Beiträge können Werbung enthalten

Kirwah is! Meine Lieblingsdirndl & Trachten Trends 2018

Sonntag, 26. August 2018

{Werbung / Dieser Beitrag enthält Affiliate Links}
Wie ich sie liebe, diese Kirchweih Zeit! Bei uns hier in der Gegend beginnt das ganze Spektakel schon im Mai und zieht sich bis in den Herbst. Davor und danach gibt es Frühlings- oder Herbstfeste und im Winter Weihnachtsmärkte. Ok, eigentlich ist das ganze Jahr etwas geboten. Aber in den Sommermonaten ist es ein Muss auf so eine Kerwa/Kirwah (Volksfest) in Tracht zu gehen. Also schlüpft man in sein Dirndl oder Lederhose und es geht los!





Hier in Bayern ist das einfach Tradition und ich finde es einfach unglaublich schön, dass das auch noch so sehr gelebt wird. Egal ob Jung oder Alt. Alle oder zumindest der Großteil trägt Tracht auf solchen Festen. Und da ist es ganz egal, ob es eine Feierlichkeit in einer größeren Stadt oder kleinem Dorf ist. Tracht ist ein Muss! Der Trend geht immer mehr da hin, wieder Dirndl und Lederhose zu tragen. Man ist einfach angezogen, ich kann es nicht anders sagen. Und ich habe noch kein Mädchen oder Frau gesehen der ein Dirndl nicht gestanden hat. Das Gleiche gilt für die Burschen, eine Lederhose sieht einfach super aus und mit den richtigen Accessoires gibt es auch bei der Männerwelt nichts zu beanstanden. Was für mich aber ein persönliches No-Go ist und gar nicht geht: Turnschuhe zu Dirndl und Lederhosen. Man muss nicht mit High Heels herumstöckeln, aber ein paar schöne Pumps oder Sandalen sehen zu einem Dirndl einfach tausendmal besser aus als Sneakers. Das Gleiche gilt für die Männer. Bitte keine Turnschuhe zur Lederhose! Haferlschuhe sind da die richtige Wahl!







SHOP MY LOOK

Für mich ist seit letztem Freitag ein bisschen Ausnahmezustand, denn die Kirchweih bei uns am Ort ist im vollen Gange und ich war so gut wie jeden Tag unterwegs. Ja, man muss die Feste feiern wie sie fallen und wenn ich schon mal die Gelegenheit habe, meine Dirndl auszuführen, dann nutze ich diese auch! Heute ist der letzte Tag und das heißt, es geht nochmal richtig rund. Nächste Woche brauche ich dann wohl ein paar Tage Erholung, denn mit 30 ist man nicht mehr so fit wie mit 20, aber es hat so unglaublich viel Spaß gemacht und die Erinnerungen die man sammelt kann einem niemand mehr nehmen!







SHOP MY LOOK

Und falls Ihr demnächst auch ein Volksfest, Dult, Mess, Plärrer oder sonst irgendein Fest bei Euch in der Nähe habt (die Wiesn bzw. das Oktoberfest steht ja auch vor der Tür!) und dafür noch ein bisschen Inspiration braucht, ich habe für bonprix* eine kleine Dirndl Reihe geshootet und ich finde die Bilder sind einfach wunderschön geworden. Schon alleine wegen den tollen Dirndln! Ich habe mich absolut in das grüne Samt-Dirndl mit Spitzenschürze und das bordeaux rote Dirndl mit karierter Schürze verliebt. Ich mag es lieber etwas traditioneller. Es darf aber gerne einen Hingucker geben, wie z. B. die Spitzenschürze oder der glänzende Stoff mit dem schönen Muster. Allerdings mag ich eher gedeckte Farben und es muss nicht zu knallig sein. Ich liebe die Bilder und hoffe, dass sie Euch auch gefallen. Wenn Ihr noch mehr meiner Dirndl sehen wollt und ein bisschen Inspiration für tolle Flechtfrisuren braucht, dann schaut mal HIER.





SO SEHEN DIE TRACHTEN TRENDS FÜR 2018 AUS
  • Dirndl und Dirndlblusen mit hochgeschlossenem Ausschnitt
  • Traditionelle Schnitte
  • Dirndl mit halsnahem Ausschnitt ohne Bluse
  • Blumenmuster: aufgestickt oder aufgedruckt
  • Pastelltöne: altrosa, flieder, mintgrün (gerne auch in Kombination)
  • ausgefallene Schürzen / Schürzen aus Spitze




SHOP MY LOOK




SHOP MY LOOK









{Dieser Beitrag ist in liebevoller Zusammenarbeit mit bonprix* entstanden.}

{Links in meinen Beiträgen können Affiliate-Links sein. Das bedeutet, wenn du auf diese Links klickst und Produkte, welche ich empfehle auch kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Hierbei fallen keinerlei zusätzliche Kosten für dich an.}

FOLLOW ME
Instagram bloglovin YouTube Facebook Snapchat Pinterest

Kommentare :

  1. Hallo Liebes,
    Mir persönlich gefällt das grüne Dirndl etwas besser an dir, sieht nochmal traditioneller aus. Die Flechtfrisur passt perfekt dazu!
    Liebe Grüsse,
    Sarah Marie von www.xoxsarahmariex.com

    AntwortenLöschen
  2. Anni machst du dir die Flechtfrisur selbst? Sie passt naemlich wirklich guuut zu den Dirndln

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du flechtest einfach zwei Zöpfe und legst die dann um den Kopf und fixierst sie mit Bobby Pins :)

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
kontakt@fashion-kitchen.com.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und
Verarbeitung deiner Daten (Name und Email Adresse) durch diese Website
einverstanden. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung nach DSGVO*.

CURRENT FAVORITES