Social Media Links

O'zopft is - Flechtfrisuren Tutorial - Zopf Krone

Freitag, 2. Oktober 2015

Da das erste Flechtfrisur Tutorial so gut bei Euch ankam. Habe ich mir überlegt, auch noch ein zweites zu veröffentlichen. Vielleicht habt Ihr ja Lust und flechtet die Frisur nach? Ich hätte das allerdings alleine niemals so gut hinbekommen und war ganz froh, dass Brigitte mir da geholfen hat. Also nehmt Euch am besten eine Freundin dazu, die gut flechten kann oder Euch einfach ein bisschen bei der Umsetzung der einzelnen Schritte hilft. Die Zopfkrone sieht zwar schwer aus, ist aber ganz einfach zu machen, hat Brigitte zumindest gesagt! Probiert es doch einfach mal aus und sagt mir dann Bescheid, wie es geklappt hat oder schickt mir ein Bild von der fertigen Frisur zu.
Wart Ihr denn schon am Oktoberfest in München dieses Jahr oder habt Ihr noch vor hin zu gehen? Wir schaffen es dieses Jahr, wegen vielen Terminen in unserem Kalender, leider nicht. Aber wenn ich gehen würde, dann auf jeden Fall mit einer Flechtfrisur, denn das ist ein Muss zu einem traditionellen Dirndl! Und es ist doch auch mal ganz schön, eine etwas auffälligere und ausgefallenere Frisur zu tragen. 


Falls Euch diese Frisur aber nicht so zusagt oder gefällt und Ihr lieber etwas einfacheres machen möchtet, dann guckt Euch doch mal das Tutorial zum gesteckten Zopf an! Der ist nicht so auffällig und auch leichter zum Umsetzen. Egal für welche Frisur Ihr Euch entscheidet, viel Spaß beim Frisieren und auf dem Oktoberfest!



Firsur: Brigitte Kelemen



Utensilien:
Echthaar-Extensions meine sind von Luxury for Princesses


Step 1:
Zuerst die Haare gut durchkämmen und bei Bedarf Clip-In Extensions ins Haar einarbeiten. Danach drei Strähnen, rechts am Oberkopf über der Augenbraue abteilen.

Step 2:
Mit den drei Strähnen anfangen einen holländischen Zopf zu flechten, die Haare aber immer nur von Haaransatz dazu nehmen. 



Step 3:
So weiter flechten, bis man einmal um den ganzen Kopf geflochten hat, dann den restlichen Teil des Zopfes ganz normal zu Ende flechten. Das Zopfende mit einem kleinen durchsichtigen Silikon-Haargummi zusammen binden.



Step 6:
Jetzt jede einzelne Strähne des Zopfes mit Daumen und Zeigefinger vorsichtig nach außen ziehen, um den lockeren Effekt zu kreieren.
Step 7:
Den restlichen Zopf, der nicht am Kopf geflochten ist, unter den Anfang vom geflochtenen Zopf stecken und mit Haarnadeln befestigen. Wenn man den Zopf noch lockerer mag, kann man alles noch etwas mit den Fingern auflockern. Zum Schluss alles mit Haarspray fixieren.


TIPP:

Wenn Ihr die Frisur machen wollt, wascht die Haare am besten einen Tag vorher und am Flechttag dann nicht mehr. Denn die Haare sind ungewaschen viel griffiger und lassen sich besser verarbeiten.


Und so sieht die fertige Frisur aus! Ich hoffe sie gefällt Euch und ich konnte Euch das Tutorial für die Flechtfrisur einigermaßen verständlich erklären!
Viel Spaß beim nachmachen.

Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet

Kommentare :

  1. Super schöne Frisur! Ich habe, was Flechtfrisuren angeht, leider zwei linke Hände, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister. Danke für das tolle Tutorial, wird auf jeden Fall mal ausprobiert ;)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Anke
    http://cardigans-cupcakes.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Diese Frisur gefällt mir sogar noch ein Stück besser als die andere und sie steht dir unheimlich gut <3

    Liebe Grüße
    Luise | www.just-myself.com

    AntwortenLöschen
  3. Sieht so toll aus. Leider sind alle meine Freunde Zopftechnisch unbegabt, daher muss ich den Zopf immer selbst machen. Krieg ich dann aber doch erstaunlicherweise gut hin. :)
    aber hinten soll mich ja eh keiner ansehen ^^

    xx
    Vicky / The Golden Bun

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das tolle Tutorial! Ich hoffe ich bekomme die Frisur ungefähr so hin ! :D Wirklich so wunderschön!

    Liebste Grüße

    Sandra ♥ von Sandra Felicia

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Frisur, steht dir echt super :) Ich bin leider echt ungeschickt bei sowas.

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  6. Wow die Frisur ist echt traumhaft! Aber das Kleid auch! Woher ist es :)?

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!