vom April 2019. Und wer noch mehr sehen möchte, der schaut mal direkt bei Instagram @FashionKitchen vorbei.

Life Update – April 2019

Life Update April 2019 fashionkitchen instagram


Letztes Jahr um diese Zeit war ich in der Toskana und habe eine wundervolle Woche mit vielen lieben Menschen verbracht. Dinge gesehen und erlebt, die ich wohl mein ganzes Leben nicht mehr vergessen werde. Ich denke oft an die Tage zurück und die Gedanken zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht. Italien ist einfach eines meiner liebsten Länder und diese Liebe wird wohl nie vergehen. Vielleicht oder auch gerade deswegen musste ich die One-Pot-Pasta – Lasagne Suppe zaubern. So simpel, aber sooo gut! Alles in einem Topf zu kochen hat so viele Vorteile. Man spart Energie, man muss weniger sauber machen und One-Pot ist einfach lecker. Wenn Ihr also eine Mischung aus Spaghetti Bolognese und klassischer Lasagne mal ausprobieren wollt, probiert die Lasagne Suppe!

Dieses Selfie ist nach einem 10 Stunden Garten-Marathon entstanden. Und das wohlgemerkt bei den 30°C und Sonnenschein! Es war wirklich eine Knochenarbeit, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt! Verschwitzt, voller Staub und Dreck. Aber glücklich und zufrieden grinse ich da in die Kamera. Ich hab am Abend im Bett jeden Knochen gespürt, aber ich finde Gartenarbeit einfach unglaublich erfüllend und sogar ein bisschen meditativ. Ich kann dabei so gut abschalten und vergesse alles um mich herum.

Allerdings reißt mich dann eine Sache ganz schnell wieder aus meiner Ruhe… Oben habe ich ja schon erzählt, dass es massive Probleme am Haus bzw. dem Außenputz gibt und diese Schäden schnellst möglich behoben werden müssen, denn in den Wänden ist schon Feuchtigkeit und es muss endlich etwas gemacht werden. Die ganze Story habe ich hier aufgeschrieben.

Der letzte Hausbaupost ist von über 1,5 Jahre her gewesen, deswegen wurde es Zeit für einen Neuen! Ich habe die Natur schon immer geliebt, aber der eigene Garten ist nochmal etwas ganz Besonderes! Ich kann meiner Kreativität freien Lauf lassen und mit jedem Tag sieht man, wie die Pflanzen wachsen, die Blumen blühen und sich alles Stück für Stück zusammenfügt. Dieses Jahr will ich viele Garten Projekte umsetzen und habe einiges geplant! Ich hoffe im Mai bleibt das Wetter jetzt beständiger und man kann wieder mehr raus. Denn in den warmen Monaten bin ich so viel lieber draußen als im Haus. Aber wem geht das nicht so

SHOP THE LOOK

Ich hab doch gesagt, ich habe im April viel gekocht! Deswegen gab es auch viele Rezepte für Euch. Und was haben alle gemeinsam? Sie sind einfach zuzubereiten und man braucht nicht viele Zutaten. Das ist mir einfach unglaublich wichtig. Auch wichtig ist, dass man sich etwas traut. Man muss nicht immer strickt nach Rezept vorgehen. Wenn ich z.B. keinen Paprika habe, dafür aber Fenchel, dann kommt der eben mit ins Gericht. Das macht Kochen für mich aus. Mit den Zutaten, Aromen und Geschmäckern zu spielen und alles immer wieder neu zu erfinden. Links gibt es eine bunte Grill-Gemüse Bowl mit Bulgur und knusprigen Hähnchen und rechts Scotch Eggs – Schottische Eier mit Feldsalat und Himbeer-Senf-Dressing. Unbedingt ganz schnell nachkochen! Sooo lecker!

30° C und super warm vs. 10°C und eisig kalt. Im April war vom Wetter her wirklich alles dabei. Auf die Kälte könnte ich jetzt aber langsam verzichten. Ich musste die letzten Tage sogar den Kachelofen anheizen, weil die Fußbodenheizung schon seit ein paar Wochen aus ist und es aber so kalt war. Outfittechnisch war also alles dabei im April, von Bikini bis Winterjacke hatte ich alles an. Irgendwie auch nicht ganz so schlecht. Das bringt etwas mehr Schwung in den Kleiderschrank! Worin ich mich momentan sehr verliebt habe sind Mom-Jeans und Leinen Shorts! Super bequem und stylisch noch dazu

SHOP THE LOOK

Manchmal braucht man auch so Tage, wo man mal gar nichts macht. Bei mir sind die in letzter Zeit etwas kurz gekommen, aber ich versuche trotzdem so gut es geht auch abzuschalten und mal ein paar Stunden am Sofa zu liegen, in Zeitschriften zu blättern, zu malen oder einen guten Film zu schauen. Aber erst nach getaner Arbeit. Denn ich kann es überhaupt nicht haben, wenn es unordentlich ist. Da sitzt so ein kleines Männchen in mir und sagt mir, dass ich zuerst sauber machen soll, bevor es ans relaxen geht. Wer kennts? Wie dem auch sei, wenn alles aufgeräumt und sauber ist, kann man gleich noch viel mehr entspannen und einen Sonntag auch mal gemütlich am Sofa verbringen. PS: Die Jogginghose ist einfach so kuschelig und weich, kann ich absolut empfehlen.

Na, was haben diese beiden Bilder gemeinsam? Richtig! Der Sitzsack! Hihihi. Ne, aber mal Spaß bei Seite. Also ich Mitte April in Hamburg war und in dieses atemberaubende Loft kam, fiel mir sofort der riesige Sitzsack auf. Ich glaube, da passen vier Personen drauf. Eine richtige, gemütliche Spielwiese. Aber ich habe ja auch einen zu Hause und liebe ihn genauso sehr wie meine Chicchoolee! Eigentlich hatten wir im Mai ein Treffen geplant, aber das fällt leider aus. Dennoch hoffe ich, dass wir in den nächsten Monaten mal wieder einen Termin finden, denn ich vermisse dieses verrückte Huhn schon ein wenig..

SHOP THE LOOK

Na, wie gefällt Euch meine neue Wohnung? Nein, quatsch! Das ist die Wohnung einer Freundin, die mich gefragt hat, ob ich ihr nicht ein wenig bei der Deko unter die Arme greifen könne. Nichts leichter als das! Bei solchen Fragen muss ich nicht lange überlegen, denn ich liebe es zu dekorieren! Also haben wir losgelegt und das ist dabei raus gekommen! Wunderschön oder? Wenn ich nicht schon ein Häuschen hätte, dann würde ich sofort einziehen! Und weil ich diesen Post schon ewig machen wollte, verrate ich Euch ein paar Interior Tipps für die perfekte Gallery Wall und wie man Bilder richtig in Szene setzt!

Große Body und Bralette Liebe! Aber auch die Hosen haben es mir angetan. Kennt Ihr das, wenn man so viele Lieblingsteile hat, dass man sich am Tag gefühlt fünfmal umziehen könnte? So geht es mir irgendwie momentan. Und Kleiderschrank Shopping ist auch richtig cool. Wenn man alte Dinge wieder findet und sie mit den Neuen kombiniert!

SHOP THE LOOK

An Ostern ging es besonders rund in der Küche in Sachen backen! Aber die Rezepte kann man selbstverständlich das ganze Jahr über zubereiten, denn wer isst nicht gerne einen Hefezopf mit Rosinen und Zuckerguss oder einen feinen Karottenkuchen mit Mascarpone-Frischkäse Frosting? Kuchen und Hefegebäck geht doch immer, deswegen schnell nachmachen und danach gleich aufessen!

Wie startet man gemütlich ins Wochenende? Genau, mit einem Stück des weltbesten Käsekuchens! Und ja, das Rezept gelingt wirklich immer! Und einem locker, lässigen Outfit. Diese Mom-Jeans hat es mir wirklich angetan und ich habe sie in letzter Zeit so häufig an. Aber hey, warum auch nicht? So soll es doch sein, wenn man ein neues Lieblingsstück gefunden hat! Dafür habe ich auch wieder ein bisschen meinen Kleiderschrank ausgemistet! Habt Ihr Lust auf einen Insta-Sale oder vielleicht sogar einen Bloggerflohmarkt in Nürnberg? Eine coole Location hätten wir schon, jetzt ist nur noch die Frage, ob Ihr Interesse habt

SHOP THE LOOK

Fashion Kitchen Life Update

Einen Trommelwirbel bitte! Ja, es geht für mich in den Urlaub! Um genau zu sein schon am Samstag. Ich bin schon etwas aufgeregt und auch leicht nervös, denn ich war schon lange nicht mehr in diesem Land. Um genau zu sein ist es wohl schon über 10 Jahre her. Allerdings habe ich nur gute Erinnerungen daran und dieses Mal gibt es sogar volles Programm und jede Menge Highlights! So eine kleine Auszeit braucht man einfach mal und jetzt kommt sie genau richtig! Es geht für mich nach Antalya und Istanbul in die Türkei! Ich bin super gespannt und freue mich sehr auf ein paar Tage in der Sonne. Auf Instagram nehme ich Euch natürlich mit und nach der Reise gibt es dann natürlich auch 1 – 2 Beiträge hier auf dem Blog. Aber das wars jetzt erst einmal mit dem neuesten Life Update – April 2019.

SHOP THE LOOK

{Links in meinen Beiträgen können Affiliate-Links sein. Das bedeutet, wenn du auf diese Links klickst und Produkte, welche ich empfehle auch kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Hierbei fallen keinerlei zusätzliche Kosten für dich an.}

Schreibe einen Kommentar