Social Media Links

Backen gegen die Langeweile

Dienstag, 17. Mai 2011

"Schaaaatz mir ist langweilig...was machst du?" hallt es aus dem Wohnzimmer. Ja mein Freund ist auch noch diese Woche krank geschrieben und er weiß nachdem er gefrühstückt, Kaffee getrunken, 10 mal den Kühlschrank auf und zu gemacht hat, sinnlos durch die Wohnung gelaufen ist, im Internet war, mit dem Hund draußen und TV geschaut hat, absolut nichts, was er noch mit sich anstellen könnte. Meine Vorschläge wie: "Putz doch mal das Bad oder mach deine Fußballschuhe sauber." wurden gekonnt ignoriert. Dann der gang zur Cookies Dose.
Er: "Schatz, die Cookies sind ja leer!"
Ich: "Hm, ja ich hab nicht den letzten gegessen, um genau zu sein, hab ich nur einen Einzigen bekommen!"
Er: "Sorry, die waren einfach so lecker!" O:-)
Ich: "Los du backst jetzt Neue, dann hast du was zu tun."
Er: "ICH?!"
Ich: "Ja du, also los!" ;)
Das sind also seine selbst gebackenen Cookies und ich muss sagen, sie sind wirklich sehr gut geworden! Das Rezept hab ich wieder von Küchenzaubereien.
Ich habe währenddessen ein neues Muffinrezept ausprobiert: Kaffeetörtchen mit Schokofüllung, sie sind wahnsinnig fluffig geworden (Eischnee)! So langsam bekomme ich den Dreh raus und sie werden immer besser!
Die Margeriten habe ich beim Gassi gehen mit Max gepflückt, ich finde das lässt einen Raum gleich viel freundlicher wirken. :)

Kommentare :

  1. hm..ich würd lieber essen gegen die Langweile, aber ich kann auch nich backen ;)

    Hab dich übrigens getaggt: http://die-mit-dem-rotstift.blogspot.com/2011/05/tag-10-dinge-dich-ich-liebe.html Hoffe, du hast den nicht schon, hab ja die letzten Wochen wenig mitbekommen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Klingt alles sehr lecker.. Ich backe auch oft, wenn mir langweilig ist :) Haha :) Ich finde aber auch, dass backen irgendwie entspannt, oder generell kochen... :)

    AntwortenLöschen
  3. ja finde ich auch :) und spaß machts auch noch!

    AntwortenLöschen
  4. und hat die Beschäftigungstherapie was gebracht? mein freund will nie bachen :-(

    AntwortenLöschen
  5. naja, ne stunde war er beschäftigt und dann eben küche sauber machen ;)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch!
Bei Fragen, Lob, Kritik und Anregungen schreibt mir gerne
eine Nachricht oder kontaktiert mich per Email unter
fashionkitchen@gmx.de.

Beleidigende Kommentare oder Anfeindungen werden umgehend gelöscht!