Social Media Links

Leckereien & Rezepte für die Weihnachtszeit

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Ja, ich war dieses Jahr auch ziemlich spät mit Plätzchen backen dran. Aber irgendwie konnte ich mich so gar nicht motivieren, schon alleine wegen dem unweihnachtlichen öden Wetter. Aber dann habe ich eine Bratapfelkerze angezündet, Weihnachtsmusik aufgelegt und alle Zutaten hergerichtet und schon kam die Weihnachtsstimmung auf! Jetzt konnte meine Weihnachtsbäckerei also starten. Eigentlich backe ich immer nur 3-4 Sorten, weil meiner Familie und mir diese am besten schmecken. Nugat Bissen, Schokobrot, Lebkuchen und Spitzbuben. Dieses Jahr sind es aber nur 3 geworden. Es ging zwar ganz flott ein Blech nach dem anderen in den Backofen. Aber das zusammenkleben, verzieren, bepinseln und in Schokolade tunken dauert einfach eine halbe Ewigkeit. Ich hatte zwar zeitweise Unterstützung von meiner Mama, aber irgendwann hat Sie sich dann auch verabschiedet. Abends um halb 10 Uhr war dann aber das letzte Plätzchen zusammen geklebt. Und ich bin tot müde in mein Bett gefallen.
Am nächsten Tag wurde dann mit einer Tasse selbstgemachten Punsch von den Plätzchen genascht und sie sind einfach fantastisch geworden! Wer dieses Jahr noch keine Plätzchen gebacken hat oder noch eine neue Sorte ausprobieren möchte, der kann ja mal das ein oder andere Rezept probieren und mir dann sagen, wies geschmeckt hat! Also habe ich für Euch mal meine liebsten Weihnachtsplätzchen zusammen gefasst.
Und für alle, die eher der Nachtischfan sind, probiert doch mal einen Panettone Pudding Auflauf aus! Sowas von lecker und auch leicht gemacht! Das wäre doch eine Dessertidee fürs Weihnachtsmenü, oder?


Das Rezept zum super schokoladigen Schokobrot findest du HIER
Das Rezept für die mürben Nugat Bissen findest du HIER
Das Rezept für die saftigen selbstgemachten Lebkuchen findest du HIER
Das Rezept für den köstlichen Panettone Pudding Auflauf findest du HIER


Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet

Kommentare :

  1. Das sind wirklich tolle Rezepte, vielen Dank dafür - wird Zeit das ich in diesem Jahr auch noch einmal backe! :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  2. Meine Favoriten sind die Schokobrote und die Lebkuchen! Tolle Rezepte!

    Neri

    AntwortenLöschen
  3. Hmm lecker, ich muss mir den Panettone Puddingauflauf genauer ansehen ;-)
    Danke
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!