Top

Seit gestern Abend haben meine Schwiegereltern in Spe ein neues Familienmitglied: BALU!
Ein Tibet Apso (Tibet Terrier), mehr Infos findet Ihr hier Klick.
Natürlich haben wir den Kleinen gleich mit Max besucht, die beiden haben sofort zum spielen angefangen, es gibt noch etwas Revierverhalten von Max, aber das wird sich in den nächsten Tagen legen.
Balu ist ein bildschöner Tibi und wird sicher mal ein ganz Großer, im Gegensatz zu Max ist er jetzt schon um einiges größer, hat dichteres Fell und ist total verfressen.
Ich freu mich, wenn wir den Kleinen in den nächsten Tagen einmal zu Uns holen können, um mit den Beiden im Garten zu spielen.

Balu (dunkelgrünes Halsband) und seine Crew
Im Garten beim spielen
Kaysi und Balu
Beim dösen in der Sonne
Und nochmal beim spielen

Noch mehr Bilder gibt’s auf Tibet Terrier von Nang Mi

Kommentare:

  • 27. Juli 2010

    Oh mein Gott sind die alle süüüüüß!!

    LG, Sarah ♥

    reply...
  • 27. Juli 2010

    ja, einer schnuckliger wie der andere und mit ihrem treudoofen Blick kannst du Ihnen halt nicht wirklich lange böse sein!

    reply...

Schreibe einen Kommentar