Top
Da mein Freund ein totaler Nutella Freak ist, habe ich ihn gestern mit frisch gebackenen Nutella Muffins überrascht! Also ich will mich ja nicht selbst loben, aber sie sind einfach göttlich geworden und mit dem Schokoguss….hach, ein Traum! Ich würde am liebsten schon wieder einen essen! 🙂
Zutaten für 12 Muffins:
75 g Butter, (weich)
150 g Nutella
50 g Zucker
2 m.-große Ei(er)
120 ml Milch
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver 
150 g Schokolade

Backofen auf 200 °C vorheizen und Muffinblech mit Förmchen auslegen.
Butter, Nutella, Zucker, Eier und Milch gut verquirlen. Mehl und Backpulver dazugeben und vermengen, gehackte Schokolade kurz unterheben. Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 Minuten backen. Tipp: 1 Löffel Schokoguss drüber und dekorieren. 😉

Kommentare:

  • 3. Mai 2011

    Die sehen echt lecker aus *-*

    Kannst du vielleicht das Rezept noch dabei schreiben? 🙂

    reply...
  • 3. Mai 2011

    ja kann ich gerne machen 😉

    reply...
  • 3. Mai 2011

    Verdammt,ich darf nicht mehr auf deinen Blog. Ich bekomme immer so Hunger,wenn ich sehe,was du wieder tolles gezaubert hast 😀 .

    Liebe Grüße,Helena

    reply...
  • 3. Mai 2011

    entschuldigung 🙂 hihihi
    aber ich backe momentan einfach zu gerne und ich finde essen zu fotografieren iwie so toll 😀

    reply...
  • 4. Mai 2011

    Ui, die muss ich auch mal versuchen…die sehen absolut lecker aus

    reply...
  • SASKiA

    4. Mai 2011

    schonwieder sowas leckeres 🙂
    sag mal hast du große muffinformen oder kleine benutzt?

    reply...
  • 4. Mai 2011

    @Saskia: ich habe eine ganz normale Form mit 12 Förmchen benutzt. 🙂

    reply...
  • Anonym

    4. Mai 2011

    Kann ich dir nicht sagen, die hatten wir noch zu Hause rumliegen :/

    reply...
  • 4. Mai 2011

    die muffins sind der hammer. sehen ja mal kaum lecker aus. yammi.

    & danke für deinen lieben kommentar. schön wenn ich mit meinem text auch andere anspreche.

    liebste grüße!

    reply...

Schreibe einen Kommentar