Social Media Links

Eierlikör-Schoko-Kirsch Muffins für den Hundegeburtstag

Sonntag, 1. September 2013

Natürlich sollten auf Max´s Geburtstagsfeier auch die Menschen etwas zum Essen haben und so habe ich super saftige Eierlikör-Schoko-Kirsch Muffins gebacken. Ich liebe es ja, wenn Kuchen noch richtig batzig/spundig/nicht fertig gebacken in der Mitte ist. Ich glaube das habe ich von meinem Papa geerbt, der mag das nämlich auch total gerne. Die Muffins gelingen eigentlich immer, sind schnell gemacht und kommen super gut an. Allerdings sollte man darauf achten, dass man die Förmchen nicht allzu voll macht, denn der Kirschsaft der austritt klebt wie die Sau und es kann passieren, dass man den Muffin dann nicht mehr aus der Form bekommt, trotz Förmchen!
Um aber der Hunde-Geburtstags-Party gerecht zu werden, mussten die Muffins natürlich in Knochen-Förmchen gebacken und mit absolut süßen Hunde-Stecker verziert werden!




Zutaten:
  • 5 Eier
  • 200 ml Öl
  • 250 ml Eierlikör
  • 250g Puderzucker
  • 250g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Schokoraspel
  • 1 Glas Schattenmorelen
Zubereitung:
Eier trennen und Eiweiß schaumig schlagen. Eigelb und Puderzucker verquirlen und danach Mehl, Öl und Eierlikör dazu geben. Alles gut vermengen, danach Schokoraspel untermischen und ganz zum Schluss den Eischnee unterheben. Jetzt den Teig mit einem Löffel in die Förmchen geben, ein Paar Kirschen drauf setzen und das ganze bei 180°C für 25 Minuten in den Backofen.

Man kann den Teig natürlich auch in einer Spring- oder Gugelhupf Form backen. Hier einfach die Kirschen in den Teig mischen.




Kommentare :

  1. Irgendwie fehlt doch der Eierlikör in deinem Rezept, oder versteh ich da was falsch?

    AntwortenLöschen
  2. Hast du eigentlich eine neue Kamera/neues Objektiv? Die Bilder sehen irgendwie seit einger Zeit viel besser aus.

    AntwortenLöschen
  3. @AnonymOh ja, hatte ich vergessen :) bin wohl beim aptippen des Rezepts in der Zeile verrutscht :D
    Jetzt sollte alles simmen.

    AntwortenLöschen
  4. @AnonymOh Danke!
    Ich habe ziemlich viel auf Joanas Foto Workshop gelernt :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!