Top
Momentan trinke ich total gerne Sirup Schorlen. Vor allem Holunderblüten- und Rhabarber Sirup. Bei dem schwül-warmen Wetter ist so ein kühler Drink einfach eine wahre Wohltat. Es ist spritzig, frisch und fruchtig. Und ganz wichtig er muss eiskalt sein. Ich bewahre daher den Sirup und das Mineralwasser immer im Kühlschrank auf. Manchmal lege ich auch ein Glas eine Weile vor dem Servieren ins Gefrierfach, damit die prickelnde Schorle besonders lange kalt bleibt. Ich mixe meine Drinks so: Sirup in ein Glas geben, mit Mineralwasser auffüllen, Eiswürfel dazu und evtl. noch ein paar Beeren hineingeben – und fertig ist der erfrischende Sommerdrink.
Geht schnell, schmeckt gut und ist absolut erfrischend. Ihr könnt den Sirup natürlich auch in eine Wasserflasche füllen und die für unterwegs mitnehmen. Ich habe mir letztes Jahr die Arbeit gemacht und selbst Holunderblüten Sirup und Rhabarber Sirup selbst hergestellt. Ich mag es einfach, wenn ich weiß was in dem Produkt drin ist und es macht ja auch spaß etwas selbst herzustellen!
Natürlich könnt Ihr Sirup auch in Sekt, Salaten, Kuchen, Marmeladen oder für Eis verwenden.
Mit Holunderblüten Sirup kann man so vielseitig verwenden. Also probiert einfach ein wenig herum und sprizt Eure Getränke mit einem Schuss Holunderblüten Sirup. In der Rezept Übersicht findet Ihr noch mehr Cocktails, Drinks und leckere Durstlöscher.

Kommentare:

  • 20. August 2013

    schaut erfrischend aus 🙂 *yummy

    reply...
  • 20. August 2013

    Wie recht du hast!
    So eine Sirup-Schorle ist im Sommer die aller, aller beste Erfrischung. Vor allem, weil man selbst bestimmen kann, wie süß es sein soll oder wie intensiv es schmecken soll :))

    Rhabarbersirup habe ich aber bisher leider noch nie probiert. Klingt aber ziemlich lecker 🙂

    Deine Fotos sehen übrigens klasse aus! <3

    alles Liebe,
    marlene

    reply...
  • 20. August 2013

    Lecker!

    reply...
  • 20. August 2013

    Ich mag es am liebsten mit Holunderblütensirup. Einfach lecker und erfrischend 🙂

    http://fashionflirtblog.blogspot.de/

    reply...
  • 20. August 2013

    Sieht soo lecker aus. Perfekt für diesen tollen Sommer

    LG Lisa

    reply...
  • 20. August 2013

    Sieht echt lecker aus. Perfekt für diesen tollen Sommer

    LG Lisa

    reply...
  • 20. August 2013

    Einfache aber gute Idee. Ich trinke im Sommer oft kalten Pfefferminztee, der schmeckt auch kalt und ist erfrischend. Sirup selbst machen ist bestimmt toll, kommt auf meine Ausprobieren-Liste für nächstes Jahr 🙂

    reply...
  • 21. August 2013

    Mmmmh, da kriezg ich schon Durst vom Lesen… 😉

    reply...
  • 21. August 2013

    Schorlen trinke ich bei den heißen Temperaturen auch gerne und weil ich dieses Jahr keinen Hugo mehr sehen kann bin von Holunderblüte auch zu Rhabarber übergegangen. 🙂

    reply...

Schreibe einen Kommentar