Social Media Links

#bridetobe & Wedding News

Donnerstag, 16. März 2017

Nicht mehr lange ist es hin, bis zu unserer standesamtlichen Trauung Ende Mai. Wir stecken schon mitten in den Vorbereitungen und haken Schritt für Schritt alles ab. Wie im letzten Post schon gesagt, wir wollen nur mit der engsten Familie feiern und bei der kirchlichen Hochzeit in 2018, wird dann ganz groß gefeiert. Ok, was heißt ganz groß gefeiert. An der kirchlichen Hochzeit sind dann alle Verwandten und die Freunde dabei, aber ich denke mal, dass wir da auch nicht mehr als 50-60 Leute werden. Aber mal sehen und eines nach dem anderen. Denn auf die Schnelle hätten wir das niemals alles organisieren können und uns ist jetzt erst mal das Standesamt wichtig. Alles andere kommt dann später. Aber auch für eine standesamtliche Hochzeit gibt es genug zu organisieren und zu beachten. Die Location ist so gut wie sicher, das Menü müssen wir aber noch auswählen. Wenn das sicher ist, kann ich auch endlich die Einladungen verschicken. Es wissen zwar schon alle Bescheid, aber ich möchte trotzdem welche verschicken, weil das einfach schöner ist. Deko und das ganze Drumherum ist auch schon in Planung. Hach, ich bin schon so gespannt! Dann hätten wir da noch die Ringe, den Anzug und das Kleid. Ja, zu meinem Kleid bekomme ich in letzter Zeit ganz viele Fragen von Euch. Ob ich denn schon Eines für die Trauung habe, wie das aussieht, welche Farbe es hat, usw. Also ich werde es Euch natürlich jetzt noch nicht verraten, denn Matze liest ja auch mit. Aber ich kann Euch so viel dazu verraten, dass ich es schon lange in meinem Schrank hängen habe und genau wusste, als ich es damals gekauft habe, dass ich in diesem Kleid einmal heiraten würde. Also zumindest standesamtlich. Seitdem hängt es da in meinem Kleiderschrank und wartet auf diesen Tag. Vielleicht finden das jetzt einige doof, aber ich finde den Gedanken sehr schön und freue mich darauf, diese Kleid am 27.05.2017 zu tragen und darin, den wichtigsten Menschen in meinem Leben, zu heiraten. Wenn ich diese Zeilen schreibe, werde ich ganz emotional und muss meine Gefühle beisammen halten. Eigentlich wollte ich an diese ganze Heiratssache, sehr cool ran gehen, aber irgendwie geht das so gar nicht und ich werde immer wieder von meinen Gefühlen überwältigt. Ich bin einfach ein zu sensibler Mensch bei sowas. 


Aber nochmal kurz auf mein Kleid zurück zu kommen, es ist ein sommerliches Kleid in Weiß mit Spitze. Aber zu viel verrate ich jetzt auch nicht mehr. Auf jeden Fall ist es nicht zu pompös oder sonstiges. Es ist ein ganz normales weißes Sommerkleid und war auch gar nicht teuer. Ich möchte einfach ein schönes kleines, ganz ungezwungenes Fest mit unserer Familie. Es soll schon etwas Besonderes sein. Das ist ganz klar! Aber nicht zu übertrieben. Es gibt keinen Strass und Glitzer, Federn oder Kristalle. Nein, das passt absolut nicht zu uns. Wir kommen vom Land und lieben die Natur, deswegen wird es als Deko nur ein paar Blümchen und Kerzen geben. Ok, das hört sich jetzt wirklich nach wenig an, aber glaubt mir, es wird wunderschön aussehen. Hoffen wir mal, dass Ende Mai auch das Wetter mitspielt und wir vielleicht sogar draußen feiern können. Das wäre wirklich genial! Ja und jetzt ist auch der Termin raus! Es wird eine späte Mai-Hochzeit werden. Noch knapp 10 Wochen, dann ist es soweit und ich bin jetzt schon so aufgeregt!

Für alle die dieses Jahr vielleicht auch heiraten, Gäste auf einer Hochzeit oder sogar Trauzeugen sind. Hier mal ein bisschen Outfit-Inspiration für Euch! Außerdem habe ich einen kleinen Wedding Shop mit hübschen Accessoires und tollen Kleidern eingerichtet. Schaut mal vorbei!

BRAUT


BRÄUTIGAM


GÄSTE & TRAUZEUGEN

 


HOCHZEITS ACCESSOIRES


TEAM BRIDE



FOLLOW ME
Instagram bloglovin YouTube Facebook Snapchat Pinterest

Kommentare :

  1. Aww du bist wie Carrie Bradshaw! <3 Voll toll!! Genau wie sie hast du ein Kleid gekauft bei dem du wusstest dass du darin heiraten wirst! ^_^

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schöööön... da bin ich ja jetzt schon auf ganz viele Fotos von eurer Hochzeit gespannt :-)
    Ich werden meinem Freund nächste Woche Freitag das Ja-Wort geben.
    Auch im engsten Kreis in einer kleinen Mühle. Anschließend gehen wir essen und dann geht's nach Hause...da werden wir den Tag dann gemütlich ausklingen lassen.

    Weißt du denn schon ob du auch einen Junggesellinnenabschied bekommst?

    Liebe Grüße

    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das klingt ja auch richtig schön!

      Ja, aber das wird ein stilvoller JGA :) Nicht mit Schlüpfer auf der Straße verkaufen. Sowas mag ich gar nicht.

      Löschen
  3. Ich finde den Gedanken auch schön, dass Du das Kleid schon mit dem Ziel, es am Tag der Hochzeit zu tragen, gekauft hast. Ich denke, egal mit wievielen Gästen, welcher Deko und welchem Essen : Es ist EUER Tag. Liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so sehe ich das auch. Es ist unser Tag! :)

      Löschen
  4. Ich bin super gespannt auf dein Kleid! Und das ganze drum und dran... Ist ja wirklich gar nicht mehr lange hin jetzt! Was ich schon länger mal fragen wollte - magst du vielleicht mal verraten, wie du deine Instagram Bilder bearbeitest? Welche Apps, welche Filter etc. - ich bin immer so begeistert von deinen Bildern dort. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist wirklich nicht mehr so lange hin.
      Oh, das müsste ich mal in nem Post oder so erklären. Ich notier mir das mal! :)

      Löschen
  5. Ach Anni, wie toll! Wir haben am 28.05.2016 geheiratet. Also liegen wir nur einen Tag auseinander ;) Ich kenne die Gefühle und da ich ja selbst auch so ein extrem emotionaler Mensch bin, kann ich das alles nur sehr gut nachempfinden.

    Vielleicht wäre ja auch eine HOCHZEITSWEBSEITE was für euch und eure Gäste?
    Schau dir doch gerne mal dazu den Blogpost von mir an :)

    Alles Liebe <3
    Kati

    www.kati-onclouds.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das ist ja cool! :) Das mit der Website ist ne gute Idee. Vielleicht machen wir das dann bei der kirchlichen Hochzeit.

      Löschen
  6. Ich bin sehr gespannt auf das Kleid. Manchmal hat man einfach diese Intuition. Ich wünsche euch noch viel Spaß bei den Vorbereitungen.
    Viele Grüße Bianca
    http://ladyandmum.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Mega schön die Sachen. Ich freu mich schon auf viele weitere Bridal Posts von dir. Das ist so romantisch ;D


    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at - Fotografieblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein paar solche Wedding Posts wird es auf jeden Fall noch geben! :)

      Löschen
  8. Wie schön! Ich finde die Geschichte zu deinem Kleid super süß und bin sehr gespannt wie es aussieht! Wünsche euch jetzt schonmal für euren Tag nur das Beste und hoffe, dass ihr die Planungen genießen könnt ohne in Stress zu verfallen. :-)
    Wir sind dieses Jahr auf drei Hochzeiten eingeladen von daher kommen deine Inspirationen für Kleider genau richtig.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich noch kein Kleid gehabt hätte, dann wäre da definitiv eines für mich dabei gewesen! :)

      Löschen
  9. Hey, ich wollte fragen ob du schon deine Trauzeugin weißt?

    AntwortenLöschen
  10. Das schöne Chi Chi London Kleid ist schon vergriffen, Neeeeein :-( ich habe das kürzere Swing Kleid welches du auch verlinkt hast :-) ich heirate am 5.5
    Aber das Chi Chi London wäre auch echt toll gewesen!
    Ganz liebe Grüße von einer bisher stillen Mitleserin :-)
    Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein! Aber vielleicht kommt es ja nochmal rein? Einfach mal auf die Beobachtungsliste setzen! :)
      Und toll, dass ihr auch bald heiratet!

      Löschen
  11. Ohh wie schön! Der 27.5. ist auch unser Hochzeitstag. Nur ist es bei uns schon 2 Jahre her :-)
    Ich wünsche euch alles Liebe!!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anni 💕 Als ich das Datum lass muste ich zweimal hinschauen.💕 Genau an dem Geburtstag meiner Mutti ... Sie hatte immer Glück mit dem Wetter und dieses Glück wünsche ich euch auch . Wir sind am 1.9. bereits 28 Jahre verheiratet 💕 LG, Elke

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!

CURRENT FAVORITES