Social Media Links

Review: High End Beauty

Freitag, 27. Mai 2011

So hier der versprochene Post zu meinem neuen Beautykram, ich habe leider keine wirklich tollen Bilder von meinem Gesicht hinbekommen, sorry. Deswegen gibts nur Produktbilder und was zum lesen für euch!
benefit bene tint: Sexy Rosenfrische aus dem Fläschchen - Die kuss- und wasserresistente, flüssige Farbe zaubert natürlich rote Frische auf Wangen und Lippen ohne abzufärben. Der Duft frischer Rosenblüten betört die Sinne. Das Benefit-Original! Seit mehr als 30 Jahren!

Kleines Fläschchen mit rotem flüssigen Inhalt, Aufgetrag mit einem kleinen Pinsel (natürlich könnt ihr auch einen Lippenpinsel nehmen und reinstippen) direkt auf die Lippen. Der Auftrag mit dem Pinsel ist etwas unpraktisch, aber mit ein bisschen Übung kein Problem. Kurz trocknen lassen und fertig, jetzt kann Lippgloss oder sonstiges zusätzlich aufgetragen werden. Die Farbe hält ewig ohne abzufärben! Ich werd mir auf jeden Fall ein großes Fläschchen holen, wenn meine Probiergröße aufgebraucht ist!
benefit posie tint: Poppig-pinkfarbene, flüssige Frische aus dem Fläschchen - Der kuss- und wischfeste Posietint zaubert dauerhafte Frische in Pink auf Wangen und Lippen!

Kleines Fläschchen mit rosanem cremigen Inhalt, flüssig würde ich nicht sagen, eher so eine Konsitzens wie Lippgloss. Aufgetragen wird der tint mit einem Aplikator, also ganz easy. Allerdings sieht man nicht wirklich etwas, ich habe den tint zweilagig aufgetragen, die Lippen sehen ganz natürlich aber eben etwas kräftiger aus. Für einen natürlichen Look mit etwas Lippgloss zusätzlich gut geeignet. 
benefit high beam: Auch böse Mädchen können wie Engel aussehen! - Der Highlighter für Gesicht und Körper in der Nuance Satin-Pink sorgt für einen gleichmäßigen, fein schimmernden Teint und setzt Sie so immer und überall perfekt in Szene!

Als Highlighter eine Wucht! Man funkelt wie ein Diamant! Fläschchen mit flüssigen Inhalt und einem Pinsel als Aplikator. Aufgetragen wird der high beam auf Wangenknochen und als Highlighter am Oberlid bzw. an der Braue. Ganz einfach  mit dem Pinsel und dann verreiben, nicht zu viel, sonst funkelt man doch etwas zu sehr! Mann kann auch ein bisschen mit der Foundation mischen und dann auftragen, so hat man einen schönen Glow im Gesicht.
benefit ooh la lift: Heute Nacht zu wenig Schlaf gehabt? - Ooh La Lift ist der Effekt von 8 Stunden Schlaf aus der Tube! Der lichtreflektierende Concealer hellt die untere Augenpartie auf und versorgt sie dank pflanzlicher Wirkstoffe mit wichtiger Feuchtigkeit. So sehen Sie im Handumdrehen erholt und ausgeschlafen aus!

Schlaf aus der Tube! Lippglossähnliche Verpackung mit Aplikator, nur wird unterhalb der Augen und nicht auf den Lippen aufgetragen. Und zack man sieht wie total erholt und ausgeschlafen aus. Die cremige Konsistenz lässt sich gut einarbeiten und hat auch einen kühlenden Effekt. Meine Augen strahlen total mit dem ohh la lift, ich finds toll!
benefit bad gal lash: Wie falsche Wimpern, nur ohne Kleber - Der Bestseller von Benefit und vergöttert von den Fans! We gonna proudly present: BADgal lash! Der Mascara mit dem Falsche-Wimpern-Effekt verdichtet und verlängert die Wimpern durch die besonders große, dichte Bürste bis ins Unermessliche.

Hier habe ich nur die Probiergröße, wir wissen ja alle wie so eine Mascara aussieht denke ich. Ich finde sie richtig gut, allerdings gibt es im Drogeriebereich sicher auch eine vergleichbare Mascara. Meine Wimpern sind von Natur aus sehr lang und eigentlich auch ganz dicht. Ich habe ein schönes Ergebnis erziehlt, es sieht sehr natürlich und nicht all zu übertrieben aus (ich finde es gibt keinen Falschen-Wimpern-Effekt). Aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul! ;)
CHANEL Hydra Beauty Serum: Für Frauen aller Hauttypen, die sich intensive Feuchtigkeitspflege mit starkem, antioxidativen Schutz wünschen. Die Haut ist intensiv durchfeuchtet, leuchtend schön, frisch und prall, wie das Blütenblatt einer Kamelie.

Der Beschreibung kann ich in allen Punkten zustimmen und wenn ich das Geld hätte mir dieses Serum zu kaufen, dann würd ichs tun. Der Auftrag ist angenehm, das Serum zieht schnell ein und ist nicht pappig. Aber bei dem Preis wird mir einfach schwindlig und ich bleibe dann doch bei meiner Balea Feuchtigkeitscreme, mit der ich das gleiche erreiche. Vielleicht rächt sich das mal in 20 Jahren, aber ich denke eher nicht.
CHANEL Mat Lumiere Compact: Pudrige Kompakt-Textur, die einen verfeinerten und samtigen Teint verleiht. Mattiert glänzende Partien und kaschiert Hautmängel.

Mein HG! Das ultimative Kompakt Puder für mich, total zart und pudrig verschmilzt es mit der Haut und verleiht einen ebenmäßigen Teint. Rötungen werden kaschiert und man sieht total natürlich und frisch aus. Die Anschaffung hat sich gelohnt und ein Refill wird gekauft, das ist sicher! Ich trage wahlweise eine Foundation oder meine Feuchtigkeitscreme vorher auf, damit das Puder sich besser mit der Haut verbinden kann.
MAC Face & Body Foundation: Wasserresistente Foundation auf Wasser-Basis für lang haftende, natürliche Deckkraft im Gesicht oder am Körper. Mühelos verteilbare Formel, die ein transparentes, natürlich wirkendes Finish verleiht. Angereichert mit feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Inhaltsstoffen. Ideal, um Gesicht und Körper zu perfektionieren. Für alle Hauttypen geeignet.

Die Foundation ist in einer Schicht aufgetragen sehr natürlich, um eine höhere Deckkraft zu erreichen können mehrere Schichten aufgetragen werden. Ich verwende sie aber praktisch nur als Base für mein loses Puder oder mein Kompaktpuder. Aufgetragen wird mit den Fingern, da es so am besten geht, wie ich finde. Ich denke die Flasche wird noch ewig reichen, aber ich werd die Foundation wieder kaufen, so viel steht fest.

So das war mein erstes Beauty Review, ich hoffe es hat euch gefallen und ihr konntet evtl etwas mitnehmen, für Fragen stehe ich natürlich zur Verfügung!

Kommentare :

  1. Ach wie toll, danke dir :-* Das "oh la la lift" werde ich direkt bestellen! Welche Farbe hast du denn bei dem Chanel Puder? Ich hatte mir den schon angesehen, als du ihn kurz nach Ostern gepostet hattest, aber im GEschäft war ich dann in Sachen Hautton ratlos (und nirgendwo eine Verkäuferin zu sehen!!!).

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe heißt: 70 Pastel
    also ich hab mich auch im geschäft beraten lassen und die verkäuferin meinte, dass die farbe eben am besten passt;)

    AntwortenLöschen
  3. die mac foundation schaue ich mir mal genauer an, obwohl ich mir demnächst eine foundation von dior kaufen möchte
    den oh la lift hole ich mir! du hast mich überzeugt :D


    xoxo

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab damals zwischen pastel und sable geschwankt - aber es wollte mir ja keiner helfen. Werde wohl demnächst noch mal ins Douglas tapern und hoffen, dass da mal jemand Zeit zum beraten hat :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!