Social Media Links

M.A.C. Quite Cute Giggly Blush | Benefit Sugarbomb & Benetint Lip Balm

Sonntag, 31. Juli 2011

In den letzten Wochen sind diese drei Neuen Schätzchen bei mir eingezogen und ich finde sie alle einfach fabelhaft! Das MAC Giggly Blush aus der Quite Cute LE habe ich bei Kleiderkreisel ergattert, die beiden Benefit Produkte wurden von den Douglas Gutscheinen gekauft. Ich habe alle drei schon getestet und werde einen kleinen Bericht erstatten.
Einen so rosa/pinken Blush hatte ich nochnicht in meinem Sortiment und da mir die LE so gut gefallen hat, musste ich diesen ♥ Blush einfach haben! Die Farbaufnahme und Pigmentierung ist super, kurz mit dem Pinsel reingestippt und es ist genug Farbe für eine Wange aufgenommen.  Die Konsitzen ist fein pudrig und überhaupt nicht krübelig! Man kann die beiden Farben schön kombinieren oder einfach einzeln verwenden. Ich finde es macht einen sehr frischen Teint und zaubert Frische auf die Wangen. Für mich mein Neuer Liebling!
MAC Giggly Blush Quite Cute LE
Hinter dem Sugarbomb Blush von Benefit bin ich schon eine ganze Zeit hinterher und jetzt endlich habe ich ihn! Die kleine Box enthält den wunderhübschen Blush und einen Pinsel. Es gibt vier Farb Nuancen, die man zusammen oder einzeln auftragen kann. Die Farbgabe und Pigmentierung sind gut, aber nicht sooo gut wie beim MAC Blush, wie ich finde. Allerdings sind die Farben einfach perfekt um sich einen sommerlichen Touch ins Gesicht zu zaubern! Also Daumen nach Oben!
Benefit Sugarbomb Blush
Ganz NEU bei Benefit im Sortiment der Benetint Lip Balm mit SPF 15. Da ich den Benetint ja schon im Fläschchen habe und dieser einer meiner liebsten Lippenprodukte ist, musste jetzt auch der Balm getestet werden. Ein kleines Glasdöschen mit Plastikdeckel. Der Balm ist Kirschrot und mit einem Lippenpinsel super leicht aufzunehmen und aufzutragen. Die Farbabgabe ist einwandfrei und die Lippen glänzen in einem natürlichen Rotton. Auf den Lippen fühlt er sich total angenehm an, duftet gut und klebt kein bisschen.Wenn ich wählen müsste, würde ich ganz klar den Balm nehmen, da man diesen auch mit den Fingern auftragen könnte. Und das Döschen einfach hantlicher ist. Allerdings könnte man zuerst den flüssigen und dann den Benetint Balm auftragen, um das Ergebnis noch zu verbessern! Werd ich bei Gelegenheit mal ausprobieren! Meine Empfehlung wer den Benetint im Fläschchen mag, wir den Balm lieben!
Benefit Benetint Lip Balm mit SPF 15

Kommentare :

  1. Oooh, ich bin neidisch auf deinen Einkauf! :)

    Hast du den Arty-ähnlichen Ring nun eigentlich bestellt?
    Klar, berichte ich nach dem Urlaub vom Urlaub und zeige Bilder. :)

    AntwortenLöschen
  2. :) hihihi

    Nein, ich hab Ringgröße 18, der hätte mir leider nicht gepasst :(
    Frei mich schn auf den Urlaubsbericht!

    AntwortenLöschen
  3. Danke :)

    Das Grunddesign ist Minima von den alten Blogger Vorlagen von 2006. Die Überschriften und das Kommentardesign sind von Sweetalistic (die Seite gibt es leider nicht mehr). Den Rest habe ich selber von Hand gestaltet, also Header, Sidebar, Breite, Farben, runde Ecken, Überschriften unterstreichen, Favicon, Hovereffekt bei den Links und so weiter.
    Es gibt ein paar gute Tutorials zu HTML und CSS, z.B. bei http://www.copypastelove.org/ oder einfach mal googeln.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. ahh maus, dein blog sieht ja total schön aus!!:D

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du dir ja jede Menge Arbeit gemacht, respekt! Kannst du mir verraten, wie ich den grauen Hintergrund bei meinem Kommentarfeld weiß bekomme?

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich hab mir grad mal deinen Quelltext angeschaut und du musst hier

    #comments {
    background: #cccccc none repeat scroll top center;
    padding: 15px;

    statt #cccccc den Hex-Code für die Farbe Weiß eingeben, also #ffffff

    Und, hat es geklappt? Wenn nicht, sag noch mal Bescheid.

    AntwortenLöschen
  7. TAIKA: es hat geklappt!!! juuuhuuu vielen lieben dank!!! du bist ein SCHATZ :*

    AntwortenLöschen
  8. Juhu! Gern geschehen. Freut mich, dass es funktioniert hat :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!