Social Media Links

Frischkäse Dip mit Frühlingszwiebeln

Freitag, 29. April 2016

Am Sonntag ist 1. Mai und wenn uns das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht, wollen wir etwas Schönes machen. Zum Beispiel einen Ausflug, einen Zoobesuch oder wir machen eine kleine Wanderung und Grillen anschließend. Was beim Grillen auf gar keinen Fall fehlen darf ist der Frischkäse Dip mit Frühlingszwiebeln! Der Dip wird eigentlich die ganze Zeit gegessen, während dem Grillen auf ein Stück Brot oder Baguette, wenn gegessen wird zu Fleisch und Würstchen und nach dem Grillen werden dann die letzten Reste mit dem restlichen Brot verputzt. Der Frischkäse Dip mit Frühlingszwiebeln ist bei uns ein richtiger Renner. Denn wenn wir irgendwo zum Grillen oder auf einen Geburtstag eingeladen sind, sollen wir immer diesen Dip mitbringen. Obwohl er eigentlich so simpel herzustellen ist und man theoretisch alles an Kräutern und Gewürzen verwenden kann. Worauf man eben Lust hat. Knoblauch muss aber unbedingt rein, denn gerade der macht den Dip besonders gut. Ob es frischer oder getrockneter Knoblauch ist, ist ganz egal. Aber man sollte vorsichtig dosieren, denn frischer Knoblauch ist viel intensiver, als die getrocknete Variante.
Gibt es bei Euch auch einen Dip, eine Soße, ein Brot oder sonstiges, was auf keinen Fall bei einer Grillparty fehlen darf?





Zutaten:
  • 200g Frischkäse (Exquisa)
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Schnittlauch, Kresse
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Milch oder Sahne

Zubereitung:
Kräuter und Frühlingszwiebeln waschen und klein hacken bzw. in Ringe schneiden. Den Frischkäse in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Knoblauchzehen fein hacken oder durch eine Presse drücken, die Frühlingszwiebeln, den Schnittlauch und die Gartenkresse dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles verrühren. Wenn die Masse zu zäh ist einfach etwas Milch oder Sahne dazu geben. Zum Anrichten in eine neue Schüssel geben und mit ein bisschen Kresse, Frühlingszwiebeln und Schnittlauch garnieren.
Der Dip schmeckt am besten zu Gegrilltem, aber auch als Late-Night Snack mit Baguette und Käse ist er super lecker.








In liebevoller Zusammenarbeit mit Exquisa*.

FOLLOW ME
Instagram bloglovin YouTube Facebook Snapchat Pinterest

Kommentare :

  1. Mhhh, ich mag Frischkäse an sich ja schon unglaublich gerne, aber als leckeren Dip zu Gegrilltem in dieser Kombination ist es bestimmt super lecker!Danke für das Rezept!
    Liebe Grüße
    Jenny
    www.fitandsparklinglife.com

    AntwortenLöschen
  2. Mhmmm sieht wirklich lecker aus und vor allem ist das Rezept perfektes für Frühling! :)

    Viele liebe Grüße, Nathalie
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!