Top
Wer noch Glühwein von Weihnachten übrig hat kann ihn super in eine Glühweinmarmelade umwandeln. Noch ein paar Früchte und Gewürze dazu und schon ist die super leckere und weihnachtlich angehauchte Marmelade fertig. Natürlich kann man die Marmelade auch unterm Jahr essen. 😉

Zutaten:
  • 1 Birne
  • 1 Apfel
  • 300 g Kirschen
  • 100 g Orangensaft
  • 500 g Glühwein
  • 500g Gelierzucker 2:1
Zubereitung:
Birne und Apfel vom Kerngehäuse befreien und im Mixtopf für 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 10 Sekunden auf Stufe 3 vermischen. Für 14 Minuten bei 100°C auf Stufe 1 kochen. Nochmal kurz aufmixen und anschließend in Twist-Off-Gläser füllen und gut verschließen. Alle ohne Thermomix machen einfach wie gewohnt die Marmelade im Topf. 🙂
TIPP: Lecker schmeckt die Marmelade auch zu einem weihnachten (Wild) Braten.

Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet
 

Kommentare:

Schreibe einen Kommentar