Social Media Links

Wachtelostereier

Sonntag, 1. April 2012

Noch ein paar Tage und dann ist Ostern. Einige werden dann sicher auf Eiersuche gehen, ich mache das eigentlich jedes Mal, wenn ich zu unseren Wachteln in den Stall schaue. Ihr kennt sicher alle die kleinen wunderschön gesprenkelten Eier, die sehr lecker schmecken und auch ein kleiner Augenschmaus sind. Mein Vater hat jetzt schon einige Jahre Wachteln und dieses Jahr wurde etwas Neues ausprobiert! Von einem Bekannten hat er spezielle bunte Futtermittelzusätze bekommen, die die Schalen der Eier färben sollen. Die Zusätze sind natürlich alle rein Pflanzlich und völlig ungefährlich und zum Verzehr geeignet! Gelb wird mit Mais, orange mit Karotte, rot mit Rotebeete, blau mit Heidelbeere und grün mit Spinat gefärbt. Ich kannte es vom Dotter, dass er bei bestimmter Futtermittelzugabe intensiver von der Farbe wird oder das die Schale bei Cholesterinarmen Eiern blau bzw. grün ist, aber so etwas hatte ich bis dahin nochnie gesehen und habe mich wie ein kleines Kind gefreut, als ich die Eier aus den Nestern geholt habe. Was sagt Ihr also zu unseren süßen bunten Wachtelostereierchen? Sind sie nicht einfach wunderschön? :)











Kommentare :

  1. Die sind ja echt der hamma :o :D Jetzt kommt langsam Osterfeeling bei mir an ;D

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen richtig toll aus.
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  3. ach gott süß :)
    http://prinzessinbouvet.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. das ist sooo faszinierend!! die sind wunderschön, ich bin begeistert :)
    http://tina-inuk.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. jaaa - sie sind wunderschööön! :) und wachteleier sind auch so schon hübsch mit den flecken :)

    die hülle ist überhaupt nicht stachelig, eher wie so n massagegerät - fühlt sich voll gut an :D

    lg summer

    AntwortenLöschen
  6. April April!
    Haha, das wär mal praktisch und würde das Färben ersparen - die Eier sehen super niedlich aus!
    liebe Grüße,
    Ly ;)

    AntwortenLöschen
  7. danke mausii!
    von gina tricot :) ach einfach ein seitenopf und die haare ums haargummi gewickelt hehe<3

    AntwortenLöschen
  8. Also, ich bin doch tatsächlich drauf reingefallen :D :D :D

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die sehen ja wirklich toll aus. Ich werde morgen auch endlich Eier färben für Ostern, aber Hühner-Eier ;)

    AntwortenLöschen
  10. einfach nur schöön :)

    AntwortenLöschen
  11. ich hab echt einen Moment gestaunt... ;D
    aber hübsch sind sie auf jeden fall!

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die Eier sehen ja toll aus!
    Ich hätte gar nicht gedacht, dass es so etwas gibt.Die Fotos sind auch total gut gelungen.
    Alles Liebe Jasmin

    AntwortenLöschen
  13. Ich will auch solche Futterzusätze, vielleicht kann ich mir dann das Nägellackieren sparen und dass einfach durch meine Ernährung regulieren :-)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!