Social Media Links

Happy Birthday - Max wird 4!

Montag, 26. August 2013

Mein kleiner Tibet Terrier Max ist letzte Woche 4 Jahre alt geworden. Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Damals war er noch so ein kleiner Wuzi, eine Hand voll Hund und zudem komplett Dunkelbraun! Mittlerweile ist er fast komplett hell (zobel), nur noch Schnauze und Ohren haben ein bisschen schwarz mit drin. Seine Eltern sind hochpremiert und sein Stammbaum reicht Jahrzente zurück, Max allerdings robt am liebsten im Gras herum, gräbt im Matsch und saut sich so richtig schön ein. Aber am liebsten tollt er im Schnee herum, denn die Tibet Terrier wurden im alten Tibet auch kleine Schneelöwen genannt. Ach ich könnte Euch noch sooo viel erzählen, aber ich will euch nicht zutexten. Wer noch mehr wissen möchte kann mir ja eine Email schreiben. ;)
Gekauft haben wir Max in Amberg bei der Zucht von Nang-Mi.

Natürlich gab es auch ein paar Geschenke für Max. Die zeige ich Euch später aber noch näher. Er fand die Knabereien auf jeden Fall super und zum fressen gern.


Posen kann er schon der kleine Wuschel.


Ganz stolz neben seinem Geschenkkörbchen von meinem Bruder Flo


Ach, wann sind wir denn endlich fertig? Schnüff...


Bekomm ich  jetzt endlich ein Leckerli?!


KONZENTRATION!


Na endlich fertig! Schleck!

Kommentare :

  1. Was ein süßer kleiner Wuschel :) Ich habe selbst zwei Tibet Terrir in Schwarz und Weiß :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. haha, wie niedlich!
    meine beiden kater haben auch bald geburtstag! vielleicht klaue ich die postidee! :)

    AntwortenLöschen
  3. Happy Birthday Max!
    Unsere hat auch bald Geburtstag, würde aber nie mit einem Leckerli auf dem Kopf posieren :D
    lg
    Mary

    AntwortenLöschen
  4. Max ist ein total süßer Hund. Ich bin ja ein totaler Tierfreund. Leider habe ich seit März kein Haustier mehr, musste meine Katze einschläfern lassen.

    Wie machst du das unter Tags wenn du arbeiten gehst? Bleibt Max dann alleine daheim oder bringst du ihn wo hin?

    AntwortenLöschen
  5. wie süß <3

    http://marmeladenglas-momente.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. @united_girloh das tut mir furchtbar leid :(
    max geht mit einem freund auf die arbeit und er liefert ihn dann bei seiner mutter ab, die haben auch einen hund und dann können die beiden den ganzen tag toben :)

    AntwortenLöschen
  7. Absolut bescheuert und übertrieben, seinem Tier (!) zum Geburtstag so mit Geschenken zu überhäufen. Den armen Hunden und Katzen im Tierheim oder im Ausland geht es so schlecht, die können von einer täglichen Mahlzeit Billigfutter nur träumen und dein Luxushund wird da vollgeschüttet. Ich bin absoluter Tierfreund, aber alles hat seine Grenzen und das Zeug hättest du auch spenden können - das hätte mehr Sinn und Herz gehabt meiner Meinung nach. Lisa

    AntwortenLöschen
  8. Wie süß!!!
    Vor allen Dingen, wie lieb er da sitzt. Mit meinem Linus könntest du so nen Fotoshoot nicht machen, der ist viel zu hibbelig - trotz seiner 7 Jahre :D
    Liebste Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  9. @AnonymFinde ich nicht, ganz ehrlich.
    Die Sachen hätte ich so und so gekauft.
    Ich tue genug für den Tierschutz glaub mir. Aber immer erst mal blöd daherreden, dass können die Anonymen Kommentar Schreiber am Besten!

    AntwortenLöschen
  10. Die Bilder sind so süß.
    Könntest du vielleicht bei Gelegenheit und wenn ihr habt ein paar Bilder von max zeigen wo er noch ganz Jung ist. Das würde mich echt interessieren.
    Hätte so gerne selber ein Hund, aber da meine Mama und ich beide Vollzeit arbeiten, meine Schwester bald wieder irgendwohin geht zum studieren und meine Oma und mein Opa ihre zeit mit ihrem Wohnmobil noch genießen möchten, kommt ein Hund Momentan leider nicht in frage.
    Aber vielleicht irgendwann mal, wenn ich ausgezogen bin und Kinder habe :)

    Liebe Grüße
    Dana von style-run.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. @Dana x3guck mal hier und hier

    http://www.nang-mi.eu/Welpen/A-Wurf/Avalokita_D.htm

    http://www.fashion-kitchen.com/search/label/Max
    :)

    AntwortenLöschen
  12. Dein Wuschel ist sooo süß und die anonymen Blödschwätzer auf dem Blog kenne ich auch.
    Ich habe auch 2 Hundis und verwöhne die nach Strich und Faden, beide sind aus dem Tierheim und ich liebe sie wie Kinder.....

    lg Brigitte

    AntwortenLöschen
  13. Oh - wie süß ist er denn bitte! Toller Hund :-)

    http://happyfashionistalife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. Liebste Anni, endlich finde ich die Zeit mal wieder "Hallo" zu sagen und dir einen Besuch auf deinem tollen Blog abzustatten ❤ Wie gehts dir Liebes? Vielleicht hast du mitbekommen, dass ich nach Frankfurt umgezogen bin und dort seit einem halben Jahr studiere. Bis jetzt hatte ich kein Internet in der neuen Wohnung - aber ab jetzt bin ich aber nicht mehr von der Außenwelt abgeschottet und blogge auch wieder ab und zu :) Dein Hund ist sooo süß - ich liebe die Fotos, die du von ihm geknipst hast ❤ Ich würde mich freuen mal wieder was von dir zu hören! Liebste Grüße anni von qamine-francaise.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!