Top

Seit Anfang der Woche bin ich ziemlich erkältet, Halsschmerzen, Schnupfen & Gliederschmerzen. Ich habe immer eine Packung Taschentücher bei mir, da meine Nase ununterbrochen läuft. Kamillentee mit Honig habe ich auch immer an der Hand und natürlich Salbei Bonbons. Es ist schrecklich so angeschlagen und knatschig zu sein. Seit Mittwoch dachte ich es wird wieder besser, aber heute wurde es wieder richtig schlimm, ich hoffe ich werd bald wieder gesund, bis dahin schlürfe ich noch einige Teller Pfannkuchen Suppe.

Kommentare:

  • 15. April 2011

    Pfannkuchensuppe???? Soll das helfen???
    Gute Besserung jedenfalls! Ich mach mir immer wenn es mir schlecht geht frischen Ingwer in ne Tasse und kipp heißes Wasser drüber…das bewirkt bei mir Wunder!

    reply...
  • 15. April 2011

    keine ahnung, ob das was hilft, aber sie ist gut und warm und die nase ist danach auch so gut wie frei!
    ingwer mag ich leider garnicht.

    reply...
  • 15. April 2011

    dann wünsch ich dir schon mal gute besserung.
    Hab da noch ein tip für dich, bei Halsschmerzen hilf ein salzwickel: Salz in möglichst kaltem wasser auflösen und dan ein lappen in der lösung tunken und dir den um den hals wickeln. Er wird ziemlich schnell warm und nimt einem die Schwerzen.

    reply...
  • 15. April 2011

    das hört sich total gut an, mit salzwasser gurgeln hab ich auch schon mal gehört.

    reply...
  • 15. April 2011

    hey,

    das weiße kleid ist ursprünglich von zara. habs nun nach fast 1 jahr suche bei ebay ergattert 🙂

    reply...
  • Ina

    16. April 2011

    gute besserung auch von mir 😀
    bei uns hei0t die suppe flädele suppe ^^

    reply...
  • 16. April 2011

    Ich wünsche Dir gute Besserung!
    Ich war die ganze Woche krankgeschrieben, die ersten drei Tage lag ich tot im Bett mit Fieber und Halsschmerzen.
    Ab Mi ging es Berg auf, aber seit dem Kämpfe ich mit fiesen Husten und verstopfter Nase.
    Ich hoffe der Kram ist bald vorbei!

    Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende 🙂

    reply...
  • 17. April 2011

    Yhami, lecker Flädlesuppe 🙂 Gute Besserung wünsche ich Dir!

    Liebe Grüsse,
    Sarah ♥

    reply...
  • 17. April 2011

    Sieht die lecker aus. 🙂

    reply...

Schreibe einen Kommentar