Social Media Links

Wir bauen ein Haus: Jetzt wirds bunt und hell!

Sonntag, 11. Mai 2014

Oh man, diese Woche war echt so was von stressig! Sowohl auf der Arbeit als auch auf unserer Baustelle! aber es geht so was von voran! Bis auf WC und Bad sind alle Räume gestrichen! Es ist einfach so schön, einen Raum schon so halt fertig im Kopf einzurichten. Aber das richtige einrichten dauert noch ein wenig. Bei der Farbwahl haben wir eigentlich nichts ausgefallenes genommen. Für die Küche, Ess-und Wohnzimmer ist es ein schöner Farbton namens Kandis geworden. Der passt einfach perfekt zu der Küche, dem Boden und auch unserer restlichen Einrichtung. Unser Schlafzimmer und die Ankleide haben einen Hauch von Rosa bekommen (Merlot). Ja, ich konnte mich nicht wehren, Matze wollte das unbedingt! :D Hihihi. Nein, ist wirklich nur ein ganz zartes Rosa und es wird toll aussehen! Unser Bad wird in Grau und Weiß gehalten und unser Gäste WC bekommt ein frisches Hellblau. Alle anderen Räume haben wir jetzt erst mal Weiß gestrichen. Alle Farben haben wir von Obi mischen lassen und die Farben sind wirklich so wie auf der Musterkarte, wenn sie komplett getrocknet sind. Zur Zeit sind wir sowieso total viel in den verschiedensten Baumärkten unterwegs! BGU, Obi, Hellweg usw. Es gibt so viele Baumärkte und überall gibt es das ein oder andere Teil, welches wir brauchen. Früher fand ich Baumärkte wirklich langweilig und doof, aber jetzt ist es wie ein kleines Schlaraffenland. Farbe, Lack, Fliesen, und und und. Baumarkt Shopping! :D


Unser frisch gestrichenes Wohn-und Esszimmer.
Die Farbe ist noch ein wenig fleckig, aber wenn sie trocken ist, sieht es super aus!


Unser Kachelofenbauer hat sich schon mal ausgetobt! :D


Wir haben ein Gerüst gebaut, denn sonst hätten wir die Rigipsplatten nicht an die Treppenhausdecke bekommen!


Papa voll in seinem Element! :)


meeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeh.
Wir fräsen die Löcher für die Deckenspots!


Gut das ich keine Höhenangst habe.
Auch das Treppenhaus muss gestrichen werden!


Es werde Licht!!! Sieht das nicht geil aus?

Teil I - Planung und Vorbereitung:   *ABGESCHLOSSEN*
  • Bauplan Notar Kaufvertrag Grundstück Vermessung und Gemarkung Grunderwerbssteuer Finanzierung Statik Bauunternehmer Bauplan eingereicht, ging nicht durch die Freistellung. Abweichungsantrag gestellt. Heizung und Wasserinstallationen im Plan einzeichnet Halbseite Straßensperrung für Kran auf Gemeinde beantragt ✔ 

Teil II - Rohbau, Dach & Fenster:   *ABGESCHLOSSEN*
  • Dachdecker und Dachfenster vergeben Baustrom Elektrik vergeben Aushub Wasseranschluss für Bauwasser Dachstuhl vergeben Heizung und Sanitär vergeben Fundament und Bodenplatte Kellerschalung + Kellerbau Dickbeschichtung aufgetragen rosa Isolierplatten aufgeklebt Noppenbahn angebracht ums Haus herum Erdreich aufgefüllt und verdichtet Treppen schalen und gießen (Keller) teils Gerüst aufgestellt Fenster und Rollos vergeben Stützen aus Keller entfernt, Decke trägt jetzt von alleine Bodenplatte für Obergeschoss armieren und gießen (Erdgeschoss) Treppen schalen und gießen (Erdgeschoss) weiteren Teil des Gerüsts aufgebaut  Stützen aus Wohnhaus und  Garage entfernen Dachstuhl aufstellen Richtfest Fenster werden ausgemessen Schlitze schlagen, Leerrohre und Unterputzdosen eingipsen (Keller) Baustelle geräumt (alle Dinge vom Bauunternehmen wurden abgeholt) Baustelle winterfest machen Anschlussraum verputzen und soweit fertig machen, dass Strom gelegt werden kann Satanlage aussuchen und besorgen, wird gleich beim Dachdecken befestigt Dachfenster eingebaut Schlitze schlagen, Leerrohre und Unterputzdosen eingipsen (Erdgeschoss) erledigt Aufdachdämmung und Konterlattung drauf Fenster eingebaut Dachziegel aufs Dach gesteckt Zwischenwände im Obergeschoss ausgemauert Vorläufige Haustür eingebaut Schnäppchen Feuerschutztür (200€ auf 50€ reduziert) gekauft und eingebaut Betonstopfen mit Spezialkleber in Kellerwände geklebt Dach fertig gedeckt Schlitze schlagen, Leerrohre und Unterputzdosen eingipsen (Dachgeschoss)  Wäscheabwurfschacht vergrößern Zwerchhaus Dreiecke verkleiden, dämmen und Putzplatte befestigen  

Wir haben schon:
  • Küche kaufen, bei IKEA gibt bis zum 7.12.2013 20% auf Faktum Küchen!!!
  • Strom und Licht im Keller
  • Kabel gezogen und kompletten Strom im Keller verlegt
  • Lampen im Keller, Garage und Carport aufgehängt
  • Spitzdachboden Giebel verputzt und Fensterbretter gesetzt
  • Miniofen an Kamin angeschlossen 
  • Wasseranschluss ist im Haus
  • Fensterbretter für Innen wurden pünktlich geliefert
  • Ikea Küche wurde pünktlich angeliefert und bei Oma zwischengelagert
  • Alu Fensterbretter für Außen abgeholt
  • Lichtschächte montiert
  • Zugtreppen für Dachböden montiert
  • Im Keller Bitumen-Bahnen auslegen und verschweißen
  • Treppenabmauerungen im Dachgeschoss
  • Leitung zum Revisionsschacht ausgraben, damit noch eine Wasserleitung angeschlossen werden kann
  • Stromkabel ziehen und Lampen, Schalter und Steckdosen anschließen (Erdgeschoss, Dachgeschoss, Garage)
  • Tür im Ankleidezimmer mit Rigipsplatte verkleiden
  • Treppenspots anzeichnen, Schlitze schlagen und Rohre verlegen
  • Wasserleitungen und Unterputzarbeiten
  • alles für die Innenputzarbeiten vorbereiten
  • alle Zimmer fotografieren und so die Stromleitungen dokumentieren
  • Verteilerkästen anschließen
  • Abwurfrohr für Wäscheschacht besorgen
  • Telefon-, Strom- und Internetanschluss (Telekom & Energie)
  • Abfangmauer für Hofeinfahrt einbauen lassen
  • Ums Haus herum auffüllen und verdichten
  • Abmauerungen in den Fluren und an verschiedenen Rohren
  • Spülkästen mit Rigips verkleiden
  • Dachschrägen und Zwerchhaus mit Rigips verkleiden
  • Badewanne und Träger bestellen
  • Baum gepflanzt (Ein Rotdorn, den ich von meiner Arbeitskollegin bekommen habe)
  • Cat 7 Netzwerkkabel (Internet) bestellt
  • Hauswasserwerk bestellt
  • Stromanschluss jetzt fest im Haus installiert
  • Badfliesen ausgesucht
  • Rigipsplatten an Dachschrägen (Dachgeschoss) anbringen.
  • Podest für Waschmaschinen mauern und verputzen
  • Stöße an den Filigrandecken im Keller verspachteln und schleifen
  • Kellerräume, Waschküche und Flur komplett weiß gestrichen
  • Wäscheabwurfschacht eingesetzt, ausgespritzt und eingeputzt
  • Fensterbretter innen montiert
  • Innenputzarbeiten
  • Isolierung und Trittschalldämmung für Fußbodenheizung verlegen
  • Switch für Internet bestellt
  • Vogelkasten aufgestellt (am nächsten Tag war das Häuschen schon bewohnt!)
  • Baum gepflanzt (Rotdorn)
  • Estrich komplett gelegt
  • Farbe für Wohnräume ausgesucht und gekauft
  • Fliesen für Kellerräume aussuchen und kaufen
  • Stöße an den Filigrandecken im Keller verspachteln und schleifen
  • Fußbodenheizung (Heizrohre verlegen und anschließen)
  • Innentüren aussuchen und anbieten lassen
  • Telefon-, Strom- und Internetanschluss (Kabel Deutschland)
  • Rigipsplatten und Holzfaserplatten bestellt und abgeholt
  • Rigipsplatten an Dachschrägen und Decke (Dachgeschoss) angebracht und Lichtauslässe gebohrt.
  • Hauswasserwerk eingebaut
  • Mosaikfliesen für Bad bestellt
  • Trittschalldämmung bestellt
  • Deckenspots und Leuchten bestellt
  • Wasserfilter bestellt
  • Fliesen für Bad und WC bestellt
  • Keller komplett gestrichen
  • Gartenmöbel von Balkon auf Logia gebracht.
  • Innentüren ausgesucht und bestellt.
  • Haustüre in Auftrag gegeben
  • Holztreppe bestellt
  • Kachelofenbauer beauftragt
  • Keller gefliest
  • Alles gestrichen
  • Stöße mit Acryausspritzen
  • Deckenspots eingebaut
Wir brauchen noch:
  • Laminat verlegen
  • Innentüren einbauen
  • Lautsprecher in Bad einbauen
  • WCs und Armaturen für Badewanne und Dusche bestellen
  • Rollos für Dachfenster aussuchen und bestellen
  • Außenfensterbretter werden von Fensterfirma montiert (zu 50% fertig)
  • Satanlage aufs Dach bauen und anschließen (das LNB ist wieder aufgetaucht!)
  • Treppenbeleuchtung (bestellt und da, aber nochnicht eingebaut) Papa hat Aufsatzringe gebaut
  • Treppe einputzen, wenn Holztreppe gesetzt ist
  • Küche von Oma holen und aufbauen
  • Essecke aufbauen
  • Haustür einbauen
  • Holztreppe wird am 26.5.14 eingebaut
  • Haustelefon aussuchen
  • Kachelofen aufbauen
  • Bad-und Kloausstattung (Waschtische, Spiegelschrank, Armaturen gekauft, Rest folgt) ✘  
  • Sockelleisten aussuchen (Hamburger Profil)
  • Zisterne anschließen
  • Garten grob anlegen lassen und Terrasse abböschen
  • Kühlschrank und Spülmaschine ausgesucht (Beko), Backofen und Cerankochfeld brauchen wir noch
  • Podest für Waschmaschinen fliesen
  • Glasfaserwolle bestellt, DG Decke Dämmen
  • 50 Tonnen Natursteine und Stufen bestellt (25 Tonnen der Steine und Stufen sind da)
  • Nebeneingangstür ausgesucht und einbauen
  • Leitungen für Internet und TV ziehen (90 % erledigt)
  • Seiteneingangstür bei BGU bestellt, abgeholt, muss eingebaut werden.
  • Duschrinnen einbauen
  • Gäste WC, Bad, Treppe, Flur fliesen.
  • Studio Unterlattung und Rigipsplatten anbringen (50% fertig)
  • Heizung einbauen und anschließen
  • Rollogurte einbauen
  • Badewanne und Träger bestellt und eingebaut, muss aber noch richtig gesetzt werden.
  • Schwerlastregale im Keller aufbauen
  • Bad und WC streichen und Farbe kaufen


Unser Bad ist jetzt auch endlich verptutzt.


Der Bauherr streicht und Max passt auf.


Fertig gestrichen, jetzt nur noch die Stöße mit Acryl ausspritzen.


Das Zimmer will ich haben! Wuff!


ROOOOSAAAAA! <3 br="">


Liebe ist.... wenn der Liebste das Schlafzimmer rosa streicht! :* <3 br="">


Fast fertig, nur noch Acryl und Boden und dann kann eingeräumt werden.


Opa montiert schon fleißig die Steckdosen und Schalter.
Auch Lampen sind schon da und müssen nur noch eingesetzt werden.
Der hässliche Streifen an der Decke wird noch mit einem hübschen Profil verkleidet.
Da steht nämlich unser Stahlträger über die Wand und den darf man nicht abschneiden... -.-


Auch die Ankleide ist so gut wie fertig, nur die Lampen fehlen!

Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet
 

Kommentare :

  1. Wirklich toll, was ihr da so nach und nach schafft!! :-) Bin gespannt, wie sich euer Haus weiter entwickeln wird! :-D

    Liebe Grüße, Anna ♥
    countingsheepwithme.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Es sieht schon alles super toll aus! :)
    Wie viel qm Wohnfläche werdet ihr haben?

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sieht wirklich toll aus und ich bin echt beeindruckt wie viel ihr shon geschafft habt bzw. wie "wenig" nur noch auf der Liste steht, die noch abgearbeitet werden muss :)
    Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Das ist so klasse wie schnell das geht.. und es sieht schon sehr toll aus! :)

    AntwortenLöschen
  5. oja, das muss wirklich Liebe sein mit der rosa Wand. Aber mein Herzmann ist da auch so,wenn alles ordentlich und dezent aussieht, ist das mit rosa auch ok. Wie groß sind denn Schlafzimmer und Ankleide, wirkt so riesig, ein richtiger Traum!!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!