Frühstückswaffeln mit frischen Erdbeeren

Donnerstag, 16. April 2015

Am Wochenende hatte ich so große Lust auf Waffeln, dass ich am Sonntagmorgen zum Frühstück einfach ein paar frische Waffeln gebacken habe. Was gibt es besseres als Waffeln, Pancakes oder French Toast zum Frühstück? So ein Waffelteig ist schnell zusammengerührt und auch ruckzuck ausgebacken. Denn während die Waffeln backen kann man gemütlich Kaffee kochen und den Frühstückstisch decken. Oder man bereitet alles, für ein Frühstück im Bett, auf einem Tablett vor. Zu Pfannkuchen, Waffeln und Co. esse ich am liebsten frisches Obst, Nutella, Schlagsahne, Puderzucker und Marmelade. Man könnte die Waffeln rein theoretisch auch herzhaft mit Wurst, Käse und Ei verspeisen. Die Zutaten kann man natürlich je nach Geschmack variieren. Es hat ja jeder so seine Vorlieben beim Frühstücken. Manche mögen es lieber süß und manche eher herzhaft. Wie frühstückt Ihr denn am liebsten und habt ein Geheimrezept für super fluffige und total knusprige Waffeln? Wenn ja, würde ich mich freue, wenn Ihr es mir verratet! Und ich es dann vielleicht einmal auf dem Blog vorstellen kann! Bis dahin gibt es jetzt etwas Waffel-Foodporn für Euch! Lasst Euch das Wasser im Mund zusammen laufen! Hihi.




Zutaten für 12 große Waffeln:
  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 125 g Halbfettmargarine
  • 250 ml Milch
  • 1 Pck. Backpulver
  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • Mineralwasser

Zubereitung:
Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren und anschließend die flüssige Margarine und Milch dazu geben. Danach das Mehl und das Backpulver einrühren und zum Schluss einen Schluck Mineralwasser und das steife Eiweiß  unterheben. Durch das Mineralwasser und den Eischnee werden die Waffeln super luftig und locker. Das Waffeleisen mit etwas flüssigem Fett einpinseln und heiß werden lassen. Wenn das Waffeleisen die richtige Temperatur erreicht hat, jeweils eine Schöpfkelle Teig ins Waffeleisen geben und 2-3 Minuten goldbraun und knusprig backen lassen. Gleich nach dem Backen auf einen Teller geben und mit verschiedenen Toppings belegen und noch warm genießen.

TIPP: Wenn nicht alle Waffeln gegessen werden, einfach portionsweise einfrieren und bei Bedarf auftauen und im Toaster aufbacken. So schmecken die Waffeln wie frisch gebacken!



Die besten Toppings für Waffeln:
  • Erdbeeren
  • Bananen
  • Nutella
  • Marmelade
  • Puderzucker
  • Schokostreusel
  • Schlagsahne
  • Sirup
  • Butter
  • Zucker/Zimt
  • Schokosoße

4 Pro Points pro Waffel

Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet

Abnehm Tipp: Kilo Kick Quark

Mittwoch, 15. April 2015

Seit meinem letztenWeight Watchers Update Post haben viele von Euch den Kilo Kick Quark ausprobiert und für sehr gut befunden. Ich liebe die Eiweiß Bombe auch total, vor allem mit frischen Früchten. Normalerweise bin ich nicht so der Quark Fan, weil er einfach sehr säuerlich schmeckt, aber in der Kilo Kick Variante könnte ich mich tot essen. Die Quarkspeise so schmeckt gut, ist gesund, kalorienarm, macht satt und tut etwas für die Figur. Denn durch die Kombination aus Quark (Protein) und geschlagene Eiweiß wird der Stoffwechsel angeregt. Damit der Kilo Kick Quark seine komplette Kraft entfalten kann, sollte man ihn nach einem Eiweiß-und Proteinreichen Abendessen futtern, bzw. eine halbe Stunde bis Stunde bevor man ins Bett geht. So wird man praktisch schlank im Schlaf. Ihr geht schlafen und Euer Stoffwechsel arbeitet auf Hochtouren!

Man sollte den Kilo Kick Quark aber nur maximal zweimal in der Woche essen, da die Quarkspeise nur ein kleiner Kick sein und sich der Körper nicht zu sehr daran gewöhnen soll. Aber wenn man den Quark in einer Woche dreimal isst, wird das auch nichts ausmachen. Probiert es einfach mal aus und schaut, ob dieser Trick für Euch funktioniert. Ich habe mit dem Kilo Kick Quark schon sehr gute Erfahrungen gemacht und bei mir funktioniert es!
 
Zutaten:
  • 250 g Magerquark
  • 2 Eiweiß
  • 10 Spritzer Süßstoff alternativ Honig, Xucker, Agavendicksaft oder ein anderes Süßungsmittel
  • Zitronensaft

Zubereitung:
Magerquark, Süßstoff und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren. 2 Eiweiß steifschlagen und vorsichtig unter die Quarkmasse heben. Man kann auch noch etwas Naturjoghurt dazu geben. Mit Früchten, Nüssen oder etwas Kakaopulver verfeinern und am besten Abends essen, damit über die Nacht der Stoffwechsel angekurbelt wird. Man kann den KiloKick Quark auch kurz ins Gefrierfach stellen, dann hat man so etwas ähnliches wie einen Frozen Joghurt.
Tipp:  Das Eigelb könnt Ihr zu Rührei, Mayonnaise, Kuchen oder sonstigen Gerichten verarbeiten. Ich füttere es auch ab und an unserem Hund. Der freut sich darüber immer sehr!
Eine Portion hat 5 Pro Points

Das Eiweiß macht alles luftiger und auch die Menge wird mehr. Eine Portion mit 250 g Quark esse ich meistens auf zweimal. Natürlich kann man den Kilo Kick Quark auch mit Honig, Xucker, Agavendicksaft oder einem anderen Süßungsmittel süßen.  Ich gebe in meine Variante ein paar Spritzer Süßstoff. Meistens schneide ich auch noch ein bisschen Obst mit rein. Eingelegtes Obst in Konserven geht natürlich auch, hier müsst Ihr nur darauf achte, entsprechend die Punkte dazu zu zählen. Als weitere Möglichkeiten zur Verfeinerung könnt Ihr Kakao, Haferflocken, Müsli, Kokosraspel, Nüsse oder Marmelade unter den Kilo Kick Quark mischen. Auch hier nicht die Zusatzpunkte nicht vergessen! Was auch super lecker schmeckt, wenn Ihr den Kilo Kick Quark etwas anfrieren lasst. Sozusagen Frozen Quark, also FroQua! Einfach nach der Zubereitung in den Gefrierschrank stellen und für eine Stunde gefrieren lassen. Das kann ich mir im Sommer als Eisersatz super vorstellen! Vielleicht werde ich da mal etwas herumexperimentieren und ein paar Kilo Kick Eissorten kreieren.

Falls Ihr den Kilo Kick Quark auch einmal ausprobiert oder vielleicht schon ausprobiert habt, würde mich Eure Meinung und Erfahrung dazu interessieren. Hat es was gebracht? Schmeckt es? Wie bereitet Ihr den Kilo Kick Quark zu und mit welchen Sachen verfeinert Ihr ihn? Oder ist das alles totaler Quatsch und nur Einbildung?

Hier geht’s zu meinen Erfahrungsberichten mit Weight Watchers: 

PS: Meine Weight Watchers Sparaktion läuft nur noch bis 30.04.2015!  
Also schnell anmelden und 33 Euro zum Normalpreis sparen!
 
Auf Instagram und in unserer „Ranan den Speck mit Fashion Kitchen“ Facebook Gruppe motivieren wir uns jeden Tag aufs neue und unterstützen uns gegenseitig, wo es geht! Schau doch mal vorbei!


Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet

Foto-Shooting mit U1 Nürnberg: Outfit 2 - White Chic

Dienstag, 14. April 2015

Heute zeige ich Euch das zweite Outfit von meinem U-eins Fotoshooting. Es ist komplett anders und hat einen ganz anderen Stil, als das erst Outfit – Stilbruch. Viel gedeckter und edler wie ich finde. Aber dennoch hat es einen lässigen Touch. In den Trenchcoat ähnlichen Mantel habe ich  mich sofort verliebt und so haben wir drum herum ein Outfit gebaut. Ich finde weiße Hosen für den Sommer perfekt, sie machen jedes Outfit freundlicher und etwas frischer. Was allerdings sehr wichtig ist: Man muss das richtige Model finden! Denn wenn die Hose zu durchsichtig ist und man die ganze Unterwäsche sieht, ist das nicht wirklich schön. Auch das Hosentaschen Problem kennen sicher einige von Euch! Also sollte es ein etwas fester nicht zu durchsichtiger Stoff sein. Weiße Hosen haben aber auch wegen dem „Schmutzfaktor“ keinen guten Ruf. Natürlich möchte man keinen Fleck am Po haben und dann noch einen wichtigen Termin irgendwo wahrnehmen müssen! Aber wenn man etwas aufpasst ist das doch absolut kein Problem. Man passt ja auch auf seine Blue Jeans auf, damit man sich nicht voll kleckert. Missgeschicke passieren natürlich immer, aber dann sieht man den Fleck immer. Egal ob die Hose weiß oder blau ist. Ich werde diesen Sommer viel öfter weiße Hosen tragen und habe mir schon ein paar Modelle geholt.  Vielleicht gibt es bald auch schon das nächste Outfit mit weißer Hose. 
Zum Mantel von Vero Moda und der weißen Hose von Drykorn mit Ledereffekt haben wir den Look mit coolen Wedges von Buffalo, einer auffälligen Kette von Pieces, einem schöner weißen Bluse von Set und einer coolen Cut-Out Taschevon New Look vervollständigt! Das Outfit gefiel mir auf Anhieb so gut, dass ich es am liebsten gleich anbehalten hätte.
Auch das Set für das Shooting hat perfekt zum Look gepasst. Diese Mosaikwände waren so wunderschön und haben mit dem Outfit super harmoniert. Wie gefällt Euch dieser Sommer Look und welches Teil ist Euer Favorit? Alle Teile von meinem Outfit findet Ihr natürlich bei U-eins in Nürnberg.




Outfit: 
Trenchcoat - Vero Moda 79,95 €
Wedges -  Buffalo 59,95 €
weiße Jeans - Drykorn 159,95 €
Tasche - New Look 22,99 €
Bluse - Set 99,95 €
Kette - Pieces 12,95 €
 











Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet

Zwiebelrostbraten mit Pommes und grünen Bohnen

Sonntag, 12. April 2015

An Ostern haben wir wirklich geschlemmt und wie Gott in Frankreich gelebt. Von Lachsforelle, Lammbraten, Hefezopf, Süßigkeiten und leckeren Nachtisch war alles dabei. Und da wir uns dachten: „Etz is eh scho Wurscht!“ Haben wir gleich noch ein riesiges Stück Roast Beef zu einem Zwiebelrostbraten verarbeitet! OMG, es war soooo gut! Es hat einfach alles perfekt zueinander gepasst und harmoniert. Das Roast Beef war auf dem Punkt, die Zwiebeln und Pommes knusprig, die Bohnen knackig und die Soße genau richtig ein reduziert. Also so gut haben wir schon lange nicht mehr gekocht und gegessen. Fast wie im Restaurant, obwohl man so ein gutes Gericht nicht überall bekommt! Am Sonntag darf man schon mal etwas dekadenter kochen und essen. Was gibt es bei Euch am Sonntag immer auf den Tisch? Ganz klassisch Braten oder etwas aufwendigeres oder wird gekocht, was der Kühlschrank so hergibt? 



Zutaten für große 4 Portionen:
  • 900 g Roast Beef
  • 2 große Zwiebeln
  • 500 g grüne Bohnen
  • 1 Tüte Backofen Pommes
  • 500 ml Rinderfond
  • Mehl
  • Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer
  • Butter
  • Schmalz
  • Semmelbrösel 






Zubereitung: 
Backofen Pommes auf ein Blech geben und nach Packungsanleitung backen. 
Zwiebeln in Ringe schneiden oder am besten hobeln und in einem Teller mit Mehle und Paprikapulver mehlieren. In einer Fritteuse oder einer Pfanne mit Öl knusprig ausbacken. Nicht zu lange frittieren, sonst können die Zwiebelringe bitter werden! Auf einem Teller mit Küchenpapier abtropfen lassen und beiseite stellen.
Roast Beef trocken tupfen und in 4 Steaks schneiden. In einer Pfanne mit etwas Fett scharf von jeder Seite für 2 Minuten anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und für 10 Minuten bei 100°C in den Ofen geben. Den Bratensatz mit Rinderfond ablöschen und gut einkochen lassen. Nach Geschmack würzen und zum Schluss ein Stück Butter hinzu geben. Wenn die Steaks fertig sind, kann der Fleischsaft auch noch mit in die Soße gegeben werden. Wir haben noch etwas Pfeffersoße dazu gegeben, kann man aber auch weg lassen.
Die Bohnen putzen und die Enden abschneiden. In einem Topf mit kochendem Wasser 5 Minuten ziehen lassen, danach abgießen, die Bohnen in eine Schüssel geben, mit Salz würzen und Semmelbrösel bestreuen. Zum Schluss kommt noch ein Stück Butter dazu und etwas vermischt.
Wenn alles fertig ist auf einem Teller anrichten und sofort Essen! Lasst es Euch schmecken!



Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet

Glamour Shopping Week vom 02.04.-11.04.15

Donnerstag, 9. April 2015

Es ist wieder soweit die Glamour Shopping Week ist schon im vollen Gange und man kann wieder Schnäppchen schlagen ohne Ende! Ich bin ja auch eine totale Schnäppchen Queen und versuche immer wo es gehen zu sparen und Rabatt zu bekommen! Seit unserem Hausbau bin ich da sowieso total der Profi, denn es geht immer was! Und wenn’s nur 3 % Skonto sind! Man muss jeden Cent umdrehen und sich nicht bescheißen lassen! Und da freue ich mich umso mehr, wenn die Shopping Week wieder startet. Ich habe mir schon eine Liste geschrieben bei welchen Shops und Läden ich unbedingt stöbern will. Wir werden also am Freitagabend nach Ingolstadt in den Westpark fahren und etwas shoppen! 
Auf jeden Fall muss ich zu: 
H&M - Da muss ich natürlich hin und ein Teil abstauben. Manchmal streichen die Mitarbeiter das Logo auf der Shopping Card durch, aber meistens vergessen sie es und man kann an jeder Kasse ein Teil mit 20%  einkaufen. Oder man geht an verschiedenen Tagen oder in unterschiedlichen Stores shoppen. 
Parfümerie Pieper - Ich brauche unbedingt wieder mein Lieblings-Kompaktpuder (CHANEL Mat Lumière Compact Puder, 70 Pastel) von Chanel. Davon hab ich in den letzten Jahren schon 4-5 Pfännchen leer gemacht. Das Puder ist zwar ziemlich teuer, für mich aber einfach perfekt. Oder habt Ihr ein Dupe, welches günstiger ist und die gleiche Qualität hat?
Tally Weijl - Hier finde ich eigentlich auch immer etwas, vor allem die Jeans haben es mir angetan! Die passen wie angegossen und momentan ist die Kollektion echt super cool!
Calzedonia - Meine Lieblings-Bikini Marke! In Italien gibt’s den Laden schon lange und ich kaufe dort immer Bikinis ein. Die Passform, Qualität und Schnitt sind einfach perfekt und man kann bei manchem Modellen sogar verschiedene Höschen und Oberteile kombinieren. Es gibt aber auch Strandklamotten, Kleider, Shorts, Oberteile, Strumpfhosen und Unterwäsche!
Accessorize - Da gibt es momentan sooo wunderschönen Schmuck aus der Z-Kollektion, da muss ich mir ein paar Teile holen! Außerdem gibt es tolle Taschen, Geldbörsen, Hüte und sogar Bikinis und Schuhe.
Hunkemöller - Zum Geburtstag habe ich einen Hunkemöller Gutschein bekommen und den werde ich wohl für ein paar neue Sportklamotten einlösen, denn Hunkemöller hat eine super coole Sport Kollektion auf den Markt gebracht!
Und bei Asos, Tezenis, Starbucks und Fashion for Home werde ich sicher auch mal rein klicken, bzw. vorbei schauen. Mein Freund wird sicher mal bei Sidestep, Adidas, S.Oliver und Tom Tailor vorbei gehen.
Danach gehen wir dann noch Essen und vielleicht sogar ins Kino. Ein bisschen Quality Time zu Zweit. Ich freu mich schon total!
Habt Ihr schon etwas bei der Glamour Shopping Week eingekauft oder geht Ihr am Wochenende auch noch auf Schnäppchen Jagd? 



Schiesser 20% Rabatt und online kostenloser Versand
Lascana 20% Rabatt  
Hagel Shop 15% Rabatt
  Conleys 15% Rabatt
Scotch & Soda 20% Rabatt auf die Women Kollektion & ein Geschenk im Laden
Mavi 20% Rabatt
Promod 20% Rabatt auf Kleider


H&M 20% Rabatt auf ein Teil 
Guess 20% Rabatt 
Geox 20% Rabatt 
Douglas 10% Rabatt auf einen Lieblingsduft


Parfümerie Pieper 15% Rabatt  
 Calzedonia 20% Rabatt
Teatox 20% Rabatt 
 Accessorize 25% Rabatt 


Hello Fresh 20€ Rabatt
About You 15% Rabatt bis zu einem Einkaufswert von 600€  
Mädchenflohmarkt 20% Rabatt
  Buffalo 15% Rabatt  
Adidas 20% Rabatt auf ein Teil  
Görtz Bis zu 20€ Rabatt


Tally Weijl 20% Rabatt
Asos 20% Rabatt bis einem Einkaufswert von 650€   
S.Oliver 20% Rabatt   
Bobbi Brown Geschenk und Workshop gratis
Pilgrim 25% Rabatt


C&A 20% Rabatt auf Damenjeans  
Fashion for Home 15% Rabatt
Dress for less 20% Extra – Rabatt
  Vila Clothes 20% Rabatt
Edited 15% Rabatt
Sacha 20% Rabatt

Cecil 15€ Rabatt
Vans 20% Rabatt  
Tom Tailor 20% Rabatt


Hunkemöller 20% Rabatt
Mirapodo.de 20% Rabatt 
Street One 15% Rabatt
Pandora 20% Rabatt
Pieces 20% Rabatt
IKKS 30%
Rabatt
Opus 10%
Rabatt
Monnier Freres einmalig 20% Rabatt

 

Starbucks Tall Caramel Macchiato zum halben Preis
Strauss Innovation 20% Rabatt
Orsay 20% Rabatt
MaxFactor 20% Rabatt
John Frieda bis zu 6€ Rabatt
The Body Shop 20% Rabatt auf Bad – und Körperpflegeprodukte
 
Urban Outfitters 20% Rabatt


Idee Creativmarkt 20% Rabatt
  Outlet CityMetzingen bis zu 20% Extra-Rabatt

Sidestep 20% Rabatt
Roland 20% Rabatt
Geliebtes Zuhause 20% Rabatt
Flaconi 15% Rabatt
Vero Moda 20% Rabatt
Amorelie.com 20% Rabatt
Clarks 20% Rabatt auf ausgewählte Modelle
Design 3000.de 20% Rabatt
Roeckl 20% Rabatt  
Only 20% Rabatt  
Görtz 17 bis zu 20€ Rabatt 


Fashionette 20% Rabatt
  AllPosters.de 35% Rabatt 
 Häagen Dazs 30% Rabatt
Parfumdreams 16% Rabatt  
MyMuesli.de Ein Glamour Müsli gratis  
Lufthansa bis zu 20€ Rabatt
Jochen Schweizer 20€ Rabatt


Gina Tricot 20% Rabatt
Bertine 10% Rabatt
Tezenis 20% Rabatt
More & More 20% Rabatt 
Happy Socks 25% Rabatt und Gratisversand
Esprit 20% Rabatt
Mister Spex 20% Rabatt  
Passionata 20% Rabatt
Oui 15% Rabatt 
usw.

Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...