Social Media Links

feines Haar ade!

Donnerstag, 31. März 2016

Hallo Volumen! Ja, wer träumt nicht von vavavavooom Volumen im Haar? Ich zum Beispiel, aber leider bin ich von Natur aus nicht mit einer dicken Wallemähne gesegnet, sondern mit feinem Spaghetti Haar. Wenn ich beim Frisör sitze und es nach dem Waschen an die Frisur geht, schaue ich die Frisörin, meist mitleidig an und frage: "Volumen?" Nach Massen an Festiger, Haarspray und anderen Mittelchen habe ich dann etwas Volumen im Haar, das aber nach ein paar Stunden auch schon wieder nachlässt, leider.
Irgendwie habe ich mich damit schon abgefunden, dass meine Haare eben wie Schnittlauch sind und nach dem Waschen nur schlapp herunter hängen. Ich versuche auch möglichst auf eine Pflegespülung zu verzichten, da ich nach der Anwendung so eines Produkts, immer das Gefühl habe, dass meine Haare noch schwerer sind. Ab und zu bekommen meine Haare aber mal eine richtige Pflegekur, meist am Wochenende, wenn ich nicht mehr aus dem Haus gehe. Denn nachdem die Haare trocken sind, könnte ich sie eigentlich schon wieder waschen, weil sie fettig aussehen. Und nein, ich schmiere mir die Pflegespülung nicht auf den Ansatz, sondern gebe das Produkt in die Längen. Ach keine Ahnung, es ist einfach frustrierend und ich habe auch schon so viele Mittel, Wässerchen und Sprays ausprobiert und alles hat irgendwie nur so semi-gut funktioniert. Es hat alles seine Vor- und Nachteile. Der größte Nachteil, den ich bei mir festgestellt habe, ist der Punkt, dass wenn ich ein Produkt auf den Ansatz gebe, meine Kopfhaut extrem empfindlich reagiert. Sie wird rot, heiß, juckt, schuppt und ich brauche Wochen, bis ich sie wieder einigermaßen beruhigt habe... Deswegen gebe ich also nichts ins Haar, um etwas Stand am Ansatz und Volumen zu bekommen. Schade Marmelade.


Vor einiger Zeit bekam ich dann die Anfrage, ob ich nicht ein neues Produkt testen möchte, das genau die richtige Lösung für meine Probleme wäre. Hm, ich war wirklich neugierig und sagte der Zusammenarbeit zu. Insgeheim hatte ich mich aber schon darauf vorbereitet, dass auch dieses Produkt irgendeinen Haken hat. Aber ich sollte eines Besseren belehrt werden! Denn die "In-der-Dusche Schaum-Pflegespülung Volumen Pur von Pantene Pro-V*" ist anders als andere Produkte und hat mir meine Angst vor Conditioner genommen! (Ja, es gibt wirklich eine Conditioner-Phobie!) 

Denn wie der Name schon sagt, ist es eine Schaum-Pflegespülung und so luftig und leicht und ideal auf die Bedürfnisse von feinem Haar abgestimmt. Das Geheimnis der besonders leichten, innovativen Textur: Pflegende Inhaltsstoffe, die durch feine Mikrobläschen transportiert werden. Die Bläschen vergrößern sich bei Kontakt mit Luft. Der Schaum lässt sich dadurch besonders leicht und gleichmäßig verteilen und kann innerhalb von Sekunden vom Haar aufgenommen
werden. Beim Auftragen auf das Haar platzen die Bläschen und geben die pflegenden Inhaltsstoffe frei. Diese werden nach der Freisetzung sofort vom Haar aufgesogen und ziehen tief ins Haarinnere ein. Das Haar wird von innen heraus gestärkt, geschützt und so mit Feuchtigkeit versorgt.


Ich teste die Volumen Pur Pflegeserie also seit einigen Wochen und berichte Euch heute mein Fazit. Aber erst einmal, erzähle ich Euch etwas zur Anwendung und wie ich das Shampoo und die In-der-Dusche Schaum-Pflegespülung benutze. Denn ich habe festgestellt, dass in der Kombination von Shampoo und Pflegespülung das Ergebnis noch besser wird, als wenn man nur die Schaum-Pflegespülung verwendet.
Ich shampooniere also meine Haare mit einem Klecks des Volumen Pur Shampoos und lasse es kurz einwirken. Dann spüle ich die Haare mit lauwarmem Wasser aus und gebe einen handgroße Portion der In-der-Dusche Schaum-Pflegespülung vom Ansatz bis in die Spitzen ins Haar und arbeite alles gut ein. Nach kurzer Zeit ist das Produkt komplett von den Haaren aufgenommen und ich lasse alles 2 Minuten einwirken. Nicht vergessen die Dose vorher zu schütteln, sonst ist die Textur des Schaums nicht so locker und luftig. 
Nun werden die Haare nochmals mit klarem Wasser ausgespült und man merkt schon, wie unglaublich glatt sich die Haare anfühlen. Zuerst war ich etwas skeptisch, denn auch bei normalen Pflegespülungen war das so und als die Haare dann trocken waren, hing alles schlaff am Kopf herunter und von Volumen war nichts zu sehen. Anders aber bei In-der-Dusche Schaum-Pflegespülung Volumen Pur von Pantene Pro-V, denn schon beim trocken Föhnen habe ich gemerkt, dass das Haar viel mehr Griff und Stand hat. Was mir auch positiv aufgefallen ist. Die Haare sind super glänzend und gepflegt, lassen sich sehr leicht kämmen und auch wenn sie lufttrocknen und nicht geföhnt werden, haben sie Volumen.


Ich kann also sagen, dass ich für mich das perfekte Produkt gefunden habe, um meinem feinen und platten Haar, genügend Stand und Volumen zu verleihen. Nebenbei wird das Haar noch hervorragend gepflegt, glänzt und ist super weich. Was will man mehr? Na gut, ich hätte gerne von Natur aus eine perfekte Wallemähne, aber man kann eben nicht alles haben und muss sich mit Tricks behelfen. Wer also auch feines Spaghetti-Haar ohne Volumen hat, sollte wirklich mal die Volumen Pur Pflegeserie von Pantene Pro-V und ganz besonders die In-der-Dusche Schaum-Pflegespülung testen!



Dieser Post ist in liebevoller Zusammenarbeit mit Pantene Pro-V* entstanden.

FOLLOW ME
Instagram bloglovin YouTube Facebook Snapchat Pinterest

Kommentare :

  1. Hey liebe Anni

    Ich kann dir gerne etwas von meinem Volumen abgeben. Bei mir ist es nämlich genau das Gegenteil. Manchmal kann ich mich vor Haarfülle garnicht retten. Meine Friseurin hat schon Angst wenn sie meine Hochzeitsfrisur machen muss :-) :-)
    Die Sachen von Pantene Pro V benutze ich auch sehr gerne.

    P.S. Kannst du mir nochmal sagen woher der blaue Morgenmantel ist? Der ist wunderschön und ich brauche dringend mal einen neuen. Danke dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bitte gib mir etwas ab von deinem Volumen! Hach, wäre das schön! :)

      Der Morgenmantel ist soo toll und du bekommst ihn hier: https://www.hashtagmycloset.de/shop/kimono-bambus-1107

      Löschen
  2. Oh super. Danke. Hab ihn gerade bestellt. :) :)

    AntwortenLöschen
  3. Auch ich durfte das Produkt testen und bin ebenfalls total begeistert. Meine Naturlocken sind nach dem stylen zwar immer voller Volumen aber im Laufe des Tages werden sie platt. Mit diesem Produkt muss man nicht mehr nachhelfen und auch mein Volumenpuder von anderen marken steht seitdem nur noch in der hintersten Ecke. Absolut empfehlenswert!
    Alles Liebe
    Christina
    HTTP://christysworld88.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du auch gute Erfahrungen gemacht hast! :)
      Ich find den Schaum auch total super!

      Löschen
  4. Hallo Ann-Christin,

    nach meiner Erfahrung wirken diese silikonhaltigen Produkte eher gegen Volumen. Früher hab ich jahrelang Silis verwendet und hatte auch immer Kopfhautprobleme und Schnittlauchhaare. Dann fand ich die BJs und las über Seifenwäsche. Seither nehme ich überhaupt kein normales Shampoo mehr und ich muss sagen, Seife macht irres Volumen, sogar bei langen Haaren. Und das ohne Kopfhautreizung. Meine leichte Naturwelle kommt so auch wieder zum Vorschein.

    Vielleicht wäre das ja was. Drüben im BJ-Forum gibt es sehr informative Seifen-Threads.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Birgit,
      ich bin auch im BJ Forum, aber für mich ist der Schaum absolut super und meiner Kopfhaut gehts jetzt auch gut :)
      Ich glaub, es muss jeder für sich einfach das Richtige finden.

      LG

      Löschen
  5. Supertoller Post! Ich selber habe dickes und volles Haar, aber die Shampoos von Pantene Pro-V finde ich trotzdem richtig gut :))
    Übrigens gefällt mir dein Blog auch richtig gut, da bin ich dir mal gleich gefolgt.
    p.s. auf meinem Blog findet gerade eine Blogvorstellung statt - freue mich über Teilnahme!

    Liebe Grüße, Nathalie
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  6. Aufgrund diverser Berichte auf Blogs habe ich mir diesen Schaum und auch das dazupassende Shampoo gekauft. Der Schaum kostet im dm knapp 4 Euro und ich muss sagen, den Preis ist er nicht wert. Ich habe nicht wesentlich mehr Volumen als sonst und die Pflegewirkung ist auch nicht gerade berauschend.

    Da kann ich die Balea Professional Fülle & Pracht-Serie mehr empfehlen, da fassen sich die Haare viel fülliger an.

    Meiner Meinung nach ist bei feinem Haar letztendlich viel mit dem passenden Haarschnitt zu machen und weniger mit diversen Pflegeprodukten.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!