Social Media Links

Nach dem Abnehmen kommt der Sport - fit für den Sommer

Mittwoch, 6. Mai 2015

Von vielen werde ich immer wieder gefragt, ob ich bei meiner Abnahme mit Weight Watchers auch viel Sport nebenbei gemacht habe. Und da muss ich ganz klar sagen: NEIN! Ich habe rein durch meine Ernährungsumstellung abgenommen und so meine Kilos verloren. Vielleicht wäre es mit Sport noch etwas schneller gegangen und ich wäre jetzt straffer, aber ich hatte einfach absolut keine Zeit, neben Hausbau, Job und Blog auch noch regelmäßig Sport zu machen. Ich hoffe aber, dass ich das jetzt ändern kann und in Zukunft öfters Sport in meinen Alltag mit aufnehmen kann. Denn auch wenn ich noch nicht mein Ziel von  -15 kg erreicht habe (ich stehe momentan bei -13,5 kg) bin ich mit meinem Erfolg und meiner jetzigen Figur sehr zufrieden. Allerdings möchte ich meinen Körper jetzt einfach etwas straffer und definierter werden lassen. Und das geht nur mit Sport. Also mussten als erstes neue Sportklamotten her, denn viele, meiner alte Sportsachen waren mir jetzt einfach zu groß. Also habe ich bei Hunkemöllers neuer Sportkollektion HKM zugeschlagen und mich neu ausgestattet. Denn Hunkemöller hat jetzt nicht mehr nur Unterwäsche, sondern auch Sportmode! Mir haben die Pastellfarben super gefallen, deswegen fiel mir die Wahl leicht. Letztendlich habe ich mich für einen neuen Sport BH, ein Top und eine Trinkflasche entschieden, alles in rosa und pink. Es gibt aber noch viel mehr Auswahl und da sollte für Jeden etwas dabei sein. 

PS: Lest Euch den Post auf jeden Fall bis zum Ende durch, denn am Schluss wartet eine kleine Überraschung auf Euch!


Ich finde schöne Sportklamotten wichtig beim Training, denn man soll sich gut fühlen und beim Sport spaß haben. Wenn das nicht der Fall ist, ist das Training eigentlich schon für die Katz. Ich bin mit meinem Körper im Großen und Ganzen sehr zufrieden nach meiner Abnahme. Allerdings gibt es da bestimmte Stellen, die ich einfach anders haben möchte. Das wären zum Beispiel meine Oberarme, mein Oberschenkel, der Po und der Bauch bzw. Hüften. Die typischen Frauen-Problem-Stellen eben. Ich will jetzt kein Muskelpaket werden, ich möchte einfach straffer werden. Ich gehe auf den Crosstrainer, mache Hula Hoop, Bauch-Beine-Po Übungen und im Sommer möchte ich gerne wieder mehr schwimmen gehen. Joggen ist leider gar nichts für mich, dann noch eher Fahrrad fahren oder Inline Skaten. Das gefällt auch meinem Hund Max und er ist immer dabei, wenn es raus geht! Was sind denn Eure liebsten Übungen? Könnt Ihr etwas empfehlen?


Was ich schon im Kindergarten gerne gemacht habe war Hula Hoop! Ich liebe es mit dem Reifen durch die Gegen zu wirbeln und auch noch was für die Figur zu tun. Vor Jahren habe ich mir schon den Hula Hoop Reifen mit Massagenoppen gekauft und jeden Abend trainiert. Und man spürt sofort, dass die Muskeln trainiert werden und hat am nächsten Morgen einen leichten Muskelkater. Manche finden die Noppen beim Hula Hoop ziemlich schmerzhaft, deswegen gibt es auch spezielle Gürtel, die man tragen kann. Ich finde es aber nicht schlimm und mach es ohne. Nach ein paar Tagen hat man sich daran gewöhnt und es tut nicht mehr weh. Ich versuche Abends beim TV gucken immer 10-15 Minuten immer mit dem Hula Hoop Reifen zu trainieren. Es macht auf jeden Fall total spaß und man ist flexibel. Den Reifen kann man überall mit hinnehmen und im Sommer wird draußen gehoopt!




Die Bilder sind nicht gerade vorteilhaft für meinen Bauch, aber da seht Ihr vollkommen ungeschönt, was ich meine. Dieses Stück, was da so runter hängt, soll straffer und fester werden. Auch meine Arm, Schulter- und Rückenpartie soll trainierter werden. Und bei der Übung werden Po und Oberschenkel auch gleich mit beansprucht.



Ich habe zwar einen flachen Bauch, aber da ist noch einiges, was fester werden muss. Und deswegen mache ich auch noch einige Bauchübungen. Für Beine und Po ist das nämlich auch nicht schlecht.
Ich bin aber ganz sicher kein Sportexperte und mache einfach ein paar Übungen, die ich in einem Kurs mal gelernt habe. Bestimmt mache ich für Profis alles falsch, was falsch zu machen gibt. Aber ich fühle mich nach der Trainingseinheit wohl und ich spüre wie es meinem Körper gut tut.



Was beim Sport für Frauen absolut wichtig ist: Der richtige BH! Egal welche Cup Größe, ein Sport BH muss sein! Das Brustgewebe ist empfindlich und kann schnell Ausleihern, bzw. es könnten sich unschöne Dehnungsstreifen bilden. Die Brust muss vor zu viel herum gehoppse geschützt werden und das bewirkt der richtige Sport BH.  Es soll zwar alles an Ort und Stelle bleiben, aber nicht einschneiden oder quetschen. Deswegen sollte man einfach mehrere Modelle anprobieren und danach entscheiden, welcher BH am besten für einen geeignet ist. Mir ist es wichtig, dass nichts zwickt, juckt oder kratzt und die Brust optimalen Stand hat. Falls Ihr noch nicht den richtigen Sport BH für Euch gefunden habt, dann macht auf jeden Fall bei meinem Gewinnspiel mit und vielleicht könnt Ihr schon bald bei Hunkemöller ein paar hübsche Sport Klamotten oder Unterwäsche shoppen!

a Rafflecopter giveaway
Vielen Dank an Hunkemöller* für die Zusammenarbeit!

Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet

Kommentare :

  1. Huhu

    im Moment mache ich leider nicht viel ausser mit dem Hund spazieren zu gehen.
    Ich werde mich aber wieder im Fitness Studio anmelden, muss was tun :)

    glg Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber selbst mit dem Hund spazieren gehen ist doch super! :)

      Löschen
  2. Hallo, zur Zeit halte ich mich fit durch 1x pro Woche Wassersport. Da ich gerade noch bis Juli 😉😄11 kg zusätzlich mit mir herumtrage, muss das reichen. Danach wechsele ich erst einmal auf tägliches Kinderwagen Bergauf-Bergab 😁 LG Stefanie Fr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst sehen, die Kilos purzeln ganz schnell wieder. War zumindest bei meinen Freundinnen so. Man muss nur etwas Disziplin haben :)

      Löschen
  3. Ich halte mich mit Yoga fit. Leider muss ich den Sportkurs wegen der Arbeit oft ausfallen lassen und Zuhause ist es, finde ich, nur halb so effektiv.

    Gruß,
    Bearnerdette

    Bearnerdettes Welt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yoga hab ich nochnie gemacht. Vielleicht sollte ich das auch mal versuchen.

      Löschen
  4. Finde ich klasse wie du so an dir arbeitest :) das motiviert mich total!!!!
    Irgendwie bist du zu einem richtigen Vorbild für mich geworden und deswegen bin ich nun seit fast 4 Wochen auch fleißig mit weight watchers dabei :)
    Die gezeigten Übungen mache ich auch und noch ein paar mehr. Joggen darf ich leider momentan noch nicht, weil ich zu schwer für meine Knie bin :/ aber inlinern und aufs Fahhrad gehe ich auch gern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Dankeschön! Das freut mich total, wenn ich dich motivieren konnte! :)
      Ja, dann pass gut auf und mach knieschonenden Sport :)

      Löschen
  5. Hallo :)
    Erstmal kompliment zu deinem "neuen" Körper - du siehst echt fantastisch aus!! Hab da sehr großen Respekt ;) Ich habe vor einiger Zeit Blogilates für mich entdeckt. Da folge ich (wenn es zeitlich klappt) so gut es geht dem Kalender. Außerdem gehe ich einmal in der Woche zum Flexibar! Das ist auch echt super und macht richtig viel Spaß :)
    Mach weiter so!
    Lieben Gruß, Denise <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fühle mich jetzt auch viel wohler :)

      Löschen
  6. Hallo,
    die richtige Kleidung finde ich schon wichtig beim Sport - vor allem ein ordentlicher BH muss schon sein.
    Ich habe glücklicherweise einen Park in der Nähe, jogge dort und mache Körpergewichtsübungen. Einmal die Woche bin ich mit Freunden in der Boulderhalle. Den Gutschein könnte ich gut gebrauchen, da meine Sportsachen allesamt schon einige Jahre auf dem Buckel haben... ^^
    Viele Grüße!
    Lea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Sport BH muss sitzen, sonst kann mans gleich vergessen! Dann drücke ich dir die Daumen und vielleicht gewinnst du ja! :)

      Löschen
  7. Ich versuche auch regelmäßig Sport zu treiben um fit zu bleiben. Allerdings bekommen wir bald Nachwuchs und deswegen muss ich mit dem Sport ein wenig kürzer treten. Aber danach werde ich wohl genug Bewegung haben mit der kleinen Maus.
    LG Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kann ich dir auch das Weight Watchers Programm für Mamis empfehlen, machen zwei Freundinnen von mir und die sind begeistert! :)

      Löschen
  8. Die Sportklamotten sind wirklich wunderschön! Da macht das Training gleich noch mehr Spaß :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen,

    ich dachte ich versuche mal mein Glück bei deinem tollen Gewinnspiel, da auch ich noch nicht den passenden Sport-BH gefunden habe.

    Was ich auch noch los werden muss: Ich liebe deinen Blog und bin fleißige Leserin! Mach bitte weiter so!

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Dankeschön! Das ist total lieb von dir :)

      Löschen
  10. Achso und zu deiner Frage: Natürlich hält mich Sport fit. Ich werde von meinem Freund und meinem Hund jeden Tag aufs neue motiviert! :D

    AntwortenLöschen
  11. Einen wunderschönen guten Morgen,

    Schöne Sportklamotten könnte ich ja immer kaufen. Ich himmel auch schon bei jedem Stadtbesuch die von Hunkemöller an, war in letzter Zeit aber eher zu geizig und habe in Irland bei Penney's (Primark) zugeschlagen. :D

    Da ich jeden zweiten Tag laufe und an den anderen Tagen manchmal Yoga mache, habe ich einen ziemlichen Verschleiß an Sportklamotten. ;)

    Ich hätte deswegen wirklich nichts dagegen mit diesem Gutschein mich bei HKM etwas auszutoben. Pink/Rosa ist eh die beste Workout-Farbe. ;)

    Viele Liebe Grüße,
    Christina :)

    AntwortenLöschen
  12. Ui, das ist ja mal wieder ein tolles Gewinnspiel.
    Ich mach täglich eine Stunde mit pur-life.com Sport. Die Stützübungen die du machst sind sehr gut für den Bauch, die mach ich auch öfter. Für Beine und Po mache ich Squats bzw. Kniebeugen in allen Variationen. Das sind auch meine Lieblingsübungen.
    Alles Liebe
    Christina :-)
    http://christysworld88.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, das werde ich mit ins Training einbinden :)

      Löschen
  13. Oh Gott, jetzt muss ich ja zugeben, dass ich meine Gesundheit, und vor allem die Fitness nun schon ein halbe Jahr habe schleifen lassen :( Natürlich nicht ohne den bekannten Jojo-Effekt! Es wäre höchste Zeit mal wieder die Beine in die Hand zu nehmen und ins Fitnessstudio zu gehen, schließlich ist es gleich um die Ecke!
    Fit halten ist am besten wenn es Spaß macht, also das am besten in den Alltag und in Verabredungen mit Freunden integrieren, also zusammen in einen Fitnesskurs gehen, gemeinsam eine Fahrradtour machen, oder sich zum schwimmen oder Badmington spielen verabreden...
    Habe ne ganze zeitlang 5x die Woche Übungen gemacht, im Zusammenhang eines 10-Wochenprogramms das hat mich fit gehalten, danach war ich allerdings ziemlich verausgabt und brauchte Pause. Nun finde ich den Weg nicht mehr so richtig rein, vor allem weil mir als Pendlerin immer so viel Zeit fehlt und immer so spät zu Hause bin...

    Lass dir ganz liebe Grüße da :-*
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann mach doch nur noch einen Teil und setz dich nicht zu sehr unter Druck :)

      Löschen
  14. Finde deinen Abnehmerfolg klasse und habe das ganze auch immer schön mit Instagram verfolgt. Am Anfang ging es ja relativ zügig - ich hoffe du lässt dich nicht entmutigen, da es in letzter Zeit etwas stagniert hat, denn erstens hast du schon mega viel erreicht und zweitens wird es mit dem Sport sicherlich wieder weiter super laufen! :)
    Ich gehe 3-4 mal die Woche ins Fitnessstudio und halte mich somit fit. Ich hoffe, dass ich mich jetzt im Sommer wieder öfters zum Joggen motivieren kann, denn eigentlich finde ich es schöner an der frischen Luft zu trainieren. :) So oft war ich aber noch nicht, denn Ausreden finden ist ja immer einfach ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Schluss hin geht es immer langsamer, aber ich bin ja bald an meinem Ziel angekommen :)
      Das mit den Ausreden stimmt ;)

      Löschen
  15. hach kenn ich alles nur zu gut! gleiche problemzonen und joggen ist echt doof..
    Habe angefangen mit Blogilates und es geht langsam vorwärts, mache noch den beginner Kalender und mache übungen schaffe ich einfach trotzdem nicht... aber es wird! :D und jeden Tag Muskelkater!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, die Problemzonen hat wohl jede zweite Frau :)
      Aber immer dran bleiben! :)

      Löschen
  16. Wundervoller Post! Du hast dir so viel Mühe gegeben und er ist echt toll geworden! Sehr inspirierend.
    Ich mache mittlerweile auch hauptsächlich Homeworkouts da ich das Fitnessstudio momentan irgendwie nicht so mag.

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Das bedeutet mir viel und ich versuche immer ganz viel Liebe und Detail in meine Posts zu stecken!
      Ich mag das Training zu Hause auch lieber.

      Löschen
  17. Hula Hoop finde ich eine tolle Idee, darauf bin ich noch nicht gekommen, aber ich werde mir wohl bald einen Reifen dafür kaufen :) Ich selbst stehe fast jeden Abend beim TV schauen auf meinem Trampolin, hüpfen löst Glücksgefühle aus und es macht einfach nur Spaß, auch wenn der Hund mich dann immer ganz komisch anschaut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Trampolin hüpfen ist auch total cool! :)

      Löschen
  18. Momentan klappt es nicht ganz so gut mit dem Fithalten, neben Millionen von Hausarbeiten und Krankheit habe ich dazu kaum einen Nerv. Jedoch bin ich im Fitnessstudio angemeldet und habe vor, wieder mehrmals die Woche hinzugehen. Wenn mein Husten weg ist, möchte ich wieder Joggen gehen, das hat mich letztes Jahr sogar recht glücklich gemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kurrier dich auf jeden Fall zuerst aus! Nicht das du etwas verschleppst. So wie es bei mir jetzt ist. Das bringt dann nämlich garnix!
      Ich wünsche dir eine gute Besserung! :*

      Löschen
  19. Die Sportklamotten sehen richtig toll aus! Kann nachvolziehen wie es dir geht. Habe jetzt auch durch eine Ernährungsumstellung 7 Kilo abgenommen. Habe aber noch einiges vor mir. Sport habe ich auch angefangen und mache diesen 3mal die Woche zu Hause. Finde toll was du schon erreicht hast und den Rest schaffst du auch noch!

    GLG Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 7 Kilo sind aber auch schon eine Menge! Ich drücke dir bei deinem weiteren Weg die Daumen! :)

      Löschen
  20. Wow, also bei dem Körper kannst du definitiv jetzt auch schon verdammt stolz auf dich sein! Du hast wirklich eine tolle Figur und da kann der Sommer definitiv kommen. Aber klar, es gibt immer Stellen, die man noch verbessern möchte. Ich glaub kaum eine Frau ist zufrieden mit sich selbst ;) Auch ich hab meine Problemstellen und hätte gerne einen strafferen Po und vor allem stört mich mein Hüftspeck, aber den krieg ich glaub nie mehr weg. Der hat sich schon fast eingebrannt^^
    Ich find's aber super, dass du jetzt auch noch so fleißig mit dem Sport loslegst und ich finde, das sieht doch schon sehr professionell aus, wie du die Übungen absolvierst. Ich find's auch ganz wichtig, dass man einfach einen Sport für sich findet, der auch Spaß macht und nicht nur quält. Wie auch du finde ich Joggen ganz schlimm, das kann ich einfach gar nicht. Dafür gehe ich im Sommer auch sehr gerne schwimmen und mache nun seit vier Jahren regelmäßig Zumba. Das macht wirklich Spaß, sich einfach mal für eine Stunde auszupowern und zu guter Musik zu tanzen :D Zusätzlich mache ich nun seit gut über einem Jahr Dance Aerobic mit anschließenden Bauch Beine Po Übungen. Die hauen echt rein und ich hab eigentlich jedes Mal danach ziemlich Muskelkater. Aber mein Bauch ist dafür inzwischen echt krass geworden. Wenn ich das nur auch mal endlich von meinem Po sagen könnte :D Seit zwei Wochen bietet nun auch unsere Firma noch Sport an, und das sogar in der Mittagspause, das ist echt super. So geh ich freitags nun abwechselnd einmal zum Rücken-Fit (eine Stunde Hardcore Übungen, die bringen einen echt ins Schwitzen) und einmal ins Yoga, total entspannend und super fürs Gleichgewicht.
    So bring ich es in der Woche nun immerhin auf über drei Stunden Sport, was für mich echt enorm ist, weil ich eigentlich ein totaler Sportmuffel bin. Manchmal muss ich mich dann zwar aufraffen, aber danach fühl ich mich dann doch total gut, weil ich es einfach durchgezogen hab.
    So gesehen würd ich mich über den Hunkemöller Gutschein total freuen und mich gleich mal mit neuen Sportklamotten eindecken :) Hab mich somit in den Rafflecopter eingetragen und wünsche allen viel Glück :)

    Liebe Grüße,
    Lia

    AntwortenLöschen
  21. Ich bin leider ein kleiner Sportmuffel ;-) Versuche aber meinen Alltag aktiv zu gestalten, viel zu laufen und mache (viel zu selten) ein paar Übungen zu Hause! Mit neuer Sportmode würde sich das vlt ändern!

    AntwortenLöschen
  22. Hallo!
    Ein schöner, und wie ich finde sehr mutiger Post!
    Ich selbst fange gerade erst wieder an mit dem Fit halten. Daher habe ich mich auf Fitnessraum angemeldet, weil ich so am flexibelsten was machen kann und für jeden Geschmack was dabei ist. Am liebsten mache ich persönlich ein Kettlebell-Workout oder irgendwas mit Kickboxen, das baut auch unglaublich gut Stress ab. Beim Training mit Kettlebells sieht man außerdem auch unheimlich schnell Ergebnisse.
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt. Aber ich habe mir gedacht, was solls, ich bin auch nur ein Mensch und habe Problemzonen und die zeige ich.

      Löschen
  23. Ich wusste gar nicht, dass Hunkemöller auch Sportmode hat. Erinnert mich vom Style etwas an Victoria's Secret! :) Wirklich bewundernswert, was du bisher geschafft hast! Viel Erfolg weiterhin! Liebe Grüße Julia
    http://missionhealthyhappylife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  24. Toller Beitrag und sehr schöne Sportsachen!
    Ich halte mich mit Yoga fit und lege einige Kilometer auf meinem Crosser zurück.

    Liebst, Julia

    AntwortenLöschen
  25. Ich halte mich durch Fahrradfahren fit. :)

    AntwortenLöschen
  26. Ich gehe ab und zu Joggen....aber da ich immer wieder Pausen habe, muss ich immer bei 0 starten. Das ist sehr anstrengend. In Zukunft würde ich mich gerne im Fitnessstudio anmelden und zu Zumba-, Yoga- und Rückenkursen gehen. LG Anni

    AntwortenLöschen
  27. die Kollektion sieht wirklich schön aus
    was andere Übungen angeht kann ich die workouts von jillian micheals empfehlen, die sind kurz aber anstrengend, früher hab ich auch Fitnessmagazine wie die Shape gelesen und die Workouts daraus gemacht, momentan mache ich aber auch viel zu wenig, vll kann man ja bezüglich Sport auch mehr machen um sich gegenseitig zu motivieren
    lg

    AntwortenLöschen
  28. Superschönes Sportoutfit!!! :)

    Einen kleinen Tip kann ich dir noch geben: Joggen gehen! Das ist anfangs zwar anstrengend, bringt aber superviel und strafft den Körper. Ich laufe pro Woche etwa 10km um mich fit zu halten und man fühlt sich danach einfach immer supergut!

    Liebe Grüße,
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Joggen ist einfach nicht mein Ding. Ich kann 2 Stunden am Stück Bahnen schwimmen, aber ne halbe Stunde joggen und ich bin tot :D

      Löschen
  29. Ich finde es super, dass du deinen Erfolg noch durch Sport 'ausbessern' möchtest! Ich bin auch gerade dabei, an meiner Sommerfigur zu arbeiten, indem ich wieder öfter ins Fitnessstudio gehe. Dort besuche ich meistens Kurse und gehe dann noch an die Geräte. Durch die Kurstrainer kann ich mich einfach viel besser motivieren, als wenn ich alleine Cardio mache (da geht die Zeit einfach viiiel zu langsam um ;)). Ich habe zwei Sport BHs, allerdings ist der eine irgendwie etwas eng und der andere sitzt zu locker, deshalb würde ich mich super freuen, wenn ich die Gelegenheit hätte, mir endlich einen richtig passenden auszusuchen.

    PS: Nur als kleiner Tipp: Du solltest dich nicht zu verbissen auf dein Gewicht konzentrieren, da es gut sein kann, dass sich da nicht mehr viel tut, wenn du Sport machst, da Muskeln ja bekanntlich auch einiges wiegen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verbissen sehe ich das ganze nicht, habe ich ja schon in meinen letzten Posts erwähnt. Das ich eher auf mein Spiegelbild und meinen Körper schaue :)

      Löschen
  30. Das mit dem Plank funktioniert bei mir leider noch nicht so toll, bin eher der Sit up/Crunches Typ :)
    lg

    AntwortenLöschen
  31. Das Training mit dem Hula Hoop Reifen finde ich eine tolle Idee. Ich versuche es meistens mit Schwimmen und Yoga. Ich wünsche dir auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg bei deinen Sport und Abnehmplänen ;)

    AntwortenLöschen
  32. Ich finde es immer wieder total klasse zu sehen wie viel du abgenommen hast, aber vor allem ist es schön zu hören, dass du dich sehr wohl fühlst in deinem Körper und glücklich mit dem Ergebnis bist :)

    Ich bin gerade auch dabei meine Ernährung umzustellen und zu überdenken. Auch denke ich schon lange darüber nach mich bei WW anzumelden. Zur Zeit habe ich aber vor allem wieder mit regelmäßigem Sport angefangen, da bin ich nämlich auch eher ein Sportmuffel, aber seid dem ich tolle YouTube-Kanäle entdeckt habe, mache ich meist abends eine halbe Stunde zu Hause ein kleinen Fat-Burning-Training. Das macht einfach unheimlich viel Spaß und ich fühle mich am nächsten Tag einfach richtig richtig gut :) Nur die passende Sportbekleidung fehlt noch ;)

    Liebst,
    Aileen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ja, wenn man einmal drin ist, fällt es einem viel leichter Sport zu machen :)

      Löschen
  33. Huhu... ich halte mich gerne durch eine gesunde Mischung aus Laufen, Workouts, Yoga und Rückenübungen fit... manchmal habe ich auch Tiefs, in denen ich eher weniger mache - aber in der Regel versuche ich diese Mischung mit drei Terminen in der Woche unter zu bekommen!
    LG Lex

    AntwortenLöschen
  34. Ich finde es ja total großartig, wie viel zu abgenommen hast und du siehst grandios aus! Die Sportklamotten stehen dir auch echt gut :) Ich scheitere leider momentan immer an irgendwelchen Verletzungen... aber irgendwann ist das auch vorbei ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :*
      Genau, kurrier dich gut aus und dann greif es wieder an! :)

      Löschen
  35. Ich finde es noch immer total faszinierend wie toll du abgenommen hast!
    Ich hatte eine Zeit lang auch einen Hula-Hoop mit Massagenoppen, von dem ich jedoch dicke blaue Flecken bekommen habe, sodass ich ihn dann doch lieber umgetauscht habe. Jetzt habe ich einen von Tchibo der etwas gepolstert ist & der Spaß ist wieder da :)
    Viel Zeit für Sport habe ich zwar nicht, aber etwas Zumba oder Tanzen ist immer mal drin :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ja, das mit den blauen Flecken habe ich auch schon gehört. Anscheinend sind manche Menschen da sehr empfindlich, ich hatte zum Glück bisher noch keine :)

      Löschen
  36. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich keinen Sport mache. Neben Studium unund Arbeit finde ich einfach keine Zeit die Sache sinnvoll anzugehen. Ich versuche aber immer die Treppen zu nehmen und viele Strecken zu Fuß zu gehen :)
    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  37. Wow - du siehst fantastisch aus! =)
    So einen Hula-Hoop-Reifen habe ich auch Zuhause, benutze ihn allerdings nicht so häufig - sollte ich mal ändern. Ansonsten mache ich dreimal die Woche etwa je eine halbe Stunde Sport. Das klappt ganz gut =)
    Liebe Grüße
    Christine :)

    AntwortenLöschen
  38. Ich habe jetzt mit Freeletics angefangen und jogge schon seit 2 Jahren... Vielleicht wäre Freeletics auch etwas für Dich?!? Man kommt echt an seine Grenzen... LG, Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Davon habe ich schon mal gehört. Werde ich mir mal genauer angucken!

      Löschen
  39. Mal wieder ein super Post! Ich habe mir in letzter Zeit auch schon das ein oder andere neue Kleidungsstück für den Sport zugelegt, denn wenn man eine neue Sporthose oder ein neues Oberteil hat ist man gleich motivierter Sport zu machen... So geht es mir zumindest :D ! Aber ein zweiter guter Spot-BH oder eine lange Sporthose könnte ich definitiv noch gebrauchen!
    Deine Erfolge motivieren mich übrigens durchzuhalten und auch nach einem schlechten Tag,Woche... wieder durchzustarten! Du sahst schon immer super aus, aber man sieht dir an, dass du dich jetzt wohler fühlst!

    Ganz liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie lieb von dir! :)
      Dankeschön!
      So geht es mir auch, schöne Sportklamotten motivieren ungemein!

      Löschen
  40. Hallo,
    ich habe es genau andersrum wie du gemacht und durch Sport ohne Ernährungsumstellung "abgenommen". Allerdings ging es mir auch von Anfang an nicht wirklich ums abnehmen, die Zahl auf der Waage ist mir egal, sondern darum mich in meinem Körper wohl zu fühlen. Ich habe auf Instagram immer beobachtet wie du dich bis hierhin durchgekämpft hast und ich kann nur sagen Respekt! Das schafft nicht jeder.

    Viele Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  41. Hey, toller Post. Ich besuche regelmäßig das Powerfitnessprogramm des Hochschulssports. Super zum auspowern und kräftigen. Zusätzlich mache ich noch ein bisschen Home-Yoga :)
    Einen guten Sport-BH könnte ich auch mal wieder gebrauchen :)

    AntwortenLöschen
  42. Hallo! Ich versuche auch, mindestens 2 mal die Woche ins fitnessstudio zu gehen (klappt mal mehr, mal weniger gut...)

    AntwortenLöschen
  43. Ich gehe laufen und versuche etwas Krafttraining oder Spinning im Fitnesstudio :)
    Drücke dir die Daumen, dass du dein Ziel erreichst.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  44. Du siehst wirklich toll aus! Ich finde deine Figur genau richtig, nicht zu dünn und weiblich trotz schlankem Körper. Gefällt mir!

    Ich gehöre auch zu den Mädels die es nicht lassen können so gut wie jeden Tag Sport zu machen. Ich habe als Kind mit Leistungssport angefangen und kann es nicht lassen weiterhin jeden Tag an meine Grenzen zu gehen. Sportklamotten kann man daher nie genug haben - mit neuer Kleidung macht es gleich noch viel mehr Spaß loszulegen. :)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auch richtig zufrieden mit mir. Aber es gibt immer Verbesserungsbedarf!
      Das finde ich super und habe größten Respekt davor!

      Löschen
  45. Huhu!

    Vor der Schwangerschaft habe ich Workout- und Cardiokurse im Studio gemacht und mit Joggen begonnen. Nach der Schwangerschaft darf man ja nicht sofort wieder beginnen, aber ich hoffe, dass die Kilos durch Stillen, Kind tragen und Kinderwagen schieben wieder etwas purzeln und dann will ich mit dem Programm eigentlich auch gerne wieder anfangen wie vorher :)

    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  46. Früher habe ich nicht gerne Sport gemacht. Seit zwei Jahren mache ich das regelmäßig, meistens 3-4 Mal die Woche.

    AntwortenLöschen
  47. Wuhu, was für ein schönes Gewinnspiel :)
    Ich hab die letzten Monate auch ein paar Pfunde verlohren, und wrüde mich über gut passende Sportklamotten sehr freuen.

    Ich halte mich fit durch: 3 x die Woche eine Stunde Crosstrainer und die Bauchmuskelübungen von p4p (Youtube)! Im Sommer gehe ich anstatt auf den Crosstrainer auch gerne zum schwimmen! :)

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Ann-Christin!

    Ich kann dir nur Blogilates empfehlen - http://www.blogilates.com/

    Wenn du magst kann ich dir ihre besten Workouts per Mail schicken - hab mir schon die besten herausgesucht und abgespeichert ;) !

    glg aus Wien,

    Sandra

    AntwortenLöschen
  49. O toll! Du hast so super abgenommen. Ich hoffe du findest die Zeit für den Sport.
    Ich Lachen vier Mal die Woche HIIT über You Tube. Das ist toll. Man braucht kein Studio oder teure Kurse oder Guides. Und es hilft wirklich, lan braucht nur kontinuierlich dabei bleiben und das tue ich. Meine liebste "Fitnessübung" ist allerdings lange Gassirunden im Wald, es gibt nichts besseres. ☺️😍

    AntwortenLöschen
  50. Ich bin einfach so beeindruckt, was du geschafft hast! Und du wirst sehen, dass gezielter Sport nochmal eine super Wirkung hat.

    Ich selber mache einiges an Sport, gehe 2 mal die Woche laufen und mache Fitnesskurse in der Uni mit.

    AntwortenLöschen
  51. Hey!
    Schöne bilder, ich finde jetzt nicht dass dein Bauch extrem unvorteilhaft aussieht. Irgendwie ist das glaub ich auch normal, dass der dabei nicht ganz flach aussehen kann. Aber ich weiß was du meinst, hätte auch gerne wieder einen festeren Bauch und einen definierten Po. Aber du bist auf jeden Fall eine Abnehmmotivtion für mich, man sieht echt einen großen Unterschied bei dir!
    Bei dem Gewinnspiel mach ich auch gerne mit, Sportkleidung und Unterwäsche kann man ja immer gebrauchen;)
    Liebe Grüße!
    Carla

    AntwortenLöschen
  52. Juhu!!

    Im Moment viiiel zu wenig - aber grundsätzlich gehe ich joggen oder auf den Cross-Trainer, um mich fit zu halten. Leider fehlt mir aber auch sehr oft einfach die Zeit, alles unter einen Hut zu bekommen!!

    Liebste Grüße
    Kathi
    kathrin.willemsen@gmx.de

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Anni!
    Wie cool, da hüpfe ich doch gleich mit rein in den Lostopf. Ich habe vor 7 Wochen ein Baby bekommen und da muss natürlich noch ein bisschen was an meinem Körper gemacht werden ;) Da kommt das Gewinnspiel gerade recht. Schöne Sportklamotten sind doch die beste Motivation!
    Ich halte mich momentan mit leichter Rückbildung und Training auf dem Stepper fit, mehr ist aktuell aber noch nicht drin. Vorher hab ich aber viel getanzt, auch im Verein. Das ist hoffentlich bald wieder drin ;)
    Ich lass dir liebe Grüße da!
    Anni ;)

    AntwortenLöschen
  54. Der Post ist wirklich super motivierend :) Ich bin wirklich der absolute Sportmuffel, kann mich höchstens zum joggen oder tanzen durchringen..

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  55. Hallo :)

    ich halte mich fit durch Bauch-Beine-Po-Übungen von einer DVD, die mal bei einer Zeitschrift dabei war :D , durch Fahrad-/Inlinerfahren; Hula-Hoop mache ich wie du meistens abends vor dem Fernseher und versuche mich auch hin und wieder mal zum Laufen zu motivieren ;)

    Liebe Grüße
    Nicole

    P.S. Dein Bauch sieht auf dem Foto voll okay/normal aus. ;)

    AntwortenLöschen
  56. Wow,du hast wirklich super abgenommen und siehst toll aus!:)
    Ich bin leider eher ein Sportmuffel,aber habe mir vorgenommen,das dieses Jahr zu ändern und deshalb wären coole Sportklamotten super,da diese direkt motivieren :) Ich mache meistens auch solche Übungen zuhause oder zwinge mich ab und zu zum Joggen :D

    Lg <3

    AntwortenLöschen
  57. Früher habe ich mit Leidenschaft Badminton gespielt und habe so 3-6 Mal die Woche Sport gemacht. Seit mein Stundium angefangen hat, fehlt mir neben der Uni und zwei Nebenjobs, Haushalt, Freunde etc. leider einfach die Zeit dazu und ich habe meine Badminton-Schläger schweren Herzens an den Nagel gehängt. Da ich seit einem Jahr immer mal wieder starke Rückenprobleme habe, hat mein Arzt mir zu Pilates oder anderen Übungen geraten um die Rückenmuskulatur zu stärken. Das versuche ich dann auch 3 Mal pro Woche zu Hause ca 10 Minuten zu machen. Aber ich hoffe sehr darauf, bald auch endlich wieder die Zeit zu finden mehr Sport zu machen.
    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  58. Hallo,

    Das ist aber ein tolles Gewinnspiel. Ich kann dich absolut verstehen, denn ich bin auch jemand, der erstmal die passenden Sportklamotten kauft, bevor er startet. Ich gehe mit meinem Mann seit ein paar Wochen regelmäßig zum Squash. Das macht viel Spaß und durch die Bewegung tut man seinem Körper etwas gutes.
    Über den Gutschein würde ich mich seeeehr freuen!

    Viele Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  59. ich versuche regelmäßig mit meinem freund eine runde laufen zu gehen. wir haben in der nähe einen kleinen see, die laufstrecke drum herum ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  60. Ich denke, dass man den Hausbau auch als Art Sport bezeichnen könnte ;) Der war ja schließlich auch anstrengend und hat bestimmt auch einiges bewirkt :) Nicht nur allein die Ernährung.

    Aber ich finde es cool, dass du so toll abgenommen hast und so glücklich bist. Und ich muss sagen, dass du schon immer hübsch bist, aber jetzt gucke ich dich sogar noch ein Stückchen lieber an, ein Wunder das es geht! ;)

    LG
    Bammy

    PS.: Schade, dass sich das Gewinnspiel gerade nicht für mich lohnt, hihi.

    AntwortenLöschen
  61. Ich mache auch fleißig WW, allerdings von Anfang an mit Sport dabei. Ich liebe Sport - das ist für mich der perfekte Ausgleich zum Alltag und mittlerweile mache ich so gut wie jeden Tag Sport, ich kann einfach nicht mehr ohne ;) Dabei sind ganz vorne mit dabei joggen (mittlerweile laufe ich sogar Halbmarathon!) und Besuche im Fitnessstudio, wo ich v.a. Krafttraining absolviere, aber auch den ein oder anderen Kurs, z.B. Cycling, besuche. Weil ich so viel Sport mache, kann ich den Gutschein gut gebrauchen, um meiner Sportgarderobe ein bisschen mehr Abwechslung zu verschaffen ;)
    Liebe Grüße an dich!

    AntwortenLöschen
  62. Ich finde es immer sympathisch, wenn auch mal etwas "unvorteilhaftere" Fotos in Blogposts enthalten sind, denn so sehen wir nun mal aus! Daumen hoch dafür! (Auch wenn du meiner Meinung nach super auf allen Bildern aussiehst. Man sieht es dir an, dass du dich wohl fühlst in deinem Körper)
    Du kannst so stolz auf dich sein, was du schon geschafft hast, da sind die letzten paar Gramm und die gewünschte Definierung des Körpers doch wohl ein Kinderspiel...
    Ich hab letztes Jahr das joggen für mich entdeckt. 2 bis 3 mal in der Woche bin ich mindestens eine Stunde unterwegs... Und genau dafür könnte ich super den Gutschein gebraucht, um mir einen neuen Sport-BH anzuschaffen :)
    Liebe Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  63. Ich hab im Januar mit Yoga angefangen und es macht mir viel Spaß und ist wirklich entspannend. Außerdem versuch ich jetzt bei dem schönen Wetter noch 2x in der Woche mit meinem Freund joggen zu gehen.
    Würde mich freuen, wenn ich mir dafür noch die ein oder andere Sportklamotte kaufen könnte :)

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  64. Im Moment halte ich mich leider nur durch sehr unregelmäßiges Laufen etwas fit und ein paar Übungen zu Hause ;) Neue Sportklamotten wären da sicher eine sehr gute Motivation :) Deine stehen dir auf jeden Fall sehr gut!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  65. Hey,
    erstmal finde ich es klasse wie viel du abgenommen hast, ich habe auch nur durch eine Ernährungsumstellung 10 kg und dann durch Sport nochmal 7 kg abgenommen. Und Sport macht wirklich einen Unterschied auch wenn es später auf der Waage nicht mehr viel ändert, aber man kann die Muskeln deutlich sehen :)
    Ich finde das wichtigste ist auf jeden Fall denn richtigen Sport zu finden und im Gegensatz zu dir finde ich laufen zum Beispiel richtig super :D ich kann dann richtig abschalten und dafür braucht man wirklich den richtigen Sport-BH. Und Hula Hoop sowieso, ich ahbe sogar genau das gleiche Modell wie du ;)

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  66. Hallo,

    ein echtes Kompliment von mir du hast wirklich toll abgenommen.
    Ich versuche eigentlich 3x die Woche ins Fitnessstudio zu gehen und spiele mit Freunden Volleyball in einer Freizeitmannschaft. Außerdem habe ich mich dieses Jahr für den Nike Womens Run angemeldet, weshalb ich jetzt auch angefangen habe zu joggen.

    Liebe Grüße aus Berlin

    AntwortenLöschen
  67. Super, die Sportkollektion! Das ist mal schöne Sportkeidung. Vor allem der BH ist klasse. So einen brauche ich unbedingt auch, meiner ist schon alt und passt nicht mehr soooo super...

    Ich finde das auch super, wie du an die Sache ran gehst. Einige sehen den ganzen Sport so verbissen, sodass man direkt ein schlechtes Gewissen bekommt, wenn man NICHT jeden Tag in der Woche im Fitnessstudio vorbei schaut.

    Ich mache auch mal ganz gerne ein kleines Workout zu hause mit ein paar Übungen die mir ganz gut gefallen. Da sind nun auch schon einige zusammen gekommen. Oder ich gehe zur Abwechslung ins Fitnessstudio, so wie es gerade in meinen Tag passt. Außerdem jogge ich manchmal vor der Arbeit. Ich dachte früher auch immer, dass das nichts für mich ist, aber mittlerweile habe ich es doch für mich entdeckt und es macht total spaß (auch wenn es manchmal schwer fällt sich morgens dafür um 6 aus dem Bett zu quälen - hinterher freut man sich, dass man das getan hat). Man ist in der Natur und freut sich total, wenn man ein wenig schneller oder weiter gelaufen ist als beim letzten Mal. Aber auch heir achte ich darauf, dass ich das nicht zu verbissen sehe. Geht mir an einem Tag nach 10 Minuten die Puste aus drehe ich halt wieder um. Am nächsten Tag wird es schon wieder gehen.

    Ich freue mich über dieses tolle Gewinnspiel und bin ganz gespannt ob ich vielleicht doch mal Glück habe :-) Wenn nicht, steht bald bestimmt trotzdem ein Besuch bei Hunkemöller an. Vielen Dank für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  68. Juhu Sportklamotten. Äußert praktisch, wo ich doch gestern so gesehen mit "Sport" angefangen habe :D Zur Uni bin ich immer mit dem BUs gefahren und nun habe ich endlich mein Fahrrad mit hierher bringen können und muss sagen das ist ne Scheiß, anstrengende Strecke. Da ich auf dem Berg wohne und die Uni im Tal. Hinzu geht es schnell und leicht...aber rauszu. Ich kann sagen knallroter Schädel und schweißgebadet :D
    Also ich halte mich -seit gestern- mit dem Rad fit :D

    AntwortenLöschen
  69. Ich bin in letzter Zeit voller Energie und sehr motiviert Sport zu machen! Da mache ich dann einfach daheim ein paar Übungen, Squats, Leg Lifts,.. und auch die gleichen wie du (nur kein Hulla Hoop) :)
    Du hast mich gerade auf die Idee gebracht, dass ich ja mal wieder schwimmen gehen könnte, das mach ich auch total gerne :)
    Liebe Grüße, Bernadette

    AntwortenLöschen
  70. Kannst wirklich stolz sein, auf das was du bisher erreicht hast und du warst echt ne Motivation für mich wieder mehr auf meine Ernährung zu achten und auch sportlich wieder mehr zu machen. Deswegen mache ich auch verschiedene Übungen für den Bauch und die Oberschenkel ( typische Problemzonen einer Frau :D) und versuche jeden Tag Zeit fürs Spinning zu finden :)

    AntwortenLöschen
  71. Ich mache einmal die Woche Zumba und versuche es einmal in der Woche schwimmen zu gehen.
    Auch die Arbeit hält mich fit, da ich mich viel bewege :)

    AntwortenLöschen
  72. Das Top gefällt mir sehr gut! Ich finde schöne und gut sitzende Sportkleidung sehr wichtig!
    Ich bin jetzt in Woche 7 von dem Bikini Body Guide von kayla! Ich kann es dir nur empfehlen! Die Übungen kannst du alle Zuhause machen und als Ausdauer fährst du inliner oder gehst walken!

    AntwortenLöschen
  73. Ich halte mich mit Yoga und Walking fit. Gerade das Yoga hat mir in der letzten Zeit ungemein geholfen. LG Lila

    AntwortenLöschen
  74. Ich mache zu Hause ab und zu Workouts. Aber ich wünsche mir, das regelmäßiger zu machen.

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  75. Ich find das rosa Sporttop total schön, schöne Sportklamotten motivieren mich immer zum Sporttreiben, muss ich zugeben.

    Ich setze viel auf Kardio, versuche das aber endlich mal hinzukriegen, dass ich mehr Kraftübungen mache,
    zudem gehe ich gerne in Kurse. Gerade jetzt im Sommer finde ich Inlinern und Rad fahren super, dabei kann man toll entspannen und merkt die Anstrengung nicht so stark :)

    AntwortenLöschen
  76. Hallo,

    bei mir ist es immer total schlimm mich aufzuraffen, aber wenn man mal was getan hat, fühlt man sich viel besser und hat mehr Elan. Man darf es nur nicht einreißen lassen ;-) aktuell besuch ich mit einer Freundin verschiedene Kurse im Fitnessstudio, da ist immer was anderes dabei :)

    Lg Anna

    AntwortenLöschen
  77. Hula Hoop wollte ich auch schon mal probieren. Ich habe mir dann aber ein Trampolin angeschafft und mache da ein paar Ausdauerübungen drauf. Macht mit Musik auch Spaß und ist gut für Beine und Po.
    Danach noch etwas Bauch-Beine-Po und ich fühle mich gleich viel besser. :)

    AntwortenLöschen
  78. Ich mache regelmäßig Krafttraining und gehe laufen. Dein Bauch sieht doch gut aus - mach dir keine Sorge. Du sieht klasse aus. Würde mich riesig freuen, zu gewinnen, ein neues Outfit ist jedes Mal eine neue Motivation!

    AntwortenLöschen
  79. Oh! So ein Gutschein träfe sich gerade gut... außerdem bewundere ich, wie Du das geschafft hast und bin gerade aktiv selbst seit 3 Wochen brav bei Weight Watchers wieder aktiv und mache seit 4 Wochen wieder Sport. Dabei laufe ich aktuell 3x die Woche (zuerst nur 2,5km, jetzt steigere ich pro Lauf auf 5km) und jetzt habe ich Freeletics hinzugesellt und die erste Woche (knapp) überlebt... Leider habe ich trotz gesunder Ernährung und Achten auf Punkte noch kein Kilo abgenommen. Ich versuche es noch auf den Sport zu schieben. ... Das sind ja sicher die schweren Muskeln*hust* - Ich würde mich sehr über so einen Gutschein freuen! Käme wie gerufen!

    AntwortenLöschen
  80. Ich bin ja ein WW-Versager, mache aber trotz ein bisschen mehr auf den Hüften schon seit Jahren regelmäßig und sehr viel Sport (je nach Jahreszeit 4-6x pro Woche).

    Sportmuffeln kann ich empfehlen, sich Sportarten zu suchen, die einem wirklich Spaß machen, so bleibt man automatisch am Ball oder auf ein Ziel hinarbeiten (z.B. Wettkampf). Das spornt auch an. Oder man blockt einfach feste Termine für Sport, meldet sich bei festen Fitnesskursen an, Verarbredung mit Freunden oder so.

    Ich habe mittlerweile für meine verschiedenen Sportarten feste Wochentage, es gehört zu meinem Alltag dazu und macht Spaß. Ausfallen lasse ich es nur, wenn ich es zeitlich wirklich nicht schaffe, weil ich zum Beispiel einen wichtigen Termin habe der sich nicht anders legen lässt.

    Wenn du Bauchübungen machen möchtest kann ich dir die 30-Tage-Challenge auf Youtube von "Our Clean Journey" empfehlen. Es wäre sicher auch einen Blogpost wert wie sich der Bauch in den 30 Tagen verändert. Habe selbst zwar nicht mitgemacht, da ich schon so viel anderen Sport mache, aber gerade für Sportanfänger sich ideal.

    AntwortenLöschen
  81. Toller Post! Und von wegen da "hängt" was :P Das ist doch ganz normal!! :) Aber wahnsinn, wie du das durchziehst, respekt! Ich geh meist immer ins fitti und versuche immer rad zu fahren :)

    AntwortenLöschen
  82. Mein Freund und ich sind im Fitnessstudio angemeldet :) So halten wir uns fit und motivieren uns gemeinsam!

    Liebe Grüße ♥
    Ivonne von Fashion ahoi!

    AntwortenLöschen
  83. Ich muss mir wohl auch mal einen Hula Hoop Reifen zulegen für die Problemzone Hüfte^^. Ich gehe ins Fitnessstudio und im Sommer hoffentlich mal Radfahren oder Schwimmen. :)

    AntwortenLöschen
  84. Ich mache nun seit einem Jahr CrossFit und finde, es gibt nichts besseres für mich. :)

    AntwortenLöschen
  85. Vielen Dank für deinen Bericht, ich hasse Joggen genau wie du und habe mich deshalb zur Aerobic 3 mal die Woche angemeldet. Ich hoffe das bringt was und ich nehme etwas ab. Deshalb wäre der Gutschein genau das richtige für mich.
    Liebe Grüsse
    Laura

    AntwortenLöschen
  86. Erst einmal muss ich dir ein riesengroßes Kompliment machen. Du hast echt super abgenommen :)
    Ich liebe es joggen zu gehen, wobei ich da momentan selten Zeit zu habe. Aber wenigstens fahre ich oft mit dem Rad zur Uni und zum einkaufen.

    AntwortenLöschen
  87. Erst nochmal Gratulation zu deinem super Abnehmerfolg! Ich versuche möglichst viel Bewegung in den Alltag einzubinden: Treppe statt Aufzug, laufen statt fahren, Bauch- und Gesäßmuskulatur regelmäßig bewusst anspannen etc. Ansonsten mache ich gerne Fitnessdvds, da ich nicht so der Fitnesstudiotyp bin. Abwechslung ist mir dabei ganz wichtig. Ich mache schon seit Jahren begeistert Yoga, dazu gibt's auf Youtube auch super Videos "Happyfityoga" heißt der Kanal, glaube ich.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  88. Hey, du hast echt eine tolle Figur bekommen! Ich bin immer viel zu ungeduldig, um nur über die Ernährung abzunehmen. Ich mache deshalb zur Zeit Sport mit blogilates.com. Hast du davon schon mal was gehört? Es macht super viel Spass und die Zeit geht auch echt schnell vorbei mit ihr. Lg Emilia

    AntwortenLöschen
  89. Ich habe mich jetzt einfach für einen 7 km Lauf angemeldet und bin top motiviert! Da ich mich natürlich nicht blamieren möchte!

    AntwortenLöschen
  90. Wow,Respekt! Toll siehst du aus! Du kannst echt stolz auf deine Leistung sein! Ich habe jetzt mit dem 30 day Shred-Programm angefangen. Toughes 30 Minuten Training. Bin echt gespannt wie das Ergebnis dann aussieht. Danach werde ich denke mal mit den anderen DVDs von Jillian Michaels weitermachen :)
    Viel Erfolg für deinen weiteren Weg :)

    AntwortenLöschen
  91. Ich mache leider viel zu wenig Sport, aber wenn ich was tue, dann fahre ich mit Inlinern oder dem Longboard Richtung Strand. Wenn das Wetter jetzt endlich wieder besser wird, werde ich das bestimmt öfters tun. :)
    PS: Hut ab für deine tolle Abnahme!

    AntwortenLöschen
  92. Wirklich ein großes Kompliment für deinen Blog, deine Motivation, deinen Weg und dein mitreißendes Wesen :-)
    Ich musste schmunzeln, denn mir gehts auch immer so: Ich sehe die Jogger und denke "So lässig würd ich auch gern aussehen und einfach loslaufen und Spaß haben etc." - aber joggen ist auch echt nichts für mich. Bin dann auch eher der Inline-Skater oder Radfahrer.
    Und die Übungen kenne ich auch, sind wahrscheinlich die klassischen, die jeder schon einmal in einem Fitnesskurs gemacht und als anstrengend und damit als gut für die Figur empfunden hat :-)
    Ich habe dazu noch ein Stepbrett, finde Step-Aerobic ganz cool. "Treppen steigen" in vielen Varianten eben ;-)
    Mach bitte weiter so! Und viel Erfolg für deinen weiteren Weg - die letzten 1,5kg purzeln auch noch. Und außerdem gehts ja echt nicht um Zahlen auf einer Waage, sondern um das Gefühl zum eigenen Körper :-)

    AntwortenLöschen
  93. Ich habe es genau andersrum gemacht wie du ich habe meine Ernährung nicht umgestellt (aber esse dafür einfach weniger von allem und wenig süßes) aber habe mit Sport 25kg abgenommen :)

    AntwortenLöschen
  94. Ich könnte ohne Sport gar nicht. Das brauch ich mindestens sechs Tage die Woche. Morgens meist 10km laufen oder 4km Schwimmen, wenn ich früh genug aufstehe. Abends immer Krafttraining und ein wenig Cardio gerne zwischen durch auch Yoga oder Boxen. Das macht den Kopf frei und den Körper stark. Ich mags zu spühren wenn nichts mehr geht und wo die Kraftlimits sind.

    AntwortenLöschen
  95. Mittlerweile mache ich viel mehr Sport. Ich habe immer nur getanzt (Ballet und Jazz) aber auch mit workout und joggen angefangen und es ändert sich so so viel! Man sieht richtig schön die Bauchmuskeln <3

    AntwortenLöschen
  96. Ich gehe regelmäßig ins Fitnessstudio, da ich leider ein Problem mit der Hüfte/Bauch habe, obwohl ich auch auf die Ernährung achte. Aber leider bekomme ich das nie so richtig weg, egal wie ich mit dem Essen darauf achte und Sport und bin schon richtig neidisch auf deinen Bauch und denke: Hey der ist doch jetzt schon super :-)!
    Da hast du Glück mit deinen Genen

    AntwortenLöschen
  97. Ich gehe so oft es geht zum Studio (Krafttraining). Meist 5x die Woche :-) Ohne geht einfach nicht mehr

    AntwortenLöschen
  98. Ich mache relativ viel um mich fit zu halten. Angefangen vom Studio, übers Joggen, dann noch schwimmen und ab und zu Yoga :) Allerdings ist die Ernährung mein großes Problem :(

    AntwortenLöschen
  99. Ab und zu mache ich Step Aerobic, leider ist bei mir echt noch Luft nach oben, was den Sport angeht..Meist fehlt mir eben nach der Arbeit die Lust und Energie...

    AntwortenLöschen
  100. Ich halte mich hauptsächlich mit reiten (also auf Pferden ;) ) fit, würde aber gerne noch mehr machen... aber ich habe jetzt fest vor, mich im Fitnessstudio anzumelden, da wäre neue Sportkleidung natürlich perfekt für. ;)

    AntwortenLöschen
  101. Ich Folge dir schon länger auf Instagram und deinem Blog und finde es total motivierend, was du geschafft hast! Ich habe mir vor 2 Wochen neue Laufschuhe (in pink-schwarz) gekauft und gehe seitdem tatsächlich jeden zweiten Tag meine Runde laufen. Das ist für mich perfekt, weil ich mich nicht an Zeiten halten muss oder extra hinfahren muss. Danach noch ein paar Bauch-Übungen und dann unter die Dusche und auf die Couch ;) Hdute bin ich auch schon auf dem Sprung, gerade nach langen und anstrengenden Büro-Tagen tut mir das richtig gut. Bei mir sind 3-5 Kilo fällig, flacher Bauch wäre auch nicht schlecht :) und vor allem ein bisschen Fitter werden. Hoffe, das funktioniert auch :)
    Liebe Grüße aus stuttgart,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  102. ich trainiere super gerne auf unserem Crosstrainer. Ich finde die idee mit dem hoola hoop reifen aba auch super.

    AntwortenLöschen
  103. Aktuell leider gar nicht 😑
    Oder zählt Auto waschen per Hand? 😉
    und mit dem Hund gassi gehen?
    Ab heute werde ich Anfang deine Übungen zu machen..die sind toll
    ganz liebe grüße

    AntwortenLöschen
  104. Ich bin zwar bei McFit angemeldet, aber habe seit Dezember da nicht mehr viel an meinem Körper getan :-/

    schöne Sportsachen aber! diese motivieren einen :D

    AntwortenLöschen
  105. Gratulation zu deinem super Abnehmerfolg! Ich habe glücklicherweise einen Park in der Nähe, jogge dort und mache Körpergewichtsübungen. Ich Folge dir schon länger auf Instagram und deinem Blog und finde es total motivierend, was du geschafft hast!

    AntwortenLöschen
  106. Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Gewichtsabnahme! Du siehst wirklich toll aus! Deinen bauch bekommst Du durch die sportübungen ganz sicher auch noch in den Griff ;) Das mit der fehlenden Zeit kenne ich allerdings auch nur zu gut :)

    AntwortenLöschen
  107. Wow, wirklich ein toller Erfolg!
    Ich bin ja leider eher Sportmuffel und kann mich meistens nur phasenweise motivieren, was ich aber regelmäßig mache, ist Fahrrad fahren und schwimmen :)
    Und wenn ich endlich ein bisschen mehr Platz habe, kann mein Crosstrainer wieder bei mir einziehen, anstatt bei meinen Eltern zu verstauben :D

    AntwortenLöschen
  108. Hallo Ani,

    wirklich toll deine Entwicklung über die lange Zeit zu verfolgen. Du schaust richtig toll aus <3
    Ich straffe gerade meinen Körper mit EMS und habe mich bei Body Street angemeldet. Der Speck muss weg!!! :o)

    Happy Sunday!

    LG, Miri

    AntwortenLöschen
  109. Ich geh zu den ganzen Fitnesskursen und besonders Smovey macht mir verdammt viel Spaß! :)

    AntwortenLöschen
  110. Diese Buchübungen, die du machst, die mach ich auch täglich. Ausserdem fahre ich viel Fahrrad, laufe ein paar Kilometer auf unserem Crosstrainer. Gejoggt bin ich jetzt auch ein paar mal, aber das ist eher nicht so mein Ding.
    Das Problem mit den Bauch kenn ich gut. Bei mir hängt ein wenig mehr Haut als bei dir. Aber langsam gehts weg. Es dauert nur ewig... :(
    Sportsachen kaufen ist echt schwierig, find ich.

    AntwortenLöschen
  111. Ich habe mich in den letzten Monaten ziemlich gehen lassen und will jetzt auchwieder fitter werden.
    Ich mach gerne die Übungen von Blogilates auf Youtube,war am Anfang wirklich anstrengend aber mittlerweile geht es.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  112. Ich halte mich unter anderem durch Zumba fit.

    Außerdem habe ich zwei Hunde, mit denen ich neben den täglichen Spaziergängen auch noch Agility mache. Ab und an gehen wir auch joggen oder fahren eine Runde mit dem Fahrrad.

    AntwortenLöschen
  113. Ich gehe mehrmals die Woche früh am Morgen joggen oder fahre mit dem Fahrrad ca. 15 km zur Arbeit.

    Liebe Grüße
    Sindy

    AntwortenLöschen
  114. Die Sportklamotten sehen wirklich total toll aus!! *verliebt*

    Bisher mache ich noch sehr wenig Sport wieder.. leider. Ich habe vor 12 Wochen mein 2. Kind bekommen und warte noch auf das Go, dass ich wieder durchstarten darf. Mir gefällt nämlich vor allem alles, was jetzt noch nicht so gut für den Beckenboden ist wie Seilspringen, Trampolin und vor allem Step-Aerobic.. meine große Liebe! Ich mag Choreographien....
    Im Moment versuche ich ein wenig Kangatraining mit meinem Zwerg zu machen... allerdings sehe ich dabei ganz übel aus.. ich brauche dringend neue Sportsachen.
    Die Sachen von vor der Schwangerschaft passen leider noch nicht wieder und die von früher sind viel zu groß. Ich habe jetzt also nur schöne Sachen, die viel zu klein sind und ganz hässliche Sachen, die viel zu groß sind und die Trage ich gezwungenermaßen. Das Geld für neue Sportsachen ist aber leider nicht drin :(
    Also muss ich hier auf die Glückfee hoffen ;)

    AntwortenLöschen
  115. Ich halte mich mit Faszientraining bzw. der Blackroll fit...

    AntwortenLöschen
  116. Ich halte mich mit Youtube Videos und meinem Fitbit fit :)

    AntwortenLöschen
  117. Ich fahre bei gutem Wetter gern ein bisschen Fahrrad durch Feld, Wald und Wiese. Das ist anstrengend und entspannend zugleich. :)

    AntwortenLöschen
  118. Ich wusste gar nicht, dass Hunkemöller so tolle Sportklamotten hat :)
    Ich gehe ins Fitnessstudio und mache dort auch immer Kurse für die Ausdauer mit. Oder joggen in der Natur wenn das Wetter schön ist.
    Liebe Grüße, Verena

    AntwortenLöschen
  119. Ich gehe 5-6 Mal pro Woche joggen und nehme im Juni am We Run Berlin teil! :) Ansonsten versuche ich zwischendurch noch ein paar Kraftübungen einzubauen und gehe 1 Mal wöchentlich mit meinen Mädels Badminton spielen. Das ist häufig ziemlich anstrengend, macht aber auch unfassbar viel Spaß!!
    Schön, dass du dich mit Sport und abnehmen so wohl fühlst! Das ist auch mein Ziel! :)

    Alles Liebe, Kira

    AntwortenLöschen
  120. Wirklich ein ganz toller Post.
    Damals habe ich Fitnessübungen zu Hause gemacht, jedoch hat das schnell nachgelassen.
    Seit längerem gehe ich jetzt 2x die Woche zum Zumba und es macht wirklich großen Spaß.
    Liebe Grüße
    Liz

    AntwortenLöschen
  121. Uih, die Sachen sehen echt schick aus :) Ich versuche 2x die Woche ins Fitnessstudio zu gehen und in letzter Zeit versuche ich auch mal einen langen Spaziergang am Wochenende einzuschieben oder auch mal die 30 Min. in der Mittagspause zum spazierengehen zu nutzen :)

    AntwortenLöschen
  122. Ganz klassisch mit Shopping, Joggen und dem Fitnessstudio. Im Studio mache ich unheimlich gerne Kraftraining und im Anschluss etwas Cardio (Rad, Laufband, Crosstrainer). Seit Januar habe ich hauptsächlich durch eine gesunde Ernährung 15 kg abgenommen. Und kaum zu glauben, aber Sport macht mir mittlerweile Spaß. Ich liebe das Gefühl danach ♡

    AntwortenLöschen
  123. Ich halte mich mit Joggen, Kraft Training sowie Cardio fit. Ich ernähre mich gesund und mache ab und zu Detox....

    AntwortenLöschen
  124. Hallo meine Liebe :)
    Toller Post! Ich lese ihn heute zum 2. mal und bewundere dich einfach wirklch!
    Ich verfolge deinen Hausbau und dein Abnehmen immer über alle Social Media Plattformen und staune wie du das alles hinbekommst - respekt :)

    Zu meiner Sport Routine:
    Ich mach viel Cardio und Online - Workouts. Laufe, Skate und Radfahre gerne.
    Ich brauche viel Abwechslung! Ich hab jetzt in 2. Jahren 25.Kilo abgenommen - ja ich bin stolz drauf :D

    Mach weiter so :) Du Motivierst Menschen

    Danke für alles ;)
    Katja

    AntwortenLöschen
  125. Ganz toller Beitrag! Sport steht auch auf meiner To-Do-Liste für die nächste Zeit. Sobald Masterarbeit und Hochzeit hinter mir liegen ist da dann auch wieder mehr Zeit zur Verfügung, sodass ich wieder zum Zumba gehen kann. Das hat mir immer am meisten Spaß gemacht und hält wirklich fantastisch fit. Nichts ist schließlich schlimmer als Sport, der dich nicht glücklich macht :)

    Ich drücke mir ganz doll die Daumen für deinen tollen Gutschein! Nach den 5 Kilo, die ich bisher durch WW abgenommen habe, brauche ich dringend etwas, was meine Laune hebt. Denn ja, die Klamotten sehen irgendwie etwas unförmig aus in letzter Zeit ;)

    Liebste Grüße sende ich dir,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  126. ich möchte unbedingt wieder sport machen deshalb wäre das perfekt für mich :)

    AntwortenLöschen
  127. Dein Post motviert mich umso mehr. Seit letzter Woche ernähre ich mich bewusster & muss auch ran an den Speck! Normalerweise gehe 2x in der Woche zum Cheerleading , aber dies reicht meinem Körper leider nichtt aus & muss noch Kraftsport etc machen. Denn ich habe mich in den letzten Monaten ganz schön gehen lassen, und habe zu viel Süßikeiten & Co gefuttert. Ich merke das meine Klamotten enger wurden, und im Spiegel mag ich mich nichtt mehr anschauen. Aber jetzt hat es im Kopf Klick gemacht & ic muss was dagegen unternehmen, nicht um schlanker zu werden. Nein sondern auch die Fitness & Gesundheit auf vordermann zu bringen. Einen guter Sport BH ist extrem wichtig, ich habe eine große Brust und packe alle doppelt und dreifach ein. Allerdings hatte ich nch nie einen Hunkemöller sport-BH. Ich finde Pilates unheimlich entspannend & anstregend zugleich :)

    Dein Blogpost habe ich mir mal gleich abgespeichert! Und deine Figur ist jetzt auch schon so toll! Den Rest schafft du sicherlich auch!

    Liebste Grüße Sasi

    AntwortenLöschen
  128. Ich war früher mal im Fitness Studio, danach joggen. Aber derzeit schleift es total. Ich versuche zwar, so gut wie es geht aufs Auto zu verzichten und zu Fuß in die Stadt zu gehen, aber das ja bei weitem noch nix mit fit halten zu tun. Da ich demnächst in den Urlaub fahren will, muss ich jetzt dringend wieder anfangen mich ein bisschen zu bewegen. Wollte heute schon mal meine Joggingschuhe rausgraben. Mal schauen ob das auch klappt ;)

    Du bist jedenfalls eine gute Motivation! :)

    AntwortenLöschen
  129. Zur Zeit gehe ich viel wandern, wenn das Wetter mit spielt. Für mehr Aktivitäten fehlt einfach die Zeit.

    AntwortenLöschen
  130. Ich gehe regelmäßig ins Fitnessstudio und zum Yoga. Außerdem gebe ich selbst Pilatesunterricht und mache die Ausbildung zur Yogalehrerin. (Sieht soweit alles gut aus bei dir ;) ) Ohne Sport wäre mir wohl ziemlich langweilig ^^
    glg Jasmin Go

    AntwortenLöschen
  131. Hallo liebe Ann-Christin,

    du hast meinen größten Respekt dafür, was du in der letzten Zeit alles schaffst! Hausbau, Sport, Blog & natürlich auch Familie & Hund unter einen Hut zu bekommen ist sicherlich oft ziemlich schwierig.
    Du brauchst dir außerdem keinerlei Gedanken wegen der Bilder machen, die für dich vielleicht etwas unvorteilhaft erscheinen - da gibt es überhaupt nichts, wofür du dich schämen müsstest. Du hast einen super schönen Bauch & eine klasse Figur :) Außerdem wirkt es so auch nochmal ein Stück weit "symphatischer" weil man nicht wie in den ganzen Modezeitschriften oder Werbungen nur "Perfekte Körper" sieht.
    An diesem Gewinnspiel nehme ich teil, weil ich gerade wieder dabei bin mit dem Joggen zu beginnen, ebenso wie mit dem Bauch-Beine-Po-Training & mir eine gesündere Ernährung anzugewöhnen. Dafür fehlen mir allerdings noch die perfekten Sportklamotten, die mich dann natürlich auch motivieren würden, etwas zu tun, da ich sie dann auch tragen möchte. Außerdem nehme ich im Juni am Business Run teil & renne mit Kolleginnen & Kollegen für unsere Kanzlei - da wäre natürlich eine tolle Sportkleidung vorteilhaft. Allerdings muss ich gerade sehr viel für meinen Führerschein ausgeben, weshalb ich mir nicht wirklich "teure" und besonders qualitative Sportsachen kaufen kann & mich deshalb derzeit mit ein paar Tops von Primark zufrieden geben muss. Nur einige Meter von meinem Arbeitsplatz entfernt hat vor einigen Wochen ein Hunkemöller Store eröffnet & das wäre natürlich die absolut grandioseste Gelegenheit, mich dort einmal umzusehen *-*

    Mach bitte bitte noch lange weiter so mit deinem Blog! Ich liebe deine Beiträge & die Art, wie du sie schreibst & aufbaust.

    Allerliebste Grüße & einen wunderschönen, sonnigen Abend
    Celine ♥

    AntwortenLöschen
  132. Ich finde, du siehst super aus. Der Bauch hängt bei fast jedem so etwas in diesen Positionen. Aber Sport ist natürlich immer toll. Ich betreibe Kraftsport / Bodybuilding. Das macht einen sehr tollen Körper (nicht, dass ich den jetzt schon hätte^^) und es macht riesigen Spaß. Ist jedenfalls das effizienteste, was es für einen wohlgeformten Körper gibt, aber man muss es natürlich gerne machen.

    Liebe Grüße und viel Erfolg und Spaß auf deiner Fitnessreise ;)

    AntwortenLöschen
  133. Guten Morgen , ich bin nicht ganz unsportlich , als Postbotin muss aber unbeding was für den Rücken tun..zu Zeit gehe ich zusätzlich zur Gymnastik bei unserer Physio und das tut echt gut ! Joggen und Inliner fahren kommen im Sommer hinzu.

    Das Set würde mich kleine Fressraupe natürlich nochmals motivieren lg Sylvia

    AntwortenLöschen
  134. folge dir auf Facebook :)
    ich gehe 2-3 mal die Woche joggen- je nach Wetter ;)
    Liebe Grüße,
    Claudia Berger

    AntwortenLöschen
  135. Hallo, danke für das tolle Gewinnspiel!
    Ich jogge gerne und mache ein paar Kraftübungen zu Hause mit DVD. :D

    Ich folge auf Facebook mit dem Namen Stefanie Blaß.
    blass.stefanie@gmx.de

    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  136. huhu
    Kompliment,du sieht suuuuuuuuuuuuuuper aus
    danke für den bericht.das hunkemöller sportmode hat,ist mir neu
    jetzt heisst es Daumen drück für mich und alle anderen,lach

    lieb grüssen.ulla
    die jeden tag,bei wind und wetter 30 Minuten spazieren geht

    AntwortenLöschen
  137. Wir sind sehr viel zu Fuß unterwegs! Unsere beste Zeit hatten wir im Dezember am schönen Nordseestrand: An sechs Tagen sind wir 104km zu Fuß unterwegs gewesen! Und letzte Woche waren wir drei Tage in London und sind 49km durch die Stadt: Sightseeing und Shopping Extrem. Ansonsten tanze ich gern Zumba und halte mich mit Schwimmen fit! LG und alles Gute, Ilka :-*

    AntwortenLöschen
  138. Du hast echt toll abgenommen! Bin Dir sehr dankbar, denn Du hast mich durch deine Weight Watchers Berichte dazu animiniert auch mal wieder etwas zu tun und seit dem fühle ich mich viel besser.
    Natürlich ist auch noch nicht alles perfekt, aber alleine das Sport machen ansich tut schon gut :)

    Liebe Grüße und nochmals vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  139. Du hast wirklich eine wahnsinnig schöne Figur! Das Bäuchlein (wenn man es so nennen kann) ist ganz sicher bis zum Sommer weg, wenn Du Dein Training weiter durch ziehst.

    AntwortenLöschen
  140. YEAH! Du hast es geschaft und so gut abgenommen. Ich hoffe auch ich die Zeit für den Sport finde.
    Das ist toll was du machst. Dein Studio finde ich schön!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!