Top

{Werbung / Dieser Beitrag enthält Affiliate Links}

Life Update – November 2020. Schande über meint Haupt, aber ich habe das November Update absolut vergessen. Irgendwie war ab Mitte/Ende Dezember nur noch Weihnachten angesagt und dann ist es mir durchgerutscht. Der Vollständigkeit hole ich es aber noch nach. Denn ich möchte den November nicht einfach so unter den Tisch kehren.

Denn ich hatte einen schönen November, das Wetter war teils wirklich wunderschön und wir hatten einen „Goldenen Herbst“. Ich war viel draußen spazieren und habe die bunten Blätter und Sonnenstrahlen genossen!

Auch gekocht habe ich sehr viel. Irgendwie war ich richtig im Flow und dann muss man einfach weiter machen und sich nicht bremsen. Denn es kommen auch wieder Zeiten, in denen ich eher unmotiviert bin, was das Kochen und Backen angeht. Und dann bin ich ganz froh, wenn ich ein wenig Vorgearbeitet habe.

Ich will gar nicht so viel vorweg nehmen. Das Life Update wird kurz und knackig, ich hoffe aber trotzdem, dass es Euch gefällt.

Aber nun lest was im November so alles passiert ist und stöbert erst einmal durch das Life Update – November 2020 bzw. den Monatsrückblick. Wer noch mehr sehen möchte, der schaut einfach mal direkt bei Instagram @FashionKitchen vorbei.

Life Update – November 2020

Life Update November 2020

Gimme Foooood! Ja, im November wurde gekocht was das Zeug hält! Ich bin selbst ganz überrascht muss ich sagen. Denn es gab jede Menge Leckereien. Eine herbstliche Lachs Bowl mit Kürbis, Zucchini und einer scharfen Mandelsoße! Yum, da wenn ich nur dran denke läuft mir das Wasser im Mund zusammen!

Dann noch ganz klassisch – Lachs mit Salzkartoffeln und einer Dillsoße! Ich habe mal wieder ein Charcuterie Board bzw. Brotzeit Brett gelegt. Ich mache das so unglaublich gerne. Es wird jedes Mal aufs Neue anders, aber genau das mag ich so sehr daran. So eine Brotzeit ist einfach das Allerbeste!

Ja und dann gab es auch noch eine „Test Weihnachtsgans“. Denn vor Weihnachten muss man ja gucken, ob das alles noch so klappt mit dem Gänsebraten, Blaukraut, Knödeln, Soße, usw. Hat auf jeden Fall geklappt und Ihr könnt ja mal in das Rezept reinschauen.

Wer bei Kauf ne Kuh (Schwein, Huhn, usw.) mal bestellen und 5 Euro sparen möchte, klickt einfach hier. Ich kann es zu 100% empfehlen und ich habe auch schon mehrere Fleischpakete dort bestellt bzw. gekauft.

Woooow! Also sowas habe ich noch nie in meinem ganzen Leben gesehen. Schaut Euch diesen wunderschönen Regenbogen an! Unglaublich oder? Und wenn man genau hinschaut, dann sieht man ganz blass noch einen Zweiten am Himmel schimmern.

Und auch wenn der Geburtstag nur ganz klein ausgefallen ist, haben wir den Ehrentag meiner Mama ein wenig gefeiert. Es war zwar sehr ungewohnt, aber trotzdem schön! Ich hoffe wirklich sehr, dass es in 2021 wieder besser wird und wir die Pandemie hinter uns lassen können!

Was man so macht, wenn man ein bisschen Zeit hat und das Wetter passt? Genau, raus in die Natur. Ich habe einiges im Garten erledigt, bevor der Winter kam und ich glaube, beide Igelhäuser sind sogar bewohnt, zumindest hat der Strohhalmtest das so angezeigt. Und auch die Igelcam hat mir ein paar Igelchen gezeigt. Mal sehen, wie das im Frühjahr aussieht, wenn sie aus dem Winterschlaf aufwachen!

Ja, was soll ich sagen, ich bin einfach super gerne draußen und habe wirklich jeden Sonnenstrahl genutzt, um einen Spaziergang zu machen. Diese Farben alleine? Das ist einfach unglaublich schön!

Und wenn ich nicht gerade gearbeitet, spazieren gegangen bin oder irgendetwas anderes gemacht habe, habe ich die Zeit in meinem Häuschen genossen. Ja, auch wenn Corona einen ziemlich einschränkt, ich liebe es hier einfach und mir wird ganz und gar nicht langweilig. Ich habe immer etwas zu tun und wenn ich mal keine Lust auf nix habe, dann schaue ich Serien oder einen Film.

Das muss auch mal drin sein.

Wenn ich die Räume jetzt so sehe, dann sieht es ganz komisch aus, denn ohne die Weihnachtsdekoration wirkt alles wirklich ziemlich leer!

Das ist mein Büro, falls Ihr es noch nicht wusstet. Klein aber fein. Theoretisch könnte ich auch irgendwo anders arbeiten, aber ich finde es schon wichtig meinen Platz zu haben. Hier habe ich all meine Unterlagen, Ordner, Papiere und was man eben noch so alles braucht.

Alles nicht wirklich spektakulär, aber trotzdem habe ich es mir hier schön gemacht. Denn ich finde, man arbeitet in einem schönen Büro bzw. Umgebung viel besser. Auch ist bei mir der Schreibtisch immer relativ aufgeräumt. Denn wenn da schon Chaos herrscht, wie ist es dann im Kopf?

Ein bisschen Snacking muss auch sein. Ein paar Nüsse zwischendurch sind nie verkehrt. Aber jetzt wieder an die Arbeit und weiter im Text!

Shop the Look

Life Update November 2020

Das war also der November. Ich weiß, nicht wirklich aufregend. Aber so sind die Wintermonate doch immer. Und irgendwie ist das auch gut so, denn man soll auch mal ein wenig zur Ruhe kommen. Zumindest habe ich das versucht. So ganz gelungen ist es mir nicht. Zumindest nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe. Dafür vielleicht im Dezember? Mal sehen.

{Links in meinen Beiträgen können Affiliate-Links sein. Das bedeutet, wenn du auf diese Links klickst und Produkte, welche ich empfehle auch kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Hierbei fallen keinerlei zusätzliche Kosten für dich an.}

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar