Social Media Links

Porec Kroatien Part II

Mittwoch, 25. Juni 2014

Weiter geht es mit dem Reisetagebuch. Auf Instagram habt Ihr ja schon ein bisschen mitverfolgen können, dass der Urlaub nicht ganz so toll abgelaufen ist... Erst die Verletzung meines Freundes und dann hatten wir auch nach 2 Tagen nur noch schlechtes Wetter...


Unser Ausblick aus dem Hotel war wirklich schön! Die ganze Altstadt ist mit Fensterläden
 und kleinen Balkonen bestückt, auf denen viele Blümchen herunter wachsen.


Beim Bummel durch die Stadt, waren wir am liebsten
 ganz locker angezogen. Hauptsache bequem!


Das Essen im Hotel war so lala... wir hatten Halbpension, d.h. Frühstück und Abendessen. Das Frühstück war wirklich sehr lecker und es gab eine schöne Auswahl. Auch das Abendessen war wirklich reichhaltig und es wurde sogar live gekocht. Allerdings waren alle Speisen ziemlich fade und geschmacklos... was wirklich sehr Schade ist, vorallem für ein 4 Sterne Hotel.


Da das Wetter ja nicht so super war und es meistens bewölkt war, haben wir
ein paar schöne Spaziergänge gemacht und dabei die kleine Insel St. Nikolai abgelaufen.


Das Wasser war wirklich glasklar und man konnte jedes Steinchen am Boden sehen.
Es war super, die vielen Fische und Muscheln so deutlich sehen zu können.


Da Porec direkt am Hafen liegt, lagen jeden Tag viele Schiffe vor Anker.
Viele Ausflugsboote, aber auch ein paar beeindruckende Yachten!


Einfach wunderschön....


Ich kann mich an den tollen Bildern garnicht satt sehen. Ich muss jetzt ganz bald mal wieder ein Fotobuch gestalten! Von unseren Urlauben und auch von unserem Bau! Ich weiß nur nochnicht, ob ich die Bilder entwickeln lasse und dann einklebe oder, ob ich gleich ein Fotobuch online gestalte. Oder ich lasse mir eines der Bilder als Poster entwickeln. Ich habe mir vor längerem schon ein paar größere Bilder bzw. Poster dort entwickeln lassen und war wirklich sehr zufrieden. Natürlich muss aber auch das Format stimmen, sonst sieht so ein Poster ganz schnell total verpixelt aus. Also am besten nicht per Handy knipsen! Ich wollte eh ein paar schöne Bilder von Strand und Meer für unser Gäste WC haben und aufhängen. Mal sehen, wann ich dazu komme! :) Welches würdet Ihr denn entwickeln lassen? Oder sollte ich eine Collage erstellen?



Ein weiterer Blick aus unserem Hotel Zimmer. Auf den Dächern der Stadt haben
Möwen ihre Kinderstube eingerichtet und ziehen ihre kleinen Piepmätze auf.
Es war so schön den kleinen beim futtern, schlafen und herumwatscheln zu zusehen. :)


Am Hafen haben sich viele Verkäufer und Künstler getummelt und
einer hat uns diesen Scherenschnitt verpasst. Na? Sieht man die Ähnlichkeit?


Schnell in die Wanne und etwas entspannen.
Wenigstens hat sich bei dem schlechten Wetter die Badewanne rentiert! :)


Sieht das nicht super aus? Leider hat nichts
(außer die Früchte) davon nach etwas geschmeckt...



Woohooo! Eine riesen Ananas! :D


Auch in der Euphrasius-Basilika waren wir
 und haben ein Gebet gesprochen.


Yeah! Germany 4 : Portugal 0
War das ein Fest! :D

...Fortsetzung folgt...

Bloglovin  ||  Instagram  ||  Facebook  ||  YouTube  ||  Shop my Closet

Kommentare :

  1. Das 1. Bild mag ich auch total <3 wirklich total hübsch

    AntwortenLöschen
  2. Lasst Euch den Urlaub nicht verderben und genießt jede Sekunde davon. Ich finde es auch immer sehr schade, wenn Essen so prima aussieht aber nicht schmeckt. Und der Scherenschnitt sollte wirklich einen besonderen Platz bekommen - der ist mega super toll und ganz arg schön ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wunderschöne Fotos!
    Kroatien ist toll... dieses mediterrane Flair find ich einfach klasse!
    Schade, dass das essen geschmacklich nicht so der Renner war :-(
    Alles Liebe
    Christina
    http://christysworld88.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Na da haben die Spendengelder ja einen guten Einsatz gefunden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht solltest du nochmal in die Schule gehen und Leseunterricht nehmen. Armes Kind ;)

      Löschen
  5. Fernweh! Tolle Bilder.
    Würde das erste mit dem Fels und der Möwe entwickeln, wo drunter steht "einfach wunderschön".
    Und lass dir das ganze nicht von Kommentaren vermiesen die scheinbar nur schlecht reden wollen und nicht mal vorher ein bisschen nachdenken bzw. nachlesen!

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich find die Häuschen ja echt super hübsch da! So toll mit den alten Steinmauern und den hübschen Blümchen! Das Essen sieht ejdenfalls echt immer super lecker aus! Frühstück find ich immer am wichtigsten! Und gerade so Buffet mag ich total gern. Hatten mit dem "faden Geschmack" das gleiche Problem in Tunesien. Da ist das echt so gedacht, dass man sich das selbst nachwürzt. Mir war das auch immer zu wenig. Bei sowas wie Nachtisch ist halt nix mit nachwürzen. Das ist echt mega ärgerlich wenn die beim Anblick schon das Wasser im Mund zusammen läuft und beim Essen dann alles zunichte gemacht wird :-( Das Meer entschädigt aber dann halt echt wieder für einiges! Wahnsinn wie klar das ist! :-D Und was die Ananas angeht muss ich jetzt echt sau lachen :-D Mir wär das gar nicht aufgefallen aber du hast halt echt recht! Sau gut :-D Süßes Bild von euch beiden!! :-*

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!