Top

{Werbung / Dieser Beitrag enthält Affiliate Links}

Life Update – September 2020. Ja, ich weiß. Bin spät dran mit dem Life Update. Aber besser spät als nie! Also here we go! Der September war wettertechnisch gemischt würde ich sagen. Einmal 30 Grad und Sonnenschein, dann wieder Regen und nur 10 Grad oder sogar noch weniger!

Zu den wichtigen Veranstaltungen, hat das Wetter aber immer gepasst! Gott sei Dank! Ach es ist wirklich viel passiert! JGA, Hochzeit, Schwangerschaft, Freud und Leid. Es war echt alles dabei! Allerdings kann ich sagen, dass der September das weiterführt, was im Sommer angefangen hat. Gute Laune und glücklich sein. Und dafür bin ich echt dankbar.

Ich habe so viele schöne Gedanken und Erinnerungen an diesen Monat, dass ich gar nicht weiß wo ich anfangen soll. Einen Teil habe ich für Euch hier aufgeschrieben. Den Rest habe ich in meinem Kopf.

Aber nun lest was im September so alles passiert ist und stöbert erst einmal durch das Life Update – September 2020 bzw. den Monatsrückblick. Wer noch mehr sehen möchte, der schaut einfach mal direkt bei Instagram @FashionKitchen vorbei.

Life Update – September 2020

Life Update – September 2020

Im September wars nochmal ein paar Tage so richtig heiß und das musste ausgenutzt werden. Sowohl am See, als auch auf der heimischen Terrasse. Ich habe diesen Sommer wirklich versucht jeden Sonnenstrahl aufzusaugen und irgendwie zu konservieren. Aber so langsam verschwindet die Bräune und auch diese Leichtigkeit, die man im Sommer hat. Ich mag den Herbst irgendwie nicht so gerne. Denn mir fehlen einfach das Licht und die Sonne. Dieses graue und trübe Wetter schlägt mir einfach auf die Laune.

Von mir aus könnte es das ganze Jahr Sommer sein. Ok und ein paar Wochen Winter bzw. Weihnachten! 😀

Shop my Look

Und auch im Garten wird es langsam aber sicher herbstlich. Der Regen tut dem Rasen und Pflanzen wirklich gut, aber alle Blumen verblühen und die Blätter färben sich und verabschieden sich.

Jetzt heißt es alles für den Herbst bzw. Winter herzurichten. Quasi alles aufräumen, nochmal Rasen mähen, düngen, schneiden, usw. Viel zu tun, aber es muss sein, damit im nächsten Jahr wieder alles schön ist. Es zahlt sich schon aus, wenn man alles regelmäßig pflegt, auch wenn es sehr viel Arbeit und Mühe ist. Man wird schließlich jeden Tag dafür belohnt. Ich meine Schaut es Euch an? Muss ich dazu noch etwas sagen?

Bei Käse gilt die Regel: MEHR IST MEHR! Da sind wir alle uns doch einig oder? Deswegen schaut Euch unbedingt mal die Rezepte für mein Partybrot mit Käse, Speck & Frühlingszwiebeln und die absolut genialen Mac & Cheese an! Mehr Käse geht echt nicht!

Und sowas von lecker. So richtiges Soul Food einfach. Hach, wenn ich das so sehe bekomme ich gleich schon wieder Hunger!

Das Sonnensegel hing leider nicht so lange, wie ich es mir gewünscht hätte, aber hey, nächstes Jahr kann ich das dann noch mehr auskosten! Darauf freue ich mich schon sehr! Bis dahin schwelge ich in Erinnerungen. Denn ich muss sagen, auf dieser Lounge lässt es sich ziemlich gut aushalten. vor allem mit dem Sonnensegel, dem Ausblick und einem Glas Wein bzw. gutem Essen.

So ein „American Salad“ sollte ich auch mal wieder machen. Und das kann nicht bis nächstes Jahr warten! Noch mehr Salat-Inspiration gibts hier.

Ich mag mich am liebsten, wenn ich lache. Wenn ich fröhlich bin und gute Laune habe. Und vor allem, wenn es echt ist. Ich finde man sieht das sofort. Denn die Augen spiegeln einfach die Seele, Laune, Gefühle und so viel anderes wider. Auch wenn wir vielleicht lachen heißt das nicht gleich, dass es „echt“ ist.

Die Augen müssen strahlen und dann ist das Lachen auch echt. 🙂 Und man kann mit so kleinen Gesten und Dingen ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Also falls Ihr heute noch nicht gelächelt habt. Dann denkt an etwas Schönes oder scrollt mal ganz nach unten. Vielleicht kann ich Euch damit ja zum Lachen bringen.

Hach, ich bin so happy mit meinem Gäsetzimmer. Das ist einfach so schön geworden, am liebsten würde ich selbst drin wohnen. 😀 Aber es ist ja für meine Gäste. Ich denke aber, dass sie sich auf jeden Fall wohlfühlen werden. Inspirieren lassen habe ich mich vom Badezimmer, denn da habe ich auch schon alles in einem schönen grün-blau Ton. Was einfach super zu den grauen Fliesen passt.

Ich glaube, ich sollte jetzt auch endlich mal einen Beitrag zum Badezimmer verfassen. Bisher ist mir irgendwie immer etwas dazwischen gekommen. Aber ich greife das demnächst mal an.

So lazy Sundays im Bett sind was Schönes! Es gibt in meinen Augen nichts Besseres, als von morgens bis abends im Bett zu liegen und Serien bzw. Filme zu schauen. Na gut, die Steigerung ist dann natürlich noch ESSEN! Aber das ist ja auch kein Problem. Pizzadienst oder man kocht schnell was.

Aber ich muss sagen, ich liebe diese Tage, wo man mal gar nichts macht und einem am Abend der Rücken vom Liegen weh tut. Einfach mal so richtig runter fahren und relaxen. Und wenns nur für einen Tag ist. Sollte man eigentlich viel öfter machen.

Also merkt Euch den nächsten verregneten Sonntag vor.

Da ich ja eine fleißige „Hausfrau“ bin und natürlich super gerne putze und aufräume (mache ja gefühlt den ganzen Tag nix anderes!:D) muss ich Euch jetzt mal eine Empfehlung aussprechen. Falls Ihr auf der Suche nach einem Staubsauger seid. Ich habe einen kleinen Roboter (den weißen) namens Karl-Ludwig, der alle paar Tage für Ordnung sorgt und den Boden von Staub und Flusen befreit. Und meine zweite Geheimwaffe ist der Speed Pro Max Aqua, mit dem man gleichzeitig saugen und wischen kann. Ich bin absolut begeistert und da ich immer wieder Fragen dazu bekomme, dachte ich mir, ich sage es hier einfach nochmal.

Also falls Ihr überlegt Euch so ein Teil zuzulegen! Ich kann beides in Kombination empfehlen! So macht das Sauber machen wirklich doppelt Spaß!

Shop it here

Welcher Typ seid Ihr? Kuchen und Gebäck beim Bäcker kaufen oder selber backen? Also ich muss sagen, ich kaufe nur in äußersten Notfällen beim Bäcker. Dafür backe ich selbst einfach viel zu gerne. Und ich finde auch, dass man es schmeckt. Deswegen, wie wäre es mit einem Stück Kuchen? Hier findet Ihr sicher etwas passendes für Euren Geschmack!

Shop my Look

Frische Blumen oder allgemein Pflanzen machen so viel. Mit einem Haus, einer Wohnung, einem Raum und mit einem selbst. Ich meine, wer freut sich nicht über einen Strauß Blumen oder eine Pflanze? Oder bin ich da einfach anders? Für mich ist das eine wundervolle Geste und zeigt, dass mich derjenige kennt und ganz genau weiß, wie ich ticke.

Pflanzen bringen Leben in die Bude. Klar, sie machen auch Arbeit, weil man sie regelmäßig gießen muss. Und irgendwie ist es auch zu einem Teil Verantwortung. Aber genauso wie beim Garten. Man weiß wofür man es macht und deswegen gieße ich gerne einmal in der Woche ne halbe Stunde meine unzähligen grünen Mitbewohner.

Und falls Ihr jemanden eine Freude machen und einen Blumenstrauß verschenken wollt, schaut mal hier. Oder beschenkt Euch doch einfach selbst. Denn auch so zaubert man sich ein Lächeln auf die Lippen.

Und dann gibt es da noch ein süßes Geheimnis! Meine Freundin ist schwanger und ich werde bald „Tante Anni“ sein! Wow! Ich bin so platt und mit Liebe erfüllt. Es ist einfach so schön, wenn zwei Menschen die sich lieben so ein kleines Wunder erwarten und bald zu dritt sind.

An dem Tag haben auch noch zwei andere Menschen Ihre Liebe gefeiert und geheiratet. Es war einfach der perfekte Tage. Und ich musste wirklich die eine oder andere Träne vergießen, weil ich einfach so ergriffen und gerührt war.

Ich freue mich einfach so unendlich für meine Liebsten und bin dankbar, so ein wenig in Ihrem Leben teilhaben zu dürfen!

Shop the Look

Life Update – September 2020

Und zu diesem Foto muss ich eigentlich nicht mehr viel sagen. Es zeigt einfach einen Schnappschuss, in dem ich nicht hätte glücklicher sein können. Die Qualität ist zwar unterirdisch, aber scheißegal. Denn es ist ECHT und das ist alles was zählt! Dieses kleine Fellknäul (gehört nicht mir) hat in mir so viel ausgelöst. So unendlich viele Gefühle. Von Freude über Traurigkeit war alles dabei.

Aber ich habe trotzdem jede Sekunde genossen und hätte das Golden Retriever Mädchen am liebsten mit nach Hause genommen.

Ja, ich kann sagen, dass ich in diesem Moment einfach nur glücklich war. Es war ein wunderschöner Abend mit wundervollen Menschen. DANKE!

Life Update – September 2020

{Links in meinen Beiträgen können Affiliate-Links sein. Das bedeutet, wenn du auf diese Links klickst und Produkte, welche ich empfehle auch kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Hierbei fallen keinerlei zusätzliche Kosten für dich an.}

Schreibe einen Kommentar