Social Media Links

Meine erste Begegnung mit Esprit

Donnerstag, 11. April 2013

Letzten Samstag war Start der Glamour Shopping Week. Dies nahmen ich, Julia von Quassel Jule und Vanessa von Pieces of Mariposa als Anlass ein kleines aber feines Bloggertreffen zu veranstalten. Wir saßen zuerst gemütlich bei Cafe Latte und Muffins bei Starbucks. Nachdem wir gestärkt waren ging es ans Shoppen!
Als erstes stiefelten wir zu Esprit. Als ich ein bisschen die Augen verdrehte, zerrte mich Julia mit dem Satz: "Anni die haben echt so tolle Sachen!" in den Laden hinein. Ich schlenderte, auf dem Handy tippend umher... pff Esprit, was will ich denn da... doch dann sah ich ein paar Schaufensterpuppen, die wirklich coole Outfits an hatten. Ich ging also weiter und durchstöberte die wirklich "tollen" Klamotten. Ich war begeistert. Zog ein Teil nach dem anderen heraus, welche mir alle total gefielen. Short, Jacken, Shirts, Pullis, Blusen...
Julia strahlte übers ganze Gesicht und zwinkerte mir zu: "Na, doch ein paar hübsche Sachen dabei, oder?" ;)
Ich musste es wohl oder übel zugeben, Esprit hat wunderschöne Klamotten, Schuhe, Taschen und sogar Schmuck. Und das zu wirklich erschwinglichen Preisen. Garnicht altbacken oder omahaft. Jung, frisch und modern. Julia schwärmte immer weiter, als wir drei weiter durch den Espritshop liefen. Im Obergeschoss fielen uns dann einige schöne Sommerkleidchen und ein cooler I Love California aus der neuen Kollektion von Esprit in die Hände. Gekauft haben wir aber nix, weil wir zu viel mit quatschen beschäftigt waren. Aber dafür gibts ja den Esprit Online Shop, wie ich von Julia belehrt wurde. Und die Moral von der Geschichte. Öfter mal neue Sachen ausprobieren und auch in Shops reingucken, von denen man denkt, ne gefällt mir nicht, passt nicht zu mir. Evtl. entpuppt sich der Laden ja als Glücksgriff!?
Wer von ist auch in die Klamotten von Esprit verliebt? Würde gerne Eure Meinungen und Erfahrungen hören! :)

Kommentare :

  1. Oh mei, wie lieb von dir geshrieben! :)
    Mein Bestellung wurde wieder abgeschickt ;)
    Du hast mir auch die Augen für Karohemdchen geöffnet, danke! :)

    AntwortenLöschen
  2. ich muss sagen das ich sehr wenig von esprit habe. hosen zum beispiel gar nicht. das kommt wohl daher, das ich immer eine problem hatte, weil die größen nicht genau waren, denn eine s fiel immer größer aus :( lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  3. der Beutel ist total toll! Der Rest sieht aber auch nicht schlecht aus...ich bin sonst auch kein Esprit Käufer...aber vll sollte ich die Glamour Shopping Week auch mal für nen kleinen Abstecher dorthin nutzen :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich kaufe schon seit Jahren immer gerne bei Esprit ein. So habe ich letztes Jahr zum Beispiel ein ganz tolles paar Nude Pumps gefunden, die super bequem und mega schick sind.

    AntwortenLöschen
  5. Haha, süßer Text!:) Ja, ich wurde auch etwas von der lieben Julia bekehrt, ich werde wohl nochmal im Laden vorbeischauen müssen!!! Und das ein oder andere Teil auf den Bildern kommt mir noch seeeehr bekannt vor, die hattest du doch alle in der Hand, oder??:)
    Küsschen, Vanessa

    www.piecesofmariposa.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann dich gut verstehen, bis vor ein paar Jahren habe ich auch nicht bei Espirt gekauft und immer gedacht, das ist nichts für mich. Und jetzt besitze ich einen wunderschönen Blazer von Espirt, den ich wirklich sehr liebe :) Ich kann dir wirklich nur raten, mal zu schauen, ob du was ausprobierst. Ich bin gespannt, wie du die Sachen findest :)

    Liebe Grüße,

    Anna

    http://perfectmeansboring.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe esprit - bin von der Qualität absolut überzeugt und habe etliche Teile. Bestelle meist im Onlineshop, vor allem auch im sale kann man wirklich tolle Schnäppchen machen.

    AntwortenLöschen
  8. Ich kaufe immer nur im Esprit Outlet. Manchmal sind wirklich ganz tolle Teile und vorallem Schnäppchen dabei.

    AntwortenLöschen
  9. manche sachen sind wirklich toll- u eigentlich kann man in fast jedem laden etwas finden, man muss nur das gewisse auge dafür haben :)
    ganz liebe grüße.

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe von Esprit einen Rock, ein Sommerkleid und meine Arbeitstasche leistet mir seit fast drei Jahren treue Dienste ohne Gebrauchsspuren.
    Qualitativ ist Esprit super! Und die Mode wird immer jünger.
    Ach und meine silberne Armbanduhr ist auch von Esprit.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich kaufe Esprit wenn auch nur noch im Outlet! Meiner Meinung nach ist das Preis-/Leistungsverhältnis total unausgeglichen! Früher habe ich nur dort gekauft, meine Lieblingsmarke war immer EDC (die "junge" Marke von Esprit) aber ich musste leider immer mehr feststellen, das die Qualität oft H&M (und mittlerweile auch Primark) ähnlich ist und dafür sind mir die Sachen einfach viel zu teuer! Für das Geld kann ich mir auch Shirts von richtig guten Marken kaufen die mehr Qualität bieten. S'Oliver übrigens genau so... die sind noch ein bissjen mehr altbacken. Werde ich beides also regulär nicht mehr unterstützen!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!