Social Media Links

Hundekekse Rezept: Thunfisch Fischli

Freitag, 30. August 2013

Das dritte und letzte Hundekeks Rezept sind die Thunfisch Fischli. Die Fischgräten Form ist doch einfach der Hit oder? Max haben die Fischli, genauso wie die Käse Knochen und Leberwurst Muffins, hervorragend geschmeckt. Falls Ihr jetzt auch Lust bekommen habt für Euren Vierbeiner zu backen würde ich mich total über Links und Bilder freuen und natürlich einem kleinen Bericht wie es Eurem Hund oder Katze geschmeckt hat. Viel Spaß beim nachbacken und verfüttern!

Ach ja, bei meinem Thunfisch Fischli Schwarm war sogar ein Raubfisch Fischli dabei und hat tatsächlich einen anderen Fischli Fisch angegriffen! Ohhhohhhh! o.O



Zutaten:
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 Eier
  • 200g Vollkornmehl
  • 100g Haferflocken
Zubereitung:
Thunfisch, Olivenöl und die Eier in eine Schüssel geben und gut verrühren, dann Mehl und Haferflocken hinzufügen und gut vermischen. Alles auf ein Nudelholz geben und den Teig nochmal gut durchkneten. Dann mit einem Nudelholz ca. 0,5 cm dick ausrollen und mit z.B. diesem tollen Fischgräten Ausstecher von Party Princess Kekse ausstechen und auf ein Backblech legen. Die Thunfisch Fischli bei 180°C für 20 Minuten backen und dabei nicht vergessen das Fenster auf zu machen! ;) Nach dem Backen die Kekse gut auskühlen und trocknen lassen.

TIPP: Aufbewahren (wenn überhaupt was übrig bleibt) solltet Ihr die Thunfisch Fischli in Stoffbeuteln oder einer Dose. Möglichst nicht in Plastik verpacken, da es sonst sein kann das die Kekse schimmeln, man kann allerdings Löcher in die Tüten stanzen, dann sollte es gehen.







Kommentare :

  1. Hat dein max es gut, dass er so eine liebe Mami hat, die so viele tolle Leckerein für ihn zaubert, toll :)
    Ich muss das auch unbedingt mal probieren, Bella ist nur imemr sooo mäkelig und mag fast nix...aber Versuch macht klug,hehe

    Und wollte dir nochmal danken für deine immer sooo süßen und lieben Kommentare ♥ Fühle mich immer so geschmeichelt, danke danke danke :*

    Kussi,Jules

    AntwortenLöschen
  2. Raubfisch Fischli :D
    Die werden demnächst auch für die Mietzi gemacht :)

    3teGeneration

    AntwortenLöschen
  3. das ist soooooo toll :) wollte schon lange Hundekekse selber machen! die muss ich unbedingt nachmachen!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!