Social Media Links

WM 2014 - Deutschland Marmelade

Sonntag, 6. Juli 2014

Ole, Ole! Halbfinale wir kommen! Man, war das wieder ein Spiel! Aber wir haben es geschafft. Zwar wird Brasilien ein harter Gegner, aber ich bin zuversichtlich, dass wir auch hier siegen werden. Weil ich so im Fußball Fieber bin, habe ich wieder ein bisschen in der Küche experimentiert! Dieses Mal ist es eine WM Marmelade im Deutschlandflaggen Design geworden! Man kann natürlich auch jede andere gestreifte Flagge machen. Einfach ein bisschen herum experimentieren.
Aber jetzt frühstücken wir erst einmal und schmieren wir uns die Deutschland Marmelade auf die Semmeln.




Zutaten:
  • 500g Aprikosen oder Pfirsiche
  • 500g Erdbeeren oder Himbeeren
  • 500g Heidelbeeren oder Brombeeren
  • 1,5 Päckchen Gelierzucker 2:1
  • Twist Off Gläser
Zubereitung:
Zuerst werden alle Früchte gewaschen, putzt und klein geschnitten. Ich habe meinen Thermomix verwendet, also habe ich die Früchte nur gewaschen und das Grün abgeschnitten. Anschließend in den Thermomix gegeben und 5 Sekunden auf Stufe 5 puriert. Dann kommen 250g Gelierzucker 2:1 dazu und der Thermomix wird auf 100°C / 13 Minuten und Stufe 2 gestellt. Jetzt macht die Maschine die Arbeit und Ihr könnt Euch an das auswaschen der Twist Off Gläser machen. Für alle die keinen Thermomix haben. Befolgt einfach die Anleitung auf dem Gelierzucker. Ich habe die Gläser in 3 Zonen unterteilt, damit die Farben der Deutschlandflagge gleichmäßiger werden. Einfach mit einem Linel messen und mit einem Eding einen Strich machen. Das kann man am Schluss wieder wegwischen.
Wenn die Marmelade fertig ist füllt Ihr zuerst die gelbe Schicht in die Gläser. Lasst die Marmelade mindestens eine halbe Stunde fest werden, denn sonst kann es passieren, dass bei der roten Schicht alles vermischt.
Geht bei jeder Schicht gleich vor und wenn Ihr die schwarze Schicht fertig habt, könnt Ihr die Deckel drauf machen. Aber auf keinen Fall auf den Deckel stürzen, sonst war die ganze Arbeit umsonst!

Tipp: Wenn Ihr die Marmelade verschenken wollt, könnt Ihr eine Fußballserviette als Deckchen benutzen, das sieht dann nochmal schöner aus.




Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet

Kommentare :

  1. Wow, ich bin ja kein Fußball-Fan aber diese Farben! Klasse! Hm vielleicht werde ich sie mal nachkochen. Wäre echt ein tolles Mitbringsel.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine süße Idee. Eine Frage habe ich aber: Wenn du die Gläser nicht stürzt, entsteht doch kein Vakuum und die Marmelade ist nicht so lange haltbar. Weisst du, wie lange man sie trotzdem verwenden kann?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Gläser sind auf jeden fall dicht, auch wenn man sie nicht stürzt. Also keine bange ☺️ Aber so lange muss sie sich gar nicht halten, weil wir sie gleich aufessen 😊

      Löschen
    2. Stimmt, gleich aufessen ist die beste Alternative ;-)

      Löschen
  3. Wow die Marmelade sieht ja super aus, eine tolle Idee=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  4. Sau cool :-D Da freut man sich dann auch immer schon auf die nächste Schicht :-D Ich hab ja letztens zum ersten Mal Marmelade selbst gemacht und bin so begeistert wie lecker die schmeckt. Gerade weils mit eigenen Aprikosen und Himbeeren gemacht war. Echt n sau coole Idee wieder!

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Idee :)
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin kein Fußball-Fan aber die Idee ist echt genial! :)

    AntwortenLöschen
  7. Die Idee ist echt super. Schmeckt bestimmt super lecker und sieht auch noch klasse aus :-).

    Liebe Grüße
    Jane

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!