Social Media Links

Selbstgemachtes Tiramisu

Mittwoch, 15. Mai 2013

Uns war an dem Tag einfach so italienisch zu Mute. Also gab es nach der leckeren Lasagne noch ein Stück Tiramisu. Wenn schon denn schon! Man muss auch mal sündigen dürfen. Und es ist einfach viel zu lecker! Während die Lasagne im Ofen vor sich hingebacken hat, habe ich schnell das Tiramisu zubereitet und kalt gestellt.


Zutaten:
  • 500g Mascarpone
  • 500g Quark 20% Fett
  • 4 Eier
  • 150g Puderzucker
  • Löffelbiskuits (gibt extra italienische für Tiramisu)
  • 1 große Tasse Kaffee
  • Amaretto
  • Kakao

Zubereitung:
Als erstes den Kaffee aufbrühen oder aus dem Automaten lassen, damit er abkühlen kann. Dann Eier trennen und das Eiweiß mit etwas Zucker steif schlagen. Zum Eigelb gebt Ihr Puderzucker, Mascarpone und Quark. Alles gut verquirlen und anschließend den Eischnee unterheben. Eine Form oder Desertschälchen mit Löffelbiskuits auslegen und mit Kaffee und Amaretto tränken. Dann eine Schicht der Mascarpone-Quark-Masse aufstreichen und danach wieder mit den Löffelbiskuits weiter machen. So macht Ihr das, bis alles aufgebraucht ist. Zum Schluss bestreut Ihr alles mit Kakao und stellt die Tiramisu für mindestens 2 Stunden kalt. Danach kann geschlemmt werden! Guten Appetit!

Tipp: Wenn Ihr das Tiramisu in eine Tupperdose macht, könnt Ihr es gut im Kühlschrank aufbewahren oder mit zu einem Picknick nehmen.

Ergibt 12 - 14 Portionen
Weight Watchers: 8 - 10 PP








Du willst ein Apple iPad mini gewinnen?
Bis zum 31.05.2013 kannst du bei der großen Verlosung mitmachen!




Kommentare :

  1. Oh da bekommt man gleich Lust auf Tiramisu! ;) Sieht superlecker aus! :D
    ♥ LG von mir

    countingsheepwithme.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Himmlisch, davon hätte ich jetzt gern eine Portion.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Tiramisu, sooo lecker!! Jetzt hab ich ganz furchtbaren Nachtisch-Hunger...!!
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Tiramisu! Schaut lecker aus!

    AntwortenLöschen
  5. Woah *_* das sieht super lecker aus!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie lecker! Ich liebe Tiramisu :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh mein Gott wie lecker! Danke für das tolle Rezept.. muss auf JEDEN Fall nachgemacht werden :)

    AntwortenLöschen
  8. 12 Portionen ? isst dann jeder nur nen Löffel aus dem ding ? sieht so klein aus :D

    AntwortenLöschen
  9. @Pearl! Ich hab zwei Formen gemacht. Und nein, es bekommt jeder ein anständiges Stück.

    AntwortenLöschen
  10. Uii das sieht klasse aus. Mein Freund macht das auch hin und wieder und ich liebe es :)

    AntwortenLöschen
  11. Auch sehr geil anstatt quark Rama Sahne nehmen tipp von meiner italienischen kollegin sonst ist das rezept identisch... hab ich auch schon ein paar mal gemacht und kommt immer gut an ... geht echt total einfach viele scheuen sich immer wenn sie tiramisu hören und denken das ist richtig schwer zu machen aber nein total easy innerhalb von 10 mintuen fertig und dann ab in die kühlbox ;)

    AntwortenLöschen
  12. Also Tiramisu ist ja leider eine der wenigen Nachspeisen, die ich so gar nicht mag..;( Aber von deiner hätte ich vermutlich dennoch ein Stück probiert!!:)

    AntwortenLöschen
  13. Nichts für die Figur, aber Balsam für die Seele! Ich liebe diese Nachspeise einfach! Obwohl ich sonst gar nicht so auf Süßes stehe, aber das geht einfach immer!

    http://claras-closet.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Yummie, ich liebe Tiramisu <3 Ich kann keinen Italiener verlassen, ohne DIESES Dessert zu bestellen :) Deins sieht super köstlich aus !!! Davon hätte ich jetzt gern ne fette Portion zum Mittagessen, bitte ;) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Oh sieht das gut aus! Da kann man ja nur Appetit bekommen :) Sieht echt lecker aus!

    Liebe Grüße aus München,

    Vanessa
    www.pureFASHION.tv

    AntwortenLöschen
  16. Mhmm, dass sieht richtig lecker aus :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  17. La dolce vita! Ein Traum von Tiramisu... Jetzt bin ich auf den Geschmack gekommen. Vielen Dank!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!