Top

{Werbung / Dieser Beitrag enthält Affiliate Links}

Es wird wieder Zeit für Bowls! Ich muss wirklich sagen, sobald das Wetter besser wird, die Sonne raus kommt und die Temperaturen steigen bekomme ich Lust auf Bowls. Und zwar in jeder nur erdenklichen Variation. Am liebsten mit viel Gemüse, ein bisschen Bulgur, Quinoa, Couscous und Fleisch oder Fisch. Man hat da wirklich so viele Möglichkeiten und im Grunde ist eine „Bowl“ ja nichts anderes als eine Schüssel mit verschiedenen Zutaten. Aber wenn man es fancy ausdrücken will, sagt man eben „Bowl“.

Es gibt wirklich viele Arten und Namen, wie zum Beispiel: Rainbow Bowl, Poke Bowl, Buddha Bowl, Happy Bowl, usw. Jede ist etwas anders und hat verschiedene Merkmale, Zutaten und Toppings. Ich habe heute eine „Bunte Grill-Gemüse Bowl mit Bulgur & knusprigen Hähnchen“ für Euch. Und im Laufe des Frühling/Sommers kommen sicher noch viele weitere bunte Bowls hinzu.

Sie sind einfach so schnell und unkompliziert gemacht, man kann sie sich zusammenstellen wie man möchte und schmecken tun sie immer hervorragend! Probierts doch einfach mal aus oder habt Ihr vielleicht sogar schon eine Lieblings-Bowl-Variation?

Ich mag auch sehr gerne die Quinoa Bowl mit Hähnchen, Avocado & Tomaten-Kräuter-Dressing. Aber es geht auch süß. Zum Beispiel mit dieser gelben Smoothie Bowl mit Joghurt, Banane & Mango.

Auf Just Spices bekommt Ihr zu jeder Bestellung ab 20 Euro, mit dem Rabattcode „JUSTFASHIONKITCHEN“ den Gemüse Allrounder gratis dazu. Und wenn Ihr über 39 Euro Einkaufswert kommt, ist der Versand sogar kostenlos!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Hähnchenbrust Filet
  • 2 Eier
  • Semmelbrösel
  • Spicy Jerk Rub (Just Spices)
  • Paprika Edelsüß
  • 150 g Bulgur
  • 1 EL Mehl
  • 100 g Rucola
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 2 rote Paprika
  • 4 Karotten
  • 400 g Champignons
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Kräuter Dressing (Just Spices)
  • 2 EL Tomaten Ketchup
  • 1 EL Himbeeressig
  • 1 TL Honig
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Hähnchenbrust Filet der Länge nach halbieren, sodass man 4 Schnitzel hat, danach großzügig mit dem Spicy Jerk Rub, Paprika Edelsüß, Knoblauch und Rosmarin würzen. Danach in Mehl, verquirltem Ei und den Semmelbrösel panieren und beiseite stellen. Rucola waschen und trocken schleudern, Karotten schälen und in Scheiben hobeln, Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Paprika waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden, Champignons putzen und ebenfalls in Streifen schneiden.

Einen kleinen Topf mit Wasser aufstellen und zum Kochen bringen. Einen TL Gemüsebrühe zugeben und darin den Bulgur für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren, damit nichts anliegt. Zwei Pfannen aufstellen und in Olivenöl jeweils die Zucchini, Karotten und Champignons nacheinander anbraten. Zum Schluss das panierte Hähnchenfilet auf niedriger Stufe ausbacken.

Während alles auf dem Herd brät, bereitet man das Dressing zu. Tomaten Ketchup, Himbeeressig, Honig, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Kräuter Dressing in ein Schraubglas geben und kräftig schütteln. Wenn das Dressing zu dickflüssig ist, einfach etwas Wasser dazu geben. Zum servieren alle Zutaten in einer kleinen Schüssel oder Schale anrichten und das in Streifen geschnittene Hähnchenbrustfilet darüber legen. Mit dem Dressing beträufeln und schmecken lassen! Fertig ist die „Bunte Grill-Gemüse Bowl mit Bulgur & knusprigen Hähnchen“.

Tipp:

Die restlichen Semmelbrösel, das Mehl und etwas von den Gewürzen mit dem Ei vermischen und ausbraten. So hat man noch eine weitere Beilage oder ein vegetarisches Schnitzel.

Bunte Grill-Gemüse Bowl mit Bulgur & knusprigen Hähnchen, Rainbow Bowl, Poke Bowl, Buddha Bowl, Happy Bowl


{Links in meinen Beiträgen können Affiliate-Links sein. Das bedeutet, wenn du auf diese Links klickst und Produkte, welche ich empfehle auch kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Hierbei fallen keinerlei zusätzliche Kosten für dich an.}

Schreibe einen Kommentar