Top
Meine Eltern sind seit ein paar Tagen im Urlaub in der Türkei, deswegen hüten ich und mein Freund Haus und Garten. Wachteleier einsammeln, Kois füttern, Blumen gießen, Gemüse ernten und was sonst noch alles so anfällt! Mittags waren wir bei meiner Oma essen, es gab Zucchini Suppe mit Würstchen und Brot, ach ich liebe das Essen meiner Oma einfach abgöttisch! Wieder daheim angekommen, habe ich Hundekekse gebacken, Gartenmöbel lasiert und aufgeräumt! Heute wieder viel geschafft, bin stolz auf mich! Jetzt hau ich mich aufs Sofa und lass die schönen Bilder sprechen.

 Wachteleier
 Bomber die coolste Henne im Stall 🙂
 Max hat aufgepasst, dass ich auch alles richtig gemacht habe.
 Zucchinipflanze, die Blüten könnte man füllen und dann frittieren! LECKER!
 Unser Kini 🙂
 Mein Dad hat eine Schwäche für Frösche, der ganze Teich ist mit Fröschchen bestückt.
Penny 🙂

Kommentare:

  • 11. August 2011

    Wie geil Wachteln im Garten? Hab ich noch nie von gehört bzw gesehen (klar im Zoo oder so .) aber coole Idee 🙂
    Sehen auch süßer aus als normale Hühner-

    Lg <3

    reply...
  • 11. August 2011

    Ja, im Sommer dürfen sie immer im Garten rumhüpfen! Die kleinen haben wir meinem Dad vor ein paar Jahren zum Geburtstag geschenkt! 🙂 Die Eier sind super lecker, gebraten, gekocht, wie man will.
    Ein paar lassen sich sogar streicheln! 😀

    reply...
  • 12. August 2011

    Schöne Fotos, sieht richtig heimisch aus 🙂

    reply...

Schreibe einen Kommentar